Abgelaufen

Ölwechsel bei Pit-Stop ab 19€

44
eingestellt am 29. Mai 2012

smokroyal hatte ja bereits heute am frühen Morgen auf den Deal hingewiesen, aber ich bin weder großer Groupon-Fan, noch großer Pit-Stop Fan und so war ich etwas zögerlich. Der Preis ist aber eigentlich wirklich gut und wenn man nichts anderes bei pit-stop machen lässt (und sich auch nicht aufschwatzen lässt, das kennt man ja noch aus alten Aktionen), ist der Preis aber gut. Ich möchte jetzt übrigens nicht jede pit-stop Filiale über einen Kamm scheren, aber so liest man es halt recht häufig.



Die nächste Filiale findet ihr hier und einen Termin könnt ihr dann auch gleich online vereinbaren (der Gutschein wird 5 Tage nach Aktionsablauf verschickt).


559540.jpg


Zusätzliche Info
Diverses
44 Kommentare

First

Leider kein vollsynthetisches Öl, schade...

Avatar
Anonymer Benutzer


Hannibal-Lecter:
Leider kein vollsynthetisches Öl, schade…

wer sagt das? und wieso ist das schlecht?


Bearbeitet von: "" 9. Mär

Habe mir 2 geholt bei groupon.



Klaus Kinski:
Dann würde es dastehen. Für longlife-Intervalle z.B. ist vollsynthetisches Öl nötig.

Naja die Preise sind nichts besonderes,

in München kommt man bei Mr. Wash das billigste Öl auch für 19,-

Das 5W30 kostet z.b. 59,-, hier 79,- in Aktion !

Ob der Deal gut ist, oder nicht, ist hier eher unwichtig:
Wer sein Auto freiwillig zu ATU fährt, hat mehr als selbst schuld.

Bevor Ihr euer Auto sehr wahrscheinlich verhunzen lasst, würde ich lieber mal ein paar Autoforen (z.B. MotorTalk) besuchen und dort mal nachlesen.

Kommt ja bei ATU in regelmässiger Häufigkeit quer über Deutschland vor, dass man beim Ölwechsel entweder vergisst Öl neu einzufüllen oder eben die Ablassschruabe nicht fest zieht usw.

Sorry, aber ATU ist sowas von Cold, nicht mal wenn die mir Geld geben würde ich mein Auto dort unbeaufsichtigt einem Mitarbeiter an/in die Hand geben.

Nachtrag: Nicht das jemand meint, ich habe selber schlechte Erfahrungen mit ATU, behaupte aber trotzdem nichts, was sich nicht beweisen lassen würde. Also keine G'schichterl am Abend sondern leider traurige Fakten!

Avatar
Anonymer Benutzer


MucMan: Dann würde es dastehen. Für longlife-Intervalle z.B. ist vollsynthetisches Öl nötig.





man macht doch eh alle 10tkm nen wechsel, oder nicht?
außerdem kommt hier ja nicht irgendeinen plörre rein, sondern castrol 10w-40. nen geschenkten ölwechsel (dank 18€ groupon guthaben) nimmt man doch gerne mit. filter etc. ist ja auch dabei.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

kann auch jedem nur davon abraten hab mit pitstop auch schon mein Lehrgeld bezahlt als nach dem Werkstattbesuch was im Innenraum auf einmal verschwunden war und man sich das natürlich nicht erklären konnte... für mich ist der laden einfach nur unseriös, neben oben erwähnten gab's dann auch noch als nette Überraschung ne teure Rechnung.

Avatar
Anonymer Benutzer

teure rechnung ist ja hier nicht, da gutschein!

und nen ölwechsel werden die wohl noch hinkriegen, oder?

ob dein auto öl verliert, siehst du ja spätestens beim abstellen oder wegfahren am nächsten morgen. und den ölkontrollstab sollte man auch alle paar wochen mal inder hand haben.

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Ich habe Anfang des Jahres mal den Selbstversuch gewagt und Ölwechsel bei PitStop machen lassen, deswegen mal meine Erfahrungen:

Da es mehr oder weniger unabhänige Franchisenehmer sind, kommt es immer auf eure individuelle Filiale an. In "meiner" war der Meister sehr freundlich und ich durfte beim Ölwechsel dabei sein. Es wurde nicht versucht, zusätzliche Arbeiten aufzuschwatzen. So soll es ein.
Das verwendete Öl war Castrom Magnatec. Man bekommt außerdem noch 1 Flasche Nachfüllöl dazu. Auch ein netter Service, wie ich finde.

Castrol ;-)
Edit-Funktion gibts nicht, oder hab ich die übersehen?

5w30 für 80 tacken? Wo zum Teufel ist da der Deal?



Paddy0174:
Ob der Deal gut ist, oder nicht, ist hier eher unwichtig:
Wer sein Auto freiwillig zu ATU fährt, hat mehr als selbst schuld.


Bevor Ihr euer Auto sehr wahrscheinlich verhunzen lasst, würde ich lieber mal ein paar Autoforen (z.B. MotorTalk) besuchen und dort mal nachlesen.


Kommt ja bei ATU in regelmässiger Häufigkeit quer über Deutschland vor, dass man beim Ölwechsel entweder vergisst Öl neu einzufüllen oder eben die Ablassschruabe nicht fest zieht usw.


Sorry, aber ATU ist sowas von Cold, nicht mal wenn die mir Geld geben würde ich mein Auto dort unbeaufsichtigt einem Mitarbeiter an/in die Hand geben.






Paddy0174:
Ob der Deal gut ist, oder nicht, ist hier eher unwichtig:
Wer sein Auto freiwillig zu ATU fährt, hat mehr als selbst schuld.


Bevor Ihr euer Auto sehr wahrscheinlich verhunzen lasst, würde ich lieber mal ein paar Autoforen (z.B. MotorTalk) besuchen und dort mal nachlesen.


Kommt ja bei ATU in regelmässiger Häufigkeit quer über Deutschland vor, dass man beim Ölwechsel entweder vergisst Öl neu einzufüllen oder eben die Ablassschruabe nicht fest zieht usw.


Sorry, aber ATU ist sowas von Cold, nicht mal wenn die mir Geld geben würde ich mein Auto dort unbeaufsichtigt einem Mitarbeiter an/in die Hand geben.




Du hast aber schon gelesen dass es hier gar nicht um ATU geht?


Hannibal-Lecter:
Leider kein vollsynthetisches Öl, schade…



Beim 5w-30 handelt es sich hoechstwahrscheinlich doch um Syntetik.

hmmm mal gekauft. war eh fällig und noch guthaben, dafür das ich die mcd gutscheine verpasst hab weil ich so naiv war und dachte machste heute Abend :P

Dazu noch HU bei ATU für 62 € , dürfte passen.

Also btw. das gewhine über ATU sollte man vll. trotzdem nicht verallg. , also unser Laden ist rel. gut und ich kenne da auch zum Glück ein paar.

edit: okay mit der HU für 62 € hab ich mich zu früh gefreut, kann den 20% Gutschein nicht damit kombinieren

Traue da niemanden - wer weiss, was die da in den Motor reingeben. Hab auch schon von einem Mitarbeiter einer Werkstatt gehört, dass da meist die Hausmarke Öl reingefüllt wird (die muss jetzt nicht schlechter sein, aber vor allem günstiger!)

Angebot okay, aber Groupon wird immer unseriöser und übt sich in Zeitgewinn. Groupon behält sich aktuell vor, eingehende Mails und Fragen erst nach 14 Werktagen, also nach ca. 2 Wochen zu bearbeiten und zu beantworten!

Ach auch mal probiert. Obeohl, mehr ist das Oel fuer den Smart meiner Frau wohl auch nicht wert...

Auch gekauft, Ölwechsel stand eh an !

Och, Leute, wie Jörg schon sagte:

Der Deal ist NICHT von A.T.U., sondern von PIT STOP! (*kopfschüttel*)

Avatar
Anonymer Benutzer


tondino:
Angebot okay, aber Groupon wird immer unseriöser und übt sich in Zeitgewinn. Groupon behält sich aktuell vor, eingehende Mails und Fragen erst nach 14 Werktagen, also nach ca. 2 Wochen zu bearbeiten und zu beantworten!



Bin gerade erst vonGroupon abgezockt worden. Hatte einen Gutschein für einen Frühjahrsputz und die Firma wollte höhere Anfahrtkosten als der Gutschein gekostet hat. Als ich nicht zahlen wollte haben sie mir mitgeteilt, dass mein Vertragspartner Grupon ist und ich mich an die wenden soll. Habe jetzt zwei mal hingeschrieben und bisher hat nieman reagiert (14 Tage). Wenn sie dann gutschreiben ziehen sie einem auch noch 10 % ab. In meinen Augen ist das gewerbsmäßiger Betrug. Vielleicht haben ja auch andere noch ähnliche Erfahrungen mit Groupon gemacht.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Ob Atu oder Pit-Stop ist doch egal. Wer dort Service machen läßt ist echt selber schuld. Mag sein das es da wie dort 1 oder 2 Läden gibt die seriös arbeiten, aber mir
sind leider nur negative Erfahrungen bekannt.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Ich bin mit ATU zufrieden. Hab da AU machen lassen. Glühbirne war defekt und wurde kostenlos gewechselt. Zusätzlich habe ich einen Ölwechsel machen lassen. 89Euro zzgl. 1 Liter Castrol Öl. Im vergleich zu ATU 79 Euro, war das gleichwertig!

Ich hatte einen Riss in der Scheibe, Pit Stop hat die Scheibe gewechselt. 150 Euro für die Versicherung waren fällig. Als Ausgleich erhielt ich den Ölwechsel für 0 Euro. Also nur 61 Euro für die Scheibe bezahlt.

Es wurde nicht zusätzlich gemacht....! Übrigens wurde die Gasprüfung meiner LPG Anlage nicht berechnet als Neukunden Rabatt!!!!


Immer wieder Pit Stop!



udo:
Ich bin mit ATU zufrieden. Hab da AU machen lassen. Glühbirne war defekt und wurde kostenlos gewechselt. Zusätzlich habe ich einen Ölwechsel machen lassen. 89Euro zzgl. 1 Liter Castrol Öl. Im vergleich zu ATU 79 Euro, war das gleichwertig!


Ich hatte einen Riss in der Scheibe, Pit Stop hat die Scheibe gewechselt. 150 Euro für die Versicherung waren fällig. Als Ausgleich erhielt ich den Ölwechsel für 0 Euro. Also nur 61 Euro für die Scheibe bezahlt.


Es wurde nicht zusätzlich gemacht….! Übrigens wurde die Gasprüfung meiner LPG Anlage nicht berechnet als Neukunden Rabatt!!!!


Immer wieder Pit Stop!




ICH MEINE PIT STOP! MAN DIESER THREAD MACHT MICH GANZ KIRRE!!!
Avatar
Anonymer Benutzer

ich war bisher immer absoluter Gegner von diesen billig-Werkstätten, aufgrund vieler schlechter Meinungen im Netz, auch wenn ich selber nie in einer gewesen bin.
Letzte Woche habe ich nun endlich eine Bestätigung des schlechten Rufs im real life bekommen:
Kumpel ist mit seinem alten Polo zu ATU und es hat sich rausgestellt, dass der rechte Reifen halb abgefahren war, d.h. Fahrwerksvermessung stand an inkl. Wechsel der Spurstangenköpfe und neuem Reifen.
Wurde auch alles gemacht, soweit ok. Kumpel fährt vom Hof und bemerkt komische Geräusche, also nochmal zurückgefahren.
Und was war: ATU hat die Spurstangenköpfe seitenverkehrt eingebaut ! Wurde dann auf 'Kulanz' neu gemacht, aber eine erneute (und eigentlich erforderliche) Fahrwerksvermessung haben die mit sinngemäß 'wir haben alles so eingebaut wies vorher war, da DÜRFTE sich nichts verstellt haben' abgelehnt...
Achja, die Alufelge ist auch noch schön zerkratzt worden (der falsche Spurstangenkopf hat wahrscheinlich dran geschliffen).
Bin mal gespannt, wie die Schadenersatzforderung (Felge, Zeitverlust..) ausgehen wird..
SOVIEL DAZU.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

ps. bin selber angehender KFZ-Mechatroniker (bei einem Vertragshändler), bisschen Ahnung von der Materie und dem richtigen Umgang mit Kundenfahrzeugen ist also vorhanden ;-)

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016


Jörg:
Du hast aber schon gelesen dass es hier gar nicht um ATU geht?



Sorry, meinte auch PitStop und nicht ATU. Obwohl, ehrlich gesagt kann man beide meinen.

Bei ATU (ja, jetzt richtig): TÜV Termin, vorne weg extra Check machen lassen, ob noch zusätzlich was kommt - Antwort NEIN, gaaaanz sicher nicht. Und was hätten Sie dann doch gerne quasi während des termins getauscht? Richtig, die Bremsen und den Endschalldämpfer....

Die Bremsen waren noch gut, und der ESD hat sogar noch zwei TÜV termine überlebt (sprich vier Jahre).

Aber hier geht es ja um PitStop, da sind's dann wieder die Sachen von oben...
Avatar
Anonymer Benutzer

Top Deal, Danke !

Hoffe die nehmen auch mitgebrachtes Öl.

Können mir ja das 5lt Castrol dann mitgeben

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Man hat auch schon von Pit Stops und ATUs gehört, die sich nicht mal die Arbeit machen, das alte Öl abzulassen, das wird dann abgesaugt, den Filter lässt man dann auch gleich mal drin.
Naja, wie bereits gesagt wurde, gibt auch kompetente Leute, aber das weiß man halt nie vorher. Für das Geld kauf ich mir lieber selber nen Kanister gutes Öl, Filter und Dichtring für die Ölablassschraube. Da weiß man dann wenigstens, dass alles passt.

Mist. Leider zu spät gesehen. Habe gerade den Wagen zu Bosch-Service gebracht zum Ölwechsel...

Avatar
Anonymer Benutzer


blabla23:
Mist. Leider zu spät gesehen. Habe gerade den Wagen zu Bosch-Service gebracht zum Ölwechsel…



war mit Sicherheit die bessere Entscheidung - für deinen Wagen
Bearbeitet von: "" 9. Mär


.phil: war mit Sicherheit die bessere Entscheidung – für deinen Wagen




Naja, kostet aber auch 130€ für 5W30 (5.2l Füllung) bei Bosch-Service ;-)

Hab bisher mit PitStop eigentlich gute Erfahrung gemacht (Bonner Filiale).

Hat jemand, in Oberhausen und umgebung ,zufällig schon einmal gute Erfahrung mit einer Pittstop Filiale gemacht?

Also ich habe mir den Gutschein zu- und einen Termin bei Pitstop auf 8.6. gelegt. Ich werde euch berichten, wie es war und wie es mit dem Gutschein geklappt hat.

Den PitStop in 73433 Aalen kann ich wärmstens in der Ferienzeit empfehlen. War dort schon 2x (2010, 2011; 10W-40 Castrol Magnatec) und durfte jedes Mal beim Ölwechsel zuschauen. Wurde alles immer tiptop erledigt, einmal für 29,- und das zweite Mal für 39,- inkl. 1L Nachfüllöl.

Leider wohne ich dort nicht mehr in der Nähe

http://www.daserste.de/ratgeber/auto_beitrag_dyn~uid,5fo155egl35oqmvt~cm.asp

Den Link aus HUKD fand ich noch sehr spannend

Ich habe letzte Woche Freitag einen Termin gemacht, und diesen gleich Heute früh bekommen, der Öl-Wechsel hat problemlos in kombination mit dem Gutschein geklappt. Meine ÖL-Service Anzeige hat wieder den vollen grünen balken ..echt ein schnapper! DANKE!

PITSTOP 88045 Friedrichshafen !

Gutschein beim Pitstop in 72336 Balingen eingelöst.
Waren sauer, dass ich das mit dem Gutschein nicht vorher gesagt habe. Weiß jetzt halt nicht, ob die mir dadurch ne andere Plörre reingekippt hättn

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler