ABGELAUFEN

Ominöse Anrufe (wahrscheinlich) aus dem Ausland ... wer bekommt sie auch ???

High Community!

Wir bekommen seit einigen Wochen ominöse Anrufe ...

- meistens an einem Freitag

- meistens zwischen 14 und 16 Uhr

- immer Rufnummer ANONYM

- immer nach nach Klingeln und Abheben einige Sekunden hörbarer Rufaufbau, bis sich jemand meldet

- immer eine Stimme in englischer Sprache

Da wir immer nach der Ansage "Hallo, I´am John ..." o-ä. auflegen, wissen wir natürlich nicht, wer hier wirklich versucht anzurufen.

Bekommt Ihr ähnliche Anrufe?
Weiß jemand, wer hier versucht anzurufen?

Sollte dieses Thema schon mal behandelt worden sein ... bitte Entschuldigung, habe bei intensiver Suche wirklich nichts gefunden.

Beste Kommentare

Sorry, aber der thread hier hat wirklich fast schon die Auszeichnung "dümmste frage des Jahres" verdient.

Da ruft ständig jemand an, du legst aus Prinzip jedes Mal sofort auf und dann fragst du lieber Fremde im Internet, wer das sein könnte. Das soll mal einer verstehen...

Bleib halt um Gottes willen einfach einmal kurz am Telefon und hör dir die Ansage an o_O

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?


Wenn es das nächste mal bei dir an der Tür klingelt und du nicht öffnest...fragst du dann auch hier wer bei dir geklingelt hat?

Einfach beim nächsten mal sage: Hey John, kennste Wayne?

So reagiert man bei einem englishen Anruf:

Introducing yourself. Phrases to use when you place the call.

When calling a general number:
- May I speak with Marina Smith?
- Hello, this is John Block calling for Marina Smith.
- Is Marina Smith in? (informal)

When the person answers the call directly:
- Hi Marina, it’s John calling.
- Good afternoon, Marina. This is John Block from ABC company calling.

Answering the phone. There are many different ways to answer your phone.

For calls to your direct line:
- Good morning, this is Marina.
- Good afternoon, XYZ firm. How may I help you?
- Marina speaking.
- XYZ firm, Marina speaking.

For calls to your direct line, when the person asks for you by name:
- Speaking (caller says: “Is Marina there?” and Marina replies: “speaking”).
- This is she / this is he (caller says: “Is Marina in?” and Marina replies “This is she”).

For calls to a general number:
- Thank you for calling XYZ. How may I direct your call?

Connecting someone. When you answer the phone and it is for somebody else.

- One minute, I’ll transfer you now.
- Please hold and I’ll put you through.
- Let me see if Jim is available.
- One moment, please.
- Hang on a minute. (informal)

When you need to put somebody on hold

- Jim is on another line at the moment. Would you like to hold?


- I’m sorry, I have a call on my other line. Can you please hold?

For customer service calls
- All of our operators are currently busy. Please stand by for the next available operator.

When you don’t understand the caller

- Could you please repeat that?
- I’m sorry, I didn’t catch what you just said.
- Can you please speak a little more slowly?
- Can you please speak a little louder?

Clarifying what your caller says



- Can you please spell that for me?
- How do you spell your last name?
- And that company name again was, JAQ Industries?
- Let me repeat your information to make sure I got it right.

Taking a message for someone



- I'm sorry, John’s not here at the moment. Can I take a message?
- John is in a meeting at the moment. May I ask who’s calling?
- John is at lunch. Would you like to leave a message?
- John has left for the day. Would you like to be put through to his voice mail?

Leaving a message for someone

- Please tell him that Susan called and ask him to call me back. My number is 999-343-3423.
- Please ask him to call Susan when he gets in.
- He already has my number.
- He’s not in? Please put me through to his voice mail.
- When do you expect him back in the office?
- I need to speak with him on an urgent matter. Please have him call me as soon as he gets in.

Ending a conversation

- It’s been great talking with you. I’ve got a meeting now so I better run.
- Thanks for calling. I’ll speak with you again soon.
- I’ve got another call coming in. Good talking to you.
- I better let you go.
- It’s 5 o’clock already. I better let you go.
- Let’s touch base on this again in a few days.

37 Kommentare

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?

vielleicht mal anhören, was der Typ will?... eventuell ist eure Nr. nur auf einem Versicherungs- oder Gewinnspieldialer gelandet.

Verfasser

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?



Weil wir GRUNDSÄTZTLICH bei anonymen, nicht bekannten Anrufern auflegen ... ist halt unsere Art.

Sag niemals deinen Namen! Dahinter kann sehr viel stecken. Von Datenabgleich bis Überprüfung ob jemand zu Hause ist.

Verfasser

Imadog

Sag niemals deinen Namen! Dahinter kann sehr viel stecken. Von Datenabgleich bis Überprüfung ob jemand zu Hause ist.



Genau, wir melden uns bei anonymen Rufnummern NIEMALS mit Namen. (_;)

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?


Wenn es das nächste mal bei dir an der Tür klingelt und du nicht öffnest...fragst du dann auch hier wer bei dir geklingelt hat?

Vielleicht ist es Agent Mulders verschollene Schwester? X)

Verfasser

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?



Danke ... wir wussten, dass es auch solche Kommentare geben wird ...

Sorry, aber der thread hier hat wirklich fast schon die Auszeichnung "dümmste frage des Jahres" verdient.

Da ruft ständig jemand an, du legst aus Prinzip jedes Mal sofort auf und dann fragst du lieber Fremde im Internet, wer das sein könnte. Das soll mal einer verstehen...

Bleib halt um Gottes willen einfach einmal kurz am Telefon und hör dir die Ansage an o_O

seit ihr zufällig sky kunden?

Verfasser

gattler

seit ihr zufällig sky kunden?



Nie gehabt und nie Interesse bekundet, keine Newsletter o.ä.!

gattler

seit ihr zufällig sky kunden?


Lieb gemeint

So reagiert man bei einem englishen Anruf:

Introducing yourself. Phrases to use when you place the call.

When calling a general number:
- May I speak with Marina Smith?
- Hello, this is John Block calling for Marina Smith.
- Is Marina Smith in? (informal)

When the person answers the call directly:
- Hi Marina, it’s John calling.
- Good afternoon, Marina. This is John Block from ABC company calling.

Answering the phone. There are many different ways to answer your phone.

For calls to your direct line:
- Good morning, this is Marina.
- Good afternoon, XYZ firm. How may I help you?
- Marina speaking.
- XYZ firm, Marina speaking.

For calls to your direct line, when the person asks for you by name:
- Speaking (caller says: “Is Marina there?” and Marina replies: “speaking”).
- This is she / this is he (caller says: “Is Marina in?” and Marina replies “This is she”).

For calls to a general number:
- Thank you for calling XYZ. How may I direct your call?

Connecting someone. When you answer the phone and it is for somebody else.

- One minute, I’ll transfer you now.
- Please hold and I’ll put you through.
- Let me see if Jim is available.
- One moment, please.
- Hang on a minute. (informal)

When you need to put somebody on hold

- Jim is on another line at the moment. Would you like to hold?


- I’m sorry, I have a call on my other line. Can you please hold?

For customer service calls
- All of our operators are currently busy. Please stand by for the next available operator.

When you don’t understand the caller

- Could you please repeat that?
- I’m sorry, I didn’t catch what you just said.
- Can you please speak a little more slowly?
- Can you please speak a little louder?

Clarifying what your caller says



- Can you please spell that for me?
- How do you spell your last name?
- And that company name again was, JAQ Industries?
- Let me repeat your information to make sure I got it right.

Taking a message for someone



- I'm sorry, John’s not here at the moment. Can I take a message?
- John is in a meeting at the moment. May I ask who’s calling?
- John is at lunch. Would you like to leave a message?
- John has left for the day. Would you like to be put through to his voice mail?

Leaving a message for someone

- Please tell him that Susan called and ask him to call me back. My number is 999-343-3423.
- Please ask him to call Susan when he gets in.
- He already has my number.
- He’s not in? Please put me through to his voice mail.
- When do you expect him back in the office?
- I need to speak with him on an urgent matter. Please have him call me as soon as he gets in.

Ending a conversation

- It’s been great talking with you. I’ve got a meeting now so I better run.
- Thanks for calling. I’ll speak with you again soon.
- I’ve got another call coming in. Good talking to you.
- I better let you go.
- It’s 5 o’clock already. I better let you go.
- Let’s touch base on this again in a few days.

Könnte wetten, dass es sich um den ominösen Microsoft Support handelt: zdnet.de/881…er/

Hatte ich jetzt auch schon insgesamt 3x, sehr nervig!

Da wir immer nach der Ansage "Hallo, I´am John ..." o-ä. auflegen, wissen wir natürlich nicht, wer hier wirklich versucht anzurufen.



John ruft an!

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?




Wir wir wir... Bist du schizophren?

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?



Ein Wunder, dass ihr bei anonymen Anrufern überhaupt rangeht...

Einfach beim nächsten mal sage: Hey John, kennste Wayne?

Um mal den unkonstruktiven Antworten Einhalt zu gebieten: ich finde es durchaus legitim, nachzufragen, würde ich auch machen. Kann ja ne bekannte Masche sein und dass jemand mehr darüber weiß (ähnlich wie zB die Rufnummern-Indexe von diversen Telekommunikationsanbietern - da sind auch viele betroffen und man bekommt Gewissheit).
Und in einem Portal mal nachzufragen (das kostet nix und niemandes Zeit wird verschwendet, man muss es ja nicht lesen, geschweige denn abfälligen Senf dazugeben), in dem viele Leute sicherlich viele Daten durch diverse Freebie-Aktionen oÄ im Umlauf haben, ist ein naheliegender Schritt.
@OP kann dir aber leider auch nicht weiterhelfen

Meine Eltern wurden bereits mehrmals aus Italien (auch italienische Vorwahl) angerufen...die legen aber auch direkt auf immer.
Also ja - bist nicht der Einzige

Verfasser

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?



Nein ... meine Frau und ich sind trotz MyDealz immer noch eine "Einheit"

Anonyme Werbeanrufe sind verboten. Fangschaltung beim Provider beantragen und ab zur Polizei

macs27

Anonyme Werbeanrufe sind verboten. Fangschaltung beim Provider beantragen und ab zur Polizei




Du weisst aber schon, dass die Fangschaltung sehr teuer sind und du die Kosten auf jeden Fall
bezahlen musst.

Was geht bei euch ab?
Vielleicht hat sich der Mann verwählt und denkt das das die Nummer eines Bekannten ist.
Wenn man auflegt ruft man auch mehrmals an.

Unglaublich da soll man Tipps geben wie man Anrufe tätift ?

Ich hab die selben Anrufe gekriegt bis ich gecheckt habe dass der Typ von der britischen Lottorieverwaltung ist und nur nach meinen Kontodaten fragen wollte damit die das Geld überweisen können. Habs natürlich sofort am Telefon durchgegeben und die Millionen sind 5 Werktage später nicht angekommen,

jamann

Warum fragst du den Anrufer nicht, was er will?



Aber er sagt doch das er John heißt. Somit ist er ja kein unbekannter Anrufer mehr.

Ich melde mich am Festnetz bei ner unbekannten oder unterdrückten Nummer generell mit "Rechtsanwaltskanzlei Kurt Schneider und Partner". So wird man alle Werbeanrufe los. In deinem Fall hilft das aber recht wenig

ich bin gerade bei meinen Eltern in meinem Heimatland (europäisches Ausland), und heute in der Presse gelesen, dass sich gerade viele Kunden eines Mobilfunkproviders beschwert haben, dass sie mysteriöse Anrufe aus dem Ausland bekommen, z.B. 20 Anrufe pro Tag

Bei uns hatten wir vor ein paar Wochen solche anrufe
Da war es die Microsoft Masche.

Kommentar

derPadre

Ich melde mich am Festnetz bei ner unbekannten oder unterdrückten Nummer generell mit "Rechtsanwaltskanzlei Kurt Schneider und Partner". So wird man alle Werbeanrufe los. In deinem Fall hilft das aber recht wenig



Könntest auch Toilettenputzdienst Kurti und Sepp antworten, wenn die nur Privatleute wollen, rufen die nicht mehr an. Mal im Ernst....

Man kann auch sagen, dass man nicht mehr angerufen werden will und schon hat man keine Probleme mehr, oh Wunder. Aber wenn man mit der Einstellung ran geht, mich nimmt eh keiner ernst, dann verstell ich lieber meine Stimme, dann nimmt dich auch keiner ernst.

Versuchender

Man kann auch sagen, dass man nicht mehr angerufen werden will und schon hat man keine Probleme mehr, oh Wunder.


Ja is klar. Und bei Spam-Mails schreibst du wahrscheinlich auch immer zurück "Lieber nigerianischer Prinz, bitte sehen Sie von weiteren Emails ab. Mit freundlichen Grüßen, Versuchender"

Wenn du bei anonym ohnehin sofort auflegst: hol dir ne fritzbox und stell einfach ein, dass anonyme Anrufe sofort abgewiesen werden sollen. Problem erledigt, es klingelt nicht einmal.

Philigran

Wenn du bei anonym ohnehin sofort auflegst: hol dir ne fritzbox und stell einfach ein, dass anonyme Anrufe sofort abgewiesen werden sollen. Problem erledigt, es klingelt nicht einmal.


stimmt. so würde ich es auch machen

mit den leuten kann man sehr viel Spass haben

Versuchender

Man kann auch sagen, dass man nicht mehr angerufen werden will und schon hat man keine Probleme mehr, oh Wunder.



Das ist was komplett anderes, bei Anrufen hat man oft selbst seine Telefonnummer bei irgendwelchen Gewinnspielen oder Bestellungen angegeben, wenn man sagt, dass man nicht mehr angerufen werden will, dann wirkt das. Wenn man seine Telefonnummer auch nie rausgibt, bekommt man auch nie Anrufe, außer der liebe Nachbar meldet einen beim Gewinnspiel an.

Spam Emails bekommt man "einfach so", deswegen kommen sie auch "einfach so" in den Spam Ordner.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…163849
    2. Kryptowährungen1014
    3. OnePlus 5 20€ Zubehör billiger (Schutzhülle viel günstiger)11
    4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1742071

    Weitere Diskussionen