Abgelaufen

Onkyo TX-SR309 für 222€, Onkyo TX-NR509 für 300€, Onkyo TX-NR609 für 450€, Onkyo TX-NR709 für 800€ und Onkyo TX-SR508 für 230€ *UPDATE5*

Admin 92
eingestellt am 16. Mai 2011
Update 6

Mal wieder ein aktuelles UPDATE zu den günstigsten Einkaufsmöglichkeiten. Die Vergleichspreise sind aktuell relativ deutlich gefallen, da Hitseller gerade einen 50€ Gutschein auf diese Modelle anbietet:


Danke Dirknili.


Update 5

Nachdem Soundreference jetzt die beiden kleinen Modelle rausgenommen hat, sammeln sich auf HUKD gerade noch Alternativen bei WGO und den dazugehörigen Untermarken (D-Living, Hifishop24 und Co.):


Cashback geht leider nicht, weil es anscheinend Speziallinks für die Preissuchmaschinen sind.


Danke Nilsano und kiwi2011.


Update 4

Alex hat noch darauf hingewiesen, dass man die größeren Brüder bei soundreference bekommt (über die “Preis vorschlagen”-Funktion):


Update 3

Der Händler hat nochmal Verstärker nachgelegt, aber leider gibt es nur noch beim 309 die “Preis vorschlagen” Funktion:


Außerdem hatte derHai darauf hingewiesen, dass Amazon gerade den Preis vom 508er gesenkt hat:


Ein großer Nachteil des 508 ist, dass analog angeschlossene Bildquellen (z.B. ein DVD-Player über Komponentenanschluss) nicht über HDMI ausgegeben werden kann und man also eine zweite, analoge Strippe zum Fernseher ziehen muss.


Update 2

Heute hat iBOOD den kleinsten SR309 mit einem Canton Lautsprecher-System im Angebot.


Auch wenn das Canton Movie 65 SX vielleicht nicht das schlechteste 5.1 Set ist (4 Amazon Sterne), wird sich der Verstärker mit den Lautsprechern “langweilen”. Meine persönliche Empfehlung wäre es den Verstärker einzeln zu kaufen (warten und hoffen bis TSN Versand wieder welche reinbekommt) und auf höherwertigere Lautsprecher zu sparen (ggf. mit Stereo Standlautsprechern anfangen). Aber das ist nur meine persönliche Meinung.


Update 1

Der Händler hat nochmal 509er in beiden Farben nachgelegt.

UPDATE 6

Mal wieder ein aktuelles UPDATE zu den günstigsten Einkaufsmöglichkeiten. Die Vergleichspreise sind aktuell relativ deutlich gefallen, da Hitseller gerade einen 50€ Gutschein auf diese Modelle anbietet:


Danke mydealz.de/dea…732.


UPDATE 5

Nachdem Soundreference jetzt die beiden kleinen Modelle rausgenommen hat, sammeln sich auf HUKD gerade noch Alternativen bei WGO und den dazugehörigen Untermarken (D-Living, Hifishop24 und Co.):


Cashback geht leider nicht, weil es anscheinend Speziallinks für die Preissuchmaschinen sind.


Danke mydealz.de/dea…585 und mydealz.de/dea…583.


UPDATE 4

Alex hat noch darauf hingewiesen, dass man die größeren Brüder bei soundreference bekommt (über die “Preis vorschlagen”-Funktion):


UPDATE 3

Der Händler hat nochmal Verstärker nachgelegt, aber leider gibt es nur noch beim 309 die “Preis vorschlagen” Funktion:


Außerdem hatte mydealz.de/dea…259 darauf hingewiesen, dass Amazon gerade den Preis vom 508er gesenkt hat:


Ein großer Nachteil des 508 ist, dass analog angeschlossene Bildquellen (z.B. ein DVD-Player über Komponentenanschluss) nicht über HDMI ausgegeben werden kann und man also eine zweite, analoge Strippe zum Fernseher ziehen muss.


UPDATE 2

Heute hat iBOOD den kleinsten SR309 mit einem Canton Lautsprecher-System im Angebot.


Auch wenn das Canton Movie 65 SX vielleicht nicht das schlechteste 5.1 Set ist (4 Amazon Sterne), wird sich der Verstärker mit den Lautsprechern “langweilen”. Meine persönliche Empfehlung wäre es den Verstärker einzeln zu kaufen (warten und hoffen bis TSN Versand wieder welche reinbekommt) und auf höherwertigere Lautsprecher zu sparen (ggf. mit Stereo Standlautsprechern anfangen). Aber das ist nur meine persönliche Meinung.


UPDATE 1

Der Händler hat nochmal 509er in beiden Farben nachgelegt.

Ursprünglicher Artikel vom 27.04.2011:


mydealz.de/dea…801 – und vor einer Weile rednex – hat heute darauf hingewiesen, dass man bei einem Ebay-Händler den TX-NR509 per Preisvorschlag sehr günstig kaufen kann. Ich habe mir auch nochmal die anderen AV-Receiver angeguckt und der Händler bietet allgemein die mit Abstand günstigsten Preise für die 2011er Onkyo-Modelle an.


Alle Preise beruhen auf dem Ebay Preisvorschlag:


558110.jpg


Beim NR609 und SR309 kann ich nicht garantieren, ob die Preise genau wie beim NR 509 automatisch akzeptiert werden. Das sind aber die niedrigsten Preisvorschläge, die in den letzten 7 Tagen angenommen wurden.


558110.jpg


Onkyo TX-SR309 – 5.1 AV-Receiver, 100W/Kanal, 3D Ready, Dolby TrueHD, DTS HD Master Audi, iPhone/iPod über USB – 4,5 Amazon Sterne


Nachfolger des SR308 (ab 200€) und kommt in einem vollkommen überarbeiteten Design daher. Rein technisch gesehen wären die Verstärker gleich, aber vom Klang sollen sie doch deutlich unterschiedlich sein. Einen ausführlichen Testbericht gibt es bei AreaDVD, aber ihr da müsst ihr probieren über die Superlative hinwegzulesen und die Informationen neutral rauszufiltern. Kritisiert wird hier nur das fehlende Einmesssystem.


Technische Daten:


Leistung: 85W/Kanal (8?) • Tonsysteme: Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD • 4x HDMI 1.4a (3x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • LipSync • Deep Color • x.v.Color • USB • Stromverbrauch (Standby/max): 0.3W/300W • Abmessungen: 435x150x328mm • Gewicht: 7.5kg


558110.jpg


Onkyo TX-NR509 –  5.1 AV-Receiver, 130W / Kanal, 3D ready, Audio-Streaming, iPhone/iPod über USB – 4 Amazon Sterne (eigentlich 5)


Zum Onkyo TX-NR509 gibt es leider noch gar keine Testberichte. Zum Standbyverbrauch bei HDMI-Passthrough (Receiver aus, aber Ton von beispielsweise der PS3 wird über HDMi zum TV geschleift und ihr könnt den Ton am TV hören (wenn man nicht immer den Receiver laufen lassen will)) wird aber ähnlich wie beim NR609 sein.


Technische Daten:


Leistung: 100W/Kanal (8?) • Tonsysteme: Dolby TrueHD, DTS-HD, Audyssey 2EQ, Audyssey Dynamic EQ, Audyssey Dynamic Volume • 5x HDMI 1.4a (4x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • LipSync • Deep Color • x.v.Color • LAN • USB • Stromverbrauch (max): 370W • Abmessungen: 435×173.5x328mm • Gewicht: 9.2kg


558110.jpg


Onkyo TX-NR609 – 7.2 AV-Receiver, 120W / Kanal (aber 8 Ohm), THX, 4K Upscaling, Audio-Streaming, iPhone/iPod über USB – 5 Amazon Sterne


Auch hier gibt es einen Testbericht von AreaDVD, der wie immer mit Vorsicht genossen werden sollte. Aber man kann sich auf jeden Fall einen besseren Eindruck vom Gerät machen. Onkyo scheint aber nicht ihr Problem mit dem hohen Standby-Verbrauch bei HDMI-Passthrough (kann man auch abschalten) in den Griff zu bekommen haben und so zieht er angeblich 23W (siehe Hifi-Forum).


Technische Daten:


Leistung: 120W/Kanal (8?) • Tonsysteme: THX Select2 Plus, Dolby Pro Logic IIz, Dolby TrueHD, DTS-HD, Audyssey DSX, Audyssey 2EQ, Audyssey Dynamic EQ, Audyssey Dynamic Volume • 7x HDMI 1.4a (6x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • LipSync • Deep Color • x.v.Color • LAN • USB • Stromverbrauch (max): 610W • Abmessungen: 435×173.5x328mm • Gewicht: 11.3kg


Im Hifi-Forum gibt es auch einen recht langen Thread zur neuen 2011er Generation von Onkyo.


Ursprüngliches UPDATE5 vom 09.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE4 vom 07.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE3 vom 06.05.2011:

Ursprüngliches UPDATE2 vom 29.04.2011:

Ursprünglicher Artikel und UPDATE vom 27.04.2011:

Zusätzliche Info
92 Kommentare

Der TX-NR609 scheint ein wirklich schönes Gerät zu sein zu einem sehr attraktiven Preis. Ich verstehe blos nicht warum dem Gerät der zweite HDMI Ausgang für den Beamer fehlt.

Hi,

das Angebot für den schwarzen 509er ist falsch verlinkt (auf den 609er). Der richtige Link ist folgender:
:cgi.ebay.de/ONK…728

Also wer den Receiver mit CEC-kompatiblen Geräten nutzen will, sollte sich doch aufgrund des sehr hohen Verbrauchs doch woanders umsehen. Das sind ja locker 50 Euro im Jahr...

Welcher Receiver hat 2 hdmi ausgänge? Suche auch einen...



Gabor: Der TX-NR609 scheint ein wirklich schönes Gerät zu sein zu einem sehr attraktiven Preis. Ich verstehe blos nicht warum dem Gerät der zweite HDMI Ausgang für den Beamer fehlt.

z.B. der Yamaha RX-V767

ich will auch schon lange einen hochwertigen Onkyo, aber eben der hohe Standby Verbrauch bei HDMI Pass hält mich davon ab. Wenn ich mal zuschlagen werde, dann will ich das Teil eben auch wieder ewig lang nutzen und dann läppern sich 23 W im standby schon arg.

Avatar
Anonymer Benutzer

den 509'er gibt es auch wieder, wurden weitere eingestellt:
cgi.ebay.de/ws/…938

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Der Ebay Verkäufer scheint diesen Thread zu verfolgen aktuell kostet der 599 Euro

also der 609 in beiden Farben.

Mal an die Leute die unbedingt einen zweiten HDMI Ausgang wuenschen ;). Ich hab mir "damals" den SR578 geholt! Da ich aber ebenfalls das Problem mit TV/Beamer hatte, hab ich mir folgenden aktiven HDMI Splitter gekauft:

amazon.de/HDM…8-2

Das schoene an dem Ding ist, der gibt auf beiden Geraeten Biler aus. Das Bild ist Top, die Qualitaet sehr gut. Die Box selber ist aus Metall, benoetigt aber einen Stromanschluss.

Damit haben sich fuer mich die Ergebnisse bzgl. eines Receivers mit 2x HDMI Out erledigt, vorallem weil das doch teilweise wesentlich teurer war/ist als einer mit 1x HDMI Out.

soundpick.de/

der 509 mit boxen

Die Frage ist jetzt nur... nehme ich den 609er in silber oder in schwarz?!

der silberne 609 für 449 EUR ist gekauft! DANKE!

kann mir jemand einen Tipp geben?

welches der beiden ist ehe zu empfehlen?

Onkyo TX-SR309 5.1 AV-Receiver
oder
Onkyo TX-SR508 7.1 AV-Receiver

rein logisch, die höhere Zahl oder?
ist aber die SR309 nicht neuer?

naja, falls das hilft: wollte es damit kombinieren
- 5.1.P Concept Teufel System.

DANKE!

Hey ich schwanke zwichen 509 und 609. Was ist für euch das entscheidende argument für die 150 euro extra? hab gesehen 509 hat kein upscaling wobei das ja sowieso die meisten modernen fernseher können oder nicht? die zwei zusätzlichen hdmi eingänge bräuchte ich auch nicht. will hauptsächlich den ton aus dem tv (CI plus) in die auf 5.1 hören (7.2 geht nicht da sofa and der wand). was spricht eurer meinung nach trotzdem für den 609? will nicht am falschen ende sparen. Danke

wenn man in dem Preissegment überhaupt von "hochwertig" sprechen kann, hat der 609 die höherwertige Verstärkerendstufe. Ob man das jemals hört ist die andere Frage. Zusätzlich kann der 609 noch Bi-Amping. Hier die Vergleichsübersicht 509-609:

eu.onkyo.com/de/…hen

Avatar
Anonymer Benutzer

habe gerade den schwarzen 609 für 449 geschossen. Der Preisvorschlag wurde automatisch angenommen.
Vielen Dank

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

danke @ulli.
habe mich dann also für den 509er entschieden, da ich die 150 euro extra nicht wirklich sinnvoll finde. wenn man hochwertig sucht muss man ja wohl leider sowieso in andere preisregionen einsteigen.

hab nochmal ne andere frage. ich habe ein altes boxensytem (25 w, 4 ohm) von einem dvd player mit 5.1. sound inklusive passiven subwoofer. kann ich die hier verwenden? klar ist die qualität nicht so super, aber gute boxen sind derzeit nicht im budget eingeplant.

danke!!!

Avatar
Anonymer Benutzer

Super Angebote..... leider fehlt das Geld!
Ich weiss,der Händler hat sehr viele Bewertungen,.meint ihr das ist alles seriös?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
GelöschterUser5409

Mich würde auch mal interessieren, ob man einen 7.2 Receiver mit 5.1 Lautsprechern betreiben kann? Oder macht das gar keinen Sinn???

Falls wer noch einen neuen Yamahan RX-V676 in "titan" sucht: Für 310€ hätte ich einen.
frechen@web.de

509er ausverkauft?! Verdammt, wo ich grade zuschlagen wollte.
Meint ihr da kommt noch was, oder vorsichtshalber den 609er schießen??

Avatar
Anonymer Benutzer

Da kommen bestimmt noch!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Heute im Saturn einen 609er für 449€ abgestaubt...
Hat den RX-V-559 abgelöst und verrichtet seinen Dienst bis jetzt sehr ordentlich.

Avatar
Anonymer Benutzer

den 609 er gibt es wohl nicht mehr!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Es gibt 7 oder 8 Händler die die hier genannten Modelle bei Ebay anbieten und Preisvorschläge akzeptieren.

Es ist also vollkommen irrelevant ob es Modell X oder Y bei dem hier im Artikeltext genannten Händler nicht mehr gibt, den 75% der anderen Händler machen die gleichen Preise...z.b. soundreference

Avatar
Anonymer Benutzer

............. ok ............... aber das kann man ja nicht wissen !

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

soundreference hat Ihnen einen Gegenvorschlag für den folgenden Artikel gesendet. Sie haben 48 Stunden bzw. bis zum Angebotsende Zeit, um auf diesen Gegenvorschlag zu reagieren.
Onkyo TX-NR609 AV Receiver TX-NR 609 Neu & OVP
Vorgeschlagener Preis: EUR 450,00

cgi.ebay.de/ws/…860

Avatar
Anonymer Benutzer

.............. ich habe jetzt einen für 449 € gekauft .................. hoffe der ONKYO kann was !

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

ui..seit heute Mittag ist der 609 schon auf dem Weg zu mir. Paket ist sicher zu groß für die Packstation aber mit etwas Glück Samstag in der Filiale zur Abholung bereit.

Hab mich nun auch für den 509er entschieden

Hat jemand ne Empfehlung für Boxen? sollten max um die 250-300 liegen.

Die MAGNAT INTERIOR 5001A spllen sehr gut sein, kann das jemand bestätigen bzw. evtl. andere Vorschläge?

Ach ja nochwas....habe zur Zeit nur einen Röhrenfernseher, neuer Flachbild wollte ich erst nach der IFA anschaffen...über Composite sollte ja auch der anschließbar sein, oder?

Avatar
Anonymer Benutzer

Bei welchem Händler hast du bestellt?
Meiner ging vorhin in den Versand,wird wohl Samstag da sein!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Alex: Hab mich nun auch für den 509er entschiedenHat jemand ne Empfehlung für Boxen? sollten max um die 250-300 liegen.Die MAGNAT INTERIOR 5001A spllen sehr gut sein, kann das jemand bestätigen bzw. evtl. andere Vorschläge?Ach ja nochwas….habe zur Zeit nur einen Röhrenfernseher, neuer Flachbild wollte ich erst nach der IFA anschaffen…über Composite sollte ja auch der anschließbar sein, oder?


anschließen lässt er sich vermutlich schon, Problem wird nur sein dass du das Menü des Onkyo nur über HDMI angezeigt bekommst

Hmm..über C-Video Out sollte das doch eigentlich angezeigt werden?

eu.onkyo.com/de/…jpg



Alex: Hab mich nun auch für den 509er entschiedenHat jemand ne Empfehlung für Boxen? sollten max um die 250-300 liegen.Die MAGNAT INTERIOR 5001A spllen sehr gut sein, kann das jemand bestätigen bzw. evtl. andere Vorschläge?Ach ja nochwas….habe zur Zeit nur einen Röhrenfernseher, neuer Flachbild wollte ich erst nach der IFA anschaffen…über Composite sollte ja auch der anschließbar sein, oder?



Die Jamo S606!! Super Lautsprecher, gutes Preisleistungsverhältnis! Einfach mal bei Lostinhifi oder HifiShop24 anrufen und denen 300,- € inkl. Versand vorschlagen! Bei mir hat es annähernd (306,- €) geklappt!

Viel Glück!!

@mydealz.de Autor

Vielleicht soltest Du in Deinem Update erwahnen das der Händler soundreference dieselben Preise hat und auch noch lieferbare Angebote online...

z.B. cgi.ebay.de/ws/…053

Preisvorschlag 300.- wird akzeptiert + andere Modelle ebenfalls dieselben Preise



Perplex: Jamo S606


Hmmm..das wäre natürlich ein Schnäppchen wenn das funktioniert....

Zu den Lautsprechern:

Es macht wenig Sinn, sich einen Receiver in der Preiskategorie 300-500 Euro zu kaufen, um dann Lautsprecher für 200-300 Euro daran anzuschließen. Wie wollt ihr so jemals feststellen, ob euer Receiver etwas taugt. Der Schwachpunkt bei einer Anlage sind die Lautsprecher, nicht der Receiver.

Habe jetzt auch zugeschlagen, Onkyo TX-NR609 AV Receiver TX-NR 609 Neu & OVP. Danke Alex für den Hinweis. Annahme des Preisvorschlag kam prompt.
Das Timing ist genial gut, in einem Monat habe ich Geburtstag und Wahl stand zwischen dem AV-Receiver 609 (der endlich alle Features die ich bei Onkyo gesucht hatte zu einem guten Preis vereint) oder ein Samsung LED mit DVB-S 32"er für die Küche :-)

Bei dem Preis ists jetzt natuerlich der 609er geworden. Supercool!!!!
Melde mich sobald das Paket hier ist!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen