Online Konten Erfahrungen/Bewertungen

27
eingestellt am 5. Jan
Hallo zusammen,

welches online Girokonto habt ihr und wie zufrieden seid ihr mit dieser online Bank?


Ich habe die ganzen Prämien der Online Bänke (DKB/Comdirect/Commerz...usw) schon lange mit abgeräumt...
Es geht mir nicht um Prämien, Wechselbonus o. ä.

Vielen Dank für eure Empfehlung/Erfahrung/Zeit!

Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
27 Kommentare
Ing, sehr zufrieden
DKB, sehr zufrieden
Comdirect, zufrieden
DKB, beste!
DKB sehr zufrieden, wobei mich das mit dem Bargeld nervt. Geht nur mit Kreditkarte oder halt bei Penny/Rewe/Tankstelle.
Kaufe da aber nie ein, und nur deshalb dahin... naja! Dafür ist die kostenfreie Kreditkarte auch im Urlaub einsetzbar

Comdirect fand ich auch gut, hatte da nie Probleme mit.
Die Prämien kann man doch jährlich abräumen
N26
Es werden direkt alle
Kontobewegungen angezeigt, selbst bei der Kreditkarte
Rina198805.01.2020 09:37

N26 Es werden direkt alle Kontobewegungen angezeigt, selbst bei der …N26 Es werden direkt alle Kontobewegungen angezeigt, selbst bei der Kreditkarte



Das wars dann aber auch mit den positiven Punkten
jailben05.01.2020 09:57

Das wars dann aber auch mit den positiven Punkten


Was sind denn deiner Meinung nach die Kontras?
KoiStex05.01.2020 09:10

DKB sehr zufrieden, wobei mich das mit dem Bargeld nervt. Geht nur mit …DKB sehr zufrieden, wobei mich das mit dem Bargeld nervt. Geht nur mit Kreditkarte oder halt bei Penny/Rewe/Tankstelle.Kaufe da aber nie ein, und nur deshalb dahin... naja! Dafür ist die kostenfreie Kreditkarte auch im Urlaub einsetzbar Comdirect fand ich auch gut, hatte da nie Probleme mit.


Was nervt dich an Bargeld?! Dass du es kostenfrei überall abheben kannst oder dass es erst zum Monatsende vom Girokonto abgebucht wird?
Jede Bezahlung wird bei mir per Pushmitteilung sofort angezeigt und somit habe ich auch nie ein böses Erwachen.
Ich kann DKB vollkommen empfehlen, weil ich keinerlei "Service" vor Ort brauche.
N26 und Spardabank sowie Santander
Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine hässliche Internetseite als die von der DKB habe ich auch nicht gesehen. Ich bin jahrelang Fan von der comdirect. Auch die ING ist nicht schlecht. Über die 1822 direkt oder unsere Sparkasse kann ich auch nichts schlechtes sagen bei den Sparkassen gibt es in der Regel oft auch ein günstiges Online Konto. Das kostet bei uns z.b. nur 2,90 €. Ich weiß die Preise sind unterschiedlich da ist circa 400 verschiedene Sparkassen gibt. Was bei der Sparkasse genial ist jetzt nach psd2 muss man nur alle 90 Tage eine TAN eingeben. Die DKB nervt da sehr
DKB und Targobank nerven weil sie seit dem Sommer immer eine TAN zum einloggen wollen.

Portal der Consorsbank gefolgt von comdirect finde ich am schönsten.

Flatex fand ich immer mies.

Insgesamt nervt es, dass keine richtige Bank eine vernünftige Lösung für die wiederanlage von Dividenden anbietet.
brunobrutalo05.01.2020 10:29

Was nervt dich an Bargeld?! Dass du es kostenfrei überall …Was nervt dich an Bargeld?! Dass du es kostenfrei überall abheben kannst oder dass es erst zum Monatsende vom Girokonto abgebucht wird?Jede Bezahlung wird bei mir per Pushmitteilung sofort angezeigt und somit habe ich auch nie ein böses Erwachen. Ich kann DKB vollkommen empfehlen, weil ich keinerlei "Service" vor Ort brauche.


Überall stimmt ja auch schon mal nicht, nur an Automaten mit Visa Zeichen. Bei uns im Ort ist das leider ein Problem, da gibt es genau 3, die alle nicht „aufm Weg“ liegen. Aber das stört mich nicht zu sehr. Ja, mich stört das schon, dass das am Ende abgerechnet wird, ist aber glaube ich Gewöhnungssache.
DKB.
Pro:
-> Nie Probleme mit den täglichen Bankgeschäft gehabt (Überweisungen, Daueraufträge etc.)
-> Sehr gute Aktionen für DKB live (Therme, Bundesligaspiele, etc.)

Contra:
-> App funktioniert nur auf Geräten ohne Root (oder Magisk)
-> Bargeldeinzahlung schwierig (5 Filalen Deutschlandweit oder 1,5% über barzahlen)

N26 würde ich nicht empfehlen, bzw. nur als Zweitkonto. Es gibt immer mal wieder negative Presse bzgl. Kundenservice.
ChrisXSB05.01.2020 10:39

Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine …Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine hässliche Internetseite als die von der DKB habe ich auch nicht gesehen. Ich bin jahrelang Fan von der comdirect. Auch die ING ist nicht schlecht. Über die 1822 direkt oder unsere Sparkasse kann ich auch nichts schlechtes sagen bei den Sparkassen gibt es in der Regel oft auch ein günstiges Online Konto. Das kostet bei uns z.b. nur 2,90 €. Ich weiß die Preise sind unterschiedlich da ist circa 400 verschiedene Sparkassen gibt. Was bei der Sparkasse genial ist jetzt nach psd2 muss man nur alle 90 Tage eine TAN eingeben. Die DKB nervt da sehr


Bei der DKB unter Nutzung einer Bankingapp am PC muss man auch nur alle 90 Tage eine TAN eingeben aber du hast schon recht, wer die Vorteile der sehr guten Kreditkarte nicht benötigt bzw. schon andere Karten besitzt, findet auch andere gute Onlinekonten mit passablen Konditionen
Bearbeitet von: "jailben" 5. Jan
zeus2405.01.2020 10:45

DKB.Pro:-> Nie Probleme mit den täglichen Bankgeschäft gehabt ( …DKB.Pro:-> Nie Probleme mit den täglichen Bankgeschäft gehabt (Überweisungen, Daueraufträge etc.)-> Sehr gute Aktionen für DKB live (Therme, Bundesligaspiele, etc.)Contra:-> App funktioniert nur auf Geräten ohne Root (oder Magisk)-> Bargeldeinzahlung schwierig (5 Filalen Deutschlandweit oder 1,5% über barzahlen)N26 würde ich nicht empfehlen, bzw. nur als Zweitkonto. Es gibt immer mal wieder negative Presse bzgl. Kundenservice.



Denke keine banking app funktioniert auf einem root Gerät, zumindest nicht wenn es durch ne gute it erstellt wurde.

N26 meide ich auch aus diesem Grund.
Die Frage kam ja noch nie
Ich habe seit Jahren DKB und noch nie ein Problem gehabt.
Da ich Online Banking nur mit mobilen Gerät betreibe, reicht zum Login Fingerabdruck.

Pluspunkt = Bargeldbeschaffung,
KK im weltweiten Auslandseinsatz ohne (DKB) Zusatzkosten.
Zeitnahe Push Benachrichtigung über Kontoaktivitäten.

Minuspunkt = Bargeldeinzahlungen umständlich/kostenpflichtig.

Sehe keinen Grund zum Wechseln.
Imperator_5805.01.2020 11:13

Denke keine banking app funktioniert auf einem root Gerät, zumindest nicht …Denke keine banking app funktioniert auf einem root Gerät, zumindest nicht wenn es durch ne gute it erstellt wurde. N26 meide ich auch aus diesem Grund.


Bei DB benutze ich nur PhotoTAN (kA ob die reguläre App geht), ansonsten N26 und Revolut und DKB, sowie natürlich Google Pay.
DKB war aber echt ein asozialer Aufwand, die App konnte ich ~2 Jahre nicht mehr benutzen. Geht jetzt wieder mit Root.

N26 und Revolut haben sich noch nie über Root beschwert.

android-hilfe.de/for…tml Post 104 & 105
oder vllt elcombri.de/dkb…at/
Bearbeitet von: "Luckz" 8. Jan
Seit Jahren sehr zufrieden mit 1822direkt. Ich kann auch vorgemerkte Buchungen (Terminüberweisungen) sehen und bearbeiten.
Norisbank habe ich seit 40Jahren (hieß damals noch Verbraucherbank). Die app ist Geschmsckssache, die Weboberfläche finde ich ok.

CoBank funktioniert als Taschengeldkonto recht gut. Aber ich sehe weder die IBAN des Kontos, das mir etwas überwiesen hat, noch kann ich Terminüberweisungen verändern. Und sie werden auch nur 5 Tage voraus angezeigt.

Alle apps funktionieren bei mir auch auf gerooteten Handys (dank MagiskHide und Umbenennen des MagiskManagers).
KoiStex05.01.2020 10:43

Überall stimmt ja auch schon mal nicht, nur an Automaten mit Visa Zeichen. …Überall stimmt ja auch schon mal nicht, nur an Automaten mit Visa Zeichen. Bei uns im Ort ist das leider ein Problem, da gibt es genau 3, die alle nicht „aufm Weg“ liegen. Aber das stört mich nicht zu sehr. Ja, mich stört das schon, dass das am Ende abgerechnet wird, ist aber glaube ich Gewöhnungssache.


Stimmt, kostenlos abheben geht nur an den Visa Automaten. Habe aber noch nie einen Automaten ohne Visa Logo gesehen, von daher war das für mich noch nie ein Problem. Ja abgerechnet wird am Ende, die Kontoübersicht zeig es aber sofort an. Also auch kein wirklicher Kritikpunkt.


ChrisXSB05.01.2020 10:39

Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine …Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine hässliche Internetseite als die von der DKB habe ich auch nicht gesehen. Ich bin jahrelang Fan von der comdirect. Auch die ING ist nicht schlecht. Über die 1822 direkt oder unsere Sparkasse kann ich auch nichts schlechtes sagen bei den Sparkassen gibt es in der Regel oft auch ein günstiges Online Konto. Das kostet bei uns z.b. nur 2,90 €. Ich weiß die Preise sind unterschiedlich da ist circa 400 verschiedene Sparkassen gibt. Was bei der Sparkasse genial ist jetzt nach psd2 muss man nur alle 90 Tage eine TAN eingeben. Die DKB nervt da sehr


Ja die Website ist noch nicht die hübscheste, wird aber gerade überarbeitet und bald kommt die neue. ING ist auch gut da hast du recht (ist vom leistungsumfang auch nur die DKB aber eben in Orange (lol))
Die Kreditkarte ist eben das Haupinstrument von ING und DKB, wenn du die nicht brauchst hast du natürlich weniger Vorteile als andere. Ich nutze beispielsweise nur noch die Kreditkarte.
Fidor ist eine Drecksbude. Erst kostenloses Konto anbieten und die Leute ködern, dann die Konten kostenpflichtig machen. Hoffe die gehen unter.
N26 loht nur als Erstkonto, wenn man zur Selbstkasteiung neigt.
DKB ist seit der PSD2 einfach nur nervig und die TAN App ist Kacke. Überweisungen dauern immer länger als bei anderen Banken. Außerdem nervt es, dass man den Status durch die 700€ Luftbuchung aufrecht erhalten muss.
lolnickname08.01.2020 14:12

Fidor ist eine Drecksbude. Erst kostenloses Konto anbieten und die Leute …Fidor ist eine Drecksbude. Erst kostenloses Konto anbieten und die Leute ködern, dann die Konten kostenpflichtig machen. Hoffe die gehen unter.N26 loht nur als Erstkonto, wenn man zur Selbstkasteiung neigt.DKB ist seit der PSD2 einfach nur nervig und die TAN App ist Kacke. Überweisungen dauern immer länger als bei anderen Banken. Außerdem nervt es, dass man den Status durch die 700€ Luftbuchung aufrecht erhalten muss.


zu Fidor: schon echt krass dass eine Bank gebühren erhöht ne? Das hat es ja noch nie gegeben
zu n26: wieso Selbstkasteiung? Ich würd jetzt auch nicht dorthin wechseln, aber nur weil ich mit meiner Bank zufrieden bin
zu DKB: PSD2 wurde anderswo besser umgesetzt das stimmt, aber grundsätzlich ist eben schon die PSD2 das Problem. Was findest du kacke an einer Tan-App? Außerdem schon echt nervig, wenn man gratis Dienstleistungen, die auch noch über das normale Banking hinausgehen (zB. DKB live) den Kunden vorbehalten will mit denen man auch was verdient.
ChrisXSB05.01.2020 10:39

Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine …Was ihr alle an der DKB so toll findet die KK ist mir egal und eine hässliche Internetseite als die von der DKB habe ich auch nicht gesehen. Ich bin jahrelang Fan von der comdirect. Auch die ING ist nicht schlecht. Über die 1822 direkt oder unsere Sparkasse kann ich auch nichts schlechtes sagen bei den Sparkassen gibt es in der Regel oft auch ein günstiges Online Konto. Das kostet bei uns z.b. nur 2,90 €. Ich weiß die Preise sind unterschiedlich da ist circa 400 verschiedene Sparkassen gibt. Was bei der Sparkasse genial ist jetzt nach psd2 muss man nur alle 90 Tage eine TAN eingeben. Die DKB nervt da sehr


Na, wer seine Bank nach dem Design der Website auswählt, den kann ich echt nicht ernst nehmen. Vor allem, weil die von 1822 keinen Deut besser aussieht.
Und für ein Girokonto auch noch Geld zahlen, wenn es eine riesige Auswahl an kostenlosen gibt? Ich dachte immer, für Girokonten zahlen nur alte Leute, weil sie es nicht besser wissen.
Kloeffer108.01.2020 14:02

Stimmt, kostenlos abheben geht nur an den Visa Automaten. Habe aber noch …Stimmt, kostenlos abheben geht nur an den Visa Automaten. Habe aber noch nie einen Automaten ohne Visa Logo gesehen, von daher war das für mich noch nie ein Problem. Ja abgerechnet wird am Ende, die Kontoübersicht zeig es aber sofort an. Also auch kein wirklicher Kritikpunkt.Ja die Website ist noch nicht die hübscheste, wird aber gerade überarbeitet und bald kommt die neue. ING ist auch gut da hast du recht (ist vom leistungsumfang auch nur die DKB aber eben in Orange (lol))Die Kreditkarte ist eben das Haupinstrument von ING und DKB, wenn du die nicht brauchst hast du natürlich weniger Vorteile als andere. Ich nutze beispielsweise nur noch die Kreditkarte.



Steht ja auch im Text, mich stört es und sollte keinen Kritikpunkt darstellen. Mittlerweile nutze ich die DKB Girocard im Inland und die Visa nur im Ausland. Für Bargeld bin ich bei der comdirect.
Bearbeitet von: "KoiStex" 8. Jan
lolnickname08.01.2020 14:27

Kommentar gelöscht


Mir haben sie nur mal ganz früher in den Anfangstagen eine Überweisung verschlampt. Die musste ich dann (als es mir auffiel) nochmal ausführen. Aber die Deutsche Bank hat auch schon mal durch einen Systemfehler für alle alles doppelt gebucht.
Wenn man grundlos gesperrt wird ist es sicher wie bei PayPal, dass man die Arschkarte hat und hoffen muss.



Google Pay gibt es auch nicht bei allen Banken
lolnickname08.01.2020 14:27

Kommentar gelöscht


DKB Tan2Go funktioniert bei mir 100% korrekt.
Erst kommt die Push Nachricht.
Einmal App Freigabe mit Faceunlock.
Danach Logi in mit Finger.
Übertragen an Banking App anklicken.
Passt...
Spielt es für die Entscheidung eine Rolle was die Bank mit deinem Geld anstellt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler