OP5 oder Mi Mix 2

14
eingestellt am 8. Nov 2017
Hallo,

kann mich irgendwie nicht entscheiden welches mein neues Smartphone werden soll und wollte mal eure Meinung dazu hören.

Habe ein Oneplus 5 64 GB für 330€ oder ein Mi Mix 2 64GB für 435€ in Aussicht.

Für welches würdet ihr euch entscheiden?

Vorteile Mi Mix 2:
- Quick Charge Standard

Oneplus 5:
- der Preis
- Fingerabdruck vorne

Fallen euch sonst noch Vor. bzw. Nachteile ein? Wir würdet ihr euch entscheiden und warum?

Oder habt ihr noch andere Favoriten? Max 435€; Dual-Sim; CFW-Community

Momentan verwende ich ein Redmi Note 4.

Grüße
Marsi
Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare
Du musst aber schon sagen, welche Eigenschaften dir wichtig sind. Ich würde rein nach dem Preis gehen, mehr als 350€ Euro zahle ich für ein Smartphone einfach nicht mehr. Ansonsten ist das OP5 für den Preis vollkommen OK. Die UVP vom Hersteller zu Release war einfach nur utopisch. (Meine Meinung)
Bearbeitet von: "Zabulus89" 8. Nov 2017
Verfasser
Zabulus898. Nov 2017

Du musst aber schon sagen, welche Eigenschaften dir wichtig sind. Ich …Du musst aber schon sagen, welche Eigenschaften dir wichtig sind. Ich würde rein nach dem Preis gehen, mehr als 350€ Euro zahle ich für ein Smartphone einfach nicht mehr. Ansonsten ist das OP5 für den Preis vollkommen OK. Die UVP vom Hersteller zu Release war einfach nur utopisch. (Meine Meinung)


Hab ich doch. Dual-Sim, ne Community die dahinter steht und max 430€.

Mehr waren die Anforderungen jetzt erstmal nicht. Ach und vll noch Band 20.
Solaire_of_Astora8. Nov 2017

Hab ich doch. Dual-Sim, ne Community die dahinter steht und max 430€. M …Hab ich doch. Dual-Sim, ne Community die dahinter steht und max 430€. Mehr waren die Anforderungen jetzt erstmal nicht. Ach und vll noch Band 20.

Ich dachte nicht, dass es schon alles ist .
Dann würde ich definitiv beim OP5 bleiben. Community ist riesig, Dual Sim hat es auch und die Verarbeitung ist gut. Bei dem Preis machst du nichts falsch. Außerdem sollte die nächste Android Version noch offiziell für das Gerät erscheinen.
Bearbeitet von: "Zabulus89" 8. Nov 2017
Ich bring mal das Axon 7 ins Spiel. Läuft bei mir seit 1 Jahr ohne Probleme. Gibt mitlerweile einige Roms, root usw. Machbar.
Verfasser
Zabulus898. Nov 2017

Ich dachte nicht, dass es schon alles ist .Dann würde ich definitiv …Ich dachte nicht, dass es schon alles ist .Dann würde ich definitiv beim OP5 bleiben. Community ist riesig, Dual Sim hat es auch und die Verarbeitung ist gut. Bei dem Preis machst du nichts falsch. Außerdem sollte die nächste Android Version noch offiziell für das Gerät erscheinen.


Was mir halt nicht passt ist dass es dieses blöde Dash Charge hat. Meine Freundin hat QC und da liegen auch paar Netzteile zuhause. Aber ansonsten ist es entweder gleichauf oder überlegen... Also logisch is es wirklich wohl die bessere Wahl.


HorsterOne8. Nov 2017

Ich bring mal das Axon 7 ins Spiel. Läuft bei mir seit 1 Jahr ohne …Ich bring mal das Axon 7 ins Spiel. Läuft bei mir seit 1 Jahr ohne Probleme. Gibt mitlerweile einige Roms, root usw. Machbar.



Ich schaus mir mal an. Danke!
Mich würde interessieren, wie die verschiedenen Panels (AMOLED vs. IPS) bei den beiden Geräten abschneiden.
Das Mix 2 hat anscheinend ein recht warm kalibriertes Display, welches nicht allzu hell sein soll.
Auf jedenfall fall das op5 dir sollte bewusst sein das dash charge quick charge um einiges überlegen ist.
Zabulus898. Nov 2017

Ich dachte nicht, dass es schon alles ist .Dann würde ich definitiv …Ich dachte nicht, dass es schon alles ist .Dann würde ich definitiv beim OP5 bleiben. Community ist riesig, Dual Sim hat es auch und die Verarbeitung ist gut. Bei dem Preis machst du nichts falsch. Außerdem sollte die nächste Android Version noch offiziell für das Gerät erscheinen.



Das mit der neuen Android Version wurde beim OnePlus2 auch versprochen und dann nicht gehalten... Beim OnePlus2 hatte ich mit dem Front-Fingerabdruckleser das Problem, daß der sich auch angesprochen fühlte, wenn ich das Handy in der Hosentasche hatte (Frontseite zum Körper), das würde bei einem rückseitigen nicht passieren.
Solaire_of_Astora8. Nov 2017

Was mir halt nicht passt ist dass es dieses blöde Dash Charge hat. Meine …Was mir halt nicht passt ist dass es dieses blöde Dash Charge hat. Meine Freundin hat QC und da liegen auch paar Netzteile zuhause. Aber ansonsten ist es entweder gleichauf oder überlegen... Also logisch is es wirklich wohl die bessere Wahl.Ich schaus mir mal an. Danke!


Wenn ich ein QC Ladegerät nutze läd mein OP3 ähnlich schnell wie mit dem DC Netzteil.
Verfasser
tekkit8. Nov 2017

Wenn ich ein QC Ladegerät nutze läd mein OP3 ähnlich schnell wie mit dem DC …Wenn ich ein QC Ladegerät nutze läd mein OP3 ähnlich schnell wie mit dem DC Netzteil.


Echt? Verrückt... Mal testen..
Verfasser
klincher8. Nov 2017

Auf jedenfall fall das op5 dir sollte bewusst sein das dash charge quick …Auf jedenfall fall das op5 dir sollte bewusst sein das dash charge quick charge um einiges überlegen ist.


Seh ich anders. Kann ich meines Wissens nach nur OP Ladegeräte nutzen und die sind sehr teuer.
Bearbeitet von: "Elena92" 8. Nov 2017
Warum bleibst nicht beim Redmi Note?
Solaire_of_Astora8. Nov 2017

Seh ich anders. Kann ich meines Wissens nach nur OP Ladegeräte nutzen …Seh ich anders. Kann ich meines Wissens nach nur OP Ladegeräte nutzen und die sind sehr teuer.


Nope, ich habe mir fürs Auto ein kompatibles Dash-Ladegerät bei AliExpress geholt und das funktioniert wie es soll. Natürlich kosten die noch mehr als die 08/15-Billigdinger vom Chinesen aber dafür fließen da auch locker mal 5A.
Bearbeitet von: "jetzteinandererNick" 8. Nov 2017
Verfasser
poonetsow8. Nov 2017

Warum bleibst nicht beim Redmi Note?


Dachte es is mal wieder Zeit für was neues
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler