Ope Corsa B Bremsen kaufen

34
eingestellt am 15. Jul 2014
Hallo,

mein Bekannter braucht für sein Corsa B, Bj. 96, 1.4i, 60 PS neue Bremsscheiben + Beläge für die Vorderachse.

Wisst Ihr wo man gute Bremsen bekommen kann ?

Wo kauft ihr eure ?

Link ?

mfg

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Dein Bekannter?
Gib´ doch zu, dass du Opel fährst!

34 Kommentare

Dein Bekannter?
Gib´ doch zu, dass du Opel fährst!

Ein wunder das der noch Bremsen braucht

Aber mal im ernst, man sollte nicht an der falschen Stelle sparen.

Verfasser

Ich fahre ÖPNV, habe daher kein Auto. Es geht wirklich um den Bekannten.

Kann mir jemand helfen ?

Nur Teile oder auch Einbau?

Verfasser

Beides wäre mal nett zu wissen.

By the way: Da wird unterschieden zw. innenbelüftet und massiv ?

Wie kann man das kontrollieren ? Auf was muss man achten ?


Diverse KFZ Teile Seiten ausser kfzteile24.de. nicht nach den billigsten Scheiben und Belägen schauen, sondern nach namhaften Herstellern schauen wie ATE, Lucas, TRW... diese nach Preis sortieren und kaufen.

macs27

Diverse KFZ Teile Seiten ausser kfzteile24.de. nicht nach den billigsten Scheiben und Belägen schauen, sondern nach namhaften Herstellern schauen wie ATE, Lucas, TRW... diese nach Preis sortieren und kaufen.



bei kfz teile und vielen anderen seiten könnte man mit dem fahrzeugschein nach passenden teilen gucken.

Zimmermann Bremsen kann ich ebenfalls empfehlen, hatte einen Satz im Corsa B verbaut

daparto.de

Hier ist die Suche und der Preisvergleich schon ordentlich. Preise bei EBay teilweise günstiger.

Verfasser

SIND DAS BELÜFTETE ODER VOLL BREMSEN ???

2mgpbt5.jpg

280r1gz.jpg

14kbo1y.jpg

qxjvx1.jpg

r10ufs.jpg

ncczlg.jpg

29c9oco.jpg

33fb43b.jpg

Sind nicht Innenbelüftet.

Das wäre Innenbelüftet.
langer.de/net…jpg

hab vor nem jahr einfach welche bei ebay gekauft, die billigsten

war allerdings der 45PS corsa B.

resultat ist vollkommen zufriedenstellend, gutes bremsverhalten und kein schlackern beim bremsen.

einbau habe ich selber gemacht, bin extrem einfach und schnell (wer sowas schonmal gemacht hat). viel beachten muss man eigentlich nicht, trotzdem sollte man das nur durchführen, wenn man es sich zutraut und alles verstanden hat, was man da macht.

Verfasser

Ist ATE ein guter Hersteller bzgl. Scheibe + Belag ?

Oder Alternativen ?

ATE ist gut, habe die beim A4 dran.

mit bosch kannst du nichts falsch machen.

ich hatte 31,90EUR inkl. versand bezahlt, eben nochmal nachgeschaut. aber war keine bekannte marke.

Verfasser

okay, danke aber ich habe nix vergessen oder ?

Bremsscheibe 2 Stück und Bremsbelag, mehr braucht man nicht oder ?

Schraubensicherungslack und Werkzeug brauchst du noch, zumindest wenn du es selber machst.

ach, schraubensicherungslack... kann man machen, muss man nicht.

die kannst noch antiquietsch-paste HINTER die bremsbacken knallen. sonst könnte es hin und wieder etwas quietschen. ist nicht schlimm, nur nervig.

aber gutes werkzeug ist das A und O.

Nimm die Bosch Beläge, die habe ich auch und bei Bremsen niemals sparen

Verfasser

Also, beide von Bosch nehmen ?

Für die Schrottkiste kannst Du Dir ruhig welche bei Ebay Kaufen

ebay.de/itm…3b6

Nicht's für ungut aber ließ Dir doch erstmal bisschen was zur Technik bzw. ne Anleitung in nem Opel Forum durch.
Wirkt für mich bisher nicht so wirklich fachkundig. ;-)
Dann kannst du immer noch schauen ob du es Dir zutraust.

Greetz
Joe

Verfasser

Kann man pkwteile.de vertrauen oder gibt es bessere anbieter ?

wenn du wirklich jeden einzelnen schritt erfragen musst jetzt, dann lass es besser machen. entscheiden musst du schon noch selber. wir haben dir ein paar tipps gegeben. kaufen musst du schon alleine und einbauen auch.

Verfasser

ok.

Bosch-Bremscheiben

Bosch-Bremsbelag

= 49,58€ Versandkostenfrei ab 20€


ATE-Bremscheiben

ATE-Bremsbelag

= 50,42 Versandkostenfrei ab 20€


Bei fuerst-autoteile.de kannst du bedenkenlos zugreifen.
Bremsbeläge und -scheinben vom selben Hersteller kaufen.
Bosch ist sehr gut aber ich würde trotzdem ATE nehmen.
Schraubensicherungslack musst du nicht extra kaufen, der ist schon auf den mitgelieferten Schrauben werkseitig aufgetragen.

adas

Beides wäre mal nett zu wissen. By the way: Da wird unterschieden zw. innenbelüftet und massiv ? Wie kann man das kontrollieren ? Auf was muss man achten ?




Haha

du brauchst bei dem Wagen sicherlich keine Innenbelüfteten

Das sind Bremsscheiben mit Löchern

Eher bei Sportwagen aber nicht bei nem Opel

Ich würd gleich die Schrauben vom Bremssattel auch erneuern... falls du die überhaupt abkriegst

Wenn du so viele INFOS willst dann geh mal Bitte youtube und schreib mal rein "Bremsen Wechseln" Da hast du Videos wo du eigentlich nichts Falsch machen kannst.

adas

Beides wäre mal nett zu wissen. By the way: Da wird unterschieden zw. innenbelüftet und massiv ? Wie kann man das kontrollieren ? Auf was muss man achten ?



Dir ist hoffentlich klar, dass du Unsinn schreibst.

adas

Beides wäre mal nett zu wissen. By the way: Da wird unterschieden zw. innenbelüftet und massiv ? Wie kann man das kontrollieren ? Auf was muss man achten ?




de.m.wikipedia.org/wik…ibe

adas

Beides wäre mal nett zu wissen. By the way: Da wird unterschieden zw. innenbelüftet und massiv ? Wie kann man das kontrollieren ? Auf was muss man achten ?



Ja.
Die Löcher sind zwar auch gut für die Wärmeableitung, aber aber als Innenbelüftet werden alle Bremsscheiben bezeichnet, die zwischen den Reibflächen Kühlöffnungen haben.
Hat fast jeder neue PKW an der Vorderachse verbaut.

adas

Beides wäre mal nett zu wissen. By the way: Da wird unterschieden zw. innenbelüftet und massiv ? Wie kann man das kontrollieren ? Auf was muss man achten ?



Korrekt. Innenbelüftet hat natürlich nichts mit "gelocht/geschlitzt" oder normal zutun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Sovendus Gutscheine zu verschenken22
    2. Amazon Kreditkarte 70€ in Cybermonday, gibts da ne Übersicht ob sich die Ka…79
    3. 20 EUR Allyouneed Fresh Gutscheine von Ehrmann (60 EUR MBW)22
    4. Was ist mit der Beamertechnologie los?46

    Weitere Diskussionen