Oral-B Professional Care 500 oder Vitality Precision Clean ?

Offenbar können beide Bürsten mit allen anderen Kopfen bestückt werden, jedoch kann die 500 offenbar auch Pulsieren (was auch immer das sein soll - rotieren tun beide).

Ich frage mich darum, weil ich mir überlege die eine oder andere anzuschaffen (bei Conrad) und evtl. auch die Trizone-Aufsätze nutzen will.

Die 500 hat 2011 bei Stiftung Warentest wohl nur Platz 2 geschafft, während die Vitality Clean dieses Jahr auf Platz 1 gelandet ist.

Also, welche ist nun besser? Ich kenn mich da überhaupt gar nicht aus... ich putze bisher noch ohne Strom.

8 Kommentare

Und ist die Trizone 500 wieder eine andere oder nur die Professional Care 500, die standardmäßig aber mit einem Trizone-Aufsatz kommt?

Mach dir in dieser Preisklasse bitte nicht so einen Kopf

kess

Mach dir in dieser Preisklasse bitte nicht so einen Kopf


Haha, ja da hast wohl recht, aber wenn es Unterschiede geben sollte, will man ja trotzdem nicht das Falsche gekauft haben ;-).
Hab mich für die 500 entschieden - die scheint wohl mehr zu können und mehr Leistung zu haben. Nun bin ich nur noch am Überlegen, ob ich das tatsächlich haben muss - nur weils grad den Gutschein gibt, muss man ja trotzdem nichts unnötiges kaufen...

Ich hab bei der Oral-B-Aktion einfach gleich die TriZone 5000 mit SmartGuide gekauft und es nicht mal bereut. Ist ganz nützlich mit dem Timer, der Druckanpassung und den Putzzonen. Meine Zahnärztin war heute begeistert^^

.

kess

Ich hab bei der Oral-B-Aktion einfach gleich die TriZone 5000 mit SmartGuide gekauft und es nicht mal bereut. Ist ganz nützlich mit dem Timer, der Druckanpassung und den Putzzonen. Meine Zahnärztin war heute begeistert^^


Hab nichts gekauft - Conrad wollte nicht so wie ich wollte. Naja, vielleicht ein anderen Mal. Zumindest weiß ich dann schon was ich kaufen würde

das-und-mehr.de/ora…en/

Auf Tests würde ich nicht so viel geben. Gerade ob Platz 1 oder 2 ist doch nicht der Rede Wert. Die 500 ist etwas besser ausgestattet. Der Timer ist etwas anders und wie du schon genannt hattest, pulsiert die 500 auch noch. Ich habe die 500 uns kann z.B. mit der sensitiven Andruckkontrolle nichts anfangen. Wenn Dir das wichtig ist, würde ich gleich eine mit "visueller Andruckkontrolle" nehmen.

Bei der Tri-Zone 500 ist einfach nur ein Trizone Bürstenkopf im Lieferumfang, sonst gibt es keinen Unterschied.

quellcode

http://www.das-und-mehr.de/oral-b-rundkopfbuersten/uns kann z.B. mit der sensitiven Andruckkontrolle nichts anfangen. Wenn Dir das wichtig ist, würde ich gleich eine mit "visueller Andruckkontrolle" nehmen.


Danke für die Info. Nein, die Andruckkontrolle ist mir tatsächlich überhaupt nicht wichtig. Wäre mir lieber, man könnte die an und aus schalten... Nachdem was ich in Amazon-Bewertungen gelesen habe, haben manche vor allem beim Putzen der hinteren Backenzähne Probleme mit der Andruckkontrolle. Dies soll aber in den Griff zu bekommen sein, wenn man das Handstück relativ locker hält - den Druck bringt dann wühl die Backe.

Was muss man sich unter dieser pulsierenden Bewegung eigentlich vorstellen? Für mich würde "gepulst" bedeuteten, dass die Rotationsbewegung stärker und schwächer wird. Ich vermute aber, dass dies eine Vor-/Zurückbewegung sein soll. Nur sonderlich groß kann die doch sicher nicht sein (schätze ca. 1mm), bringt die dann überhaupt irgendwas?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Stage Musical Gutschein22
    2. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1016
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1328
    4. Ein etwas anderer Deal...2441

    Weitere Diskussionen