Abgelaufen

Original Vodafone Red M – Allnet-Flat mit 1GB (21,6Mbit/s) sehr günstig in Kombination mit Smartphone (z.B. iPhone 5) für junge Leute *UPDATE*

Admin 633
eingestellt am 13. Feb 2013
Update 2

Leider nicht ganz so günstig wie übers Wochenende bei Talkthisway, aber wer trotzdem noch Interesse an dem Tarif und iPhone hat, kann bei Handyflash weiterhin zuschlagen. Inzwischen ist allerdings der Vergleichspreis für das iPhone auf 600€ gefallen, wodurch der effektive Preis bei 12,91€ liegen würde.


Update 1

Das gibts ja jetzt schon fast gar nicht mehr. Talkthisway hat den selben Tarif, aber mit niedriger monatlicher Grundgebühr. Damit wird zwar eine Zuzahlung fällig, aber effektiv ist man nochmal 60€ günstiger.


  • 29,99€ Anschlussgebühr (entfällt – wird auf der 2. oder 3. Rechnung erstattet)
  • 24 x 59,99€ monatliche Grundgebühr
  • – 24 x 25€ monatlicher Rabatt (direkt auf euer Vodafone-Rechnung)
  • – 50€ Startguthaben (direkt durch Vodafone auf euer Rechnung – innerhalb der ersten 2 Rechnungen)
  • 49€ einmalige Zuzahlung für ein iPhone 5 16GB (ohne Sim- oder Netlock – Vergleichspreis: 670€ – bzw. 639€ mit T-Mobile Netlock)
  • ——————————————-
  • 838,76€ effektive Fixkosten über 24 Monate für ein iPhone 5 und eine Allnet-Flat
Hätte man das iPhone 5 sowieso gekauft, läge man bei einem Effektivpreis von 7,03€ für den Vodafone Red M.

Das gleiche Angebot gibt es dort auch für “Normale” und nicht nur “junge Leute”, dann mit 10€ mehr monatlicher Grundgebühr und mit lediglich 500MB statt 1GB Volumen.


Der Vodafone Red M für junge Leute ist momentan meiner Meinung nach einer der attraktivsten Tarife am Markt. Leider aber eben nur für “junge Leute”. Das heißt bei Vodafone “Dieser Tarif gilt nur für alle 18-25 jährigen. Studenten, Schüler, Auszubildende, Wehr- oder Zivildienstleistende sogar bis 30 Jahre. Der Vodafone Jungendrabatt oder Studentenrabatt gilt nur einmal pro Person.”. Der Tarif selber hat folgende Eigenschaften:


Vodafone Red M:


  • Flatrate in alle dt. Mobilfunk- und Festnetze
  • monatlich 3000 Frei-SMS in alle dt. Mobilfunk- und Festnetze
  • 500MB Internet-Flatrate mit 21,6MBit/s (danach wird gedrosselt) – wird in den ersten 24 Monaten auf 1GB erhöht, wenn man die 12722 anruft
  • 2 x 1 Woche / Jahr im EU-Ausland surfen (50MB)

Mehr Volumen kann man kaufen, ist aber teuer 1GB = 9,99€, 5GB = 19,99€ pro Monat. Da es ein Original Vertrag ist, gibt es natürlich wie immer auch noch passende Optionen (siehe Vodafone Homepage).



Fixkosten


  • 29,99€ Anschlussgebühr (entfällt  – wird auf der 2. oder 3. Rechnung erstattet)
  • 24 x 59,99€ monatliche Grundgebühr
  • – 24 x 20€ monatlicher Rabatt (direkt durch Vodafone auf euer Rechnung)
  • – 50€ Startguthaben (direkt durch Vodafone auf euer Rechnung – innerhalb der ersten 2 Rechnungen)
  • 0€ einmalige Zuzahlung für ein iPhone 5 16GB (ohne Sim- oder Netlock – Vergleichspreis: 670€ – bzw. 639€ mit T-Mobile Netlock)
  • ——————————————-
  • 909,76€ effektive Fixkosten über 24 Monate für ein iPhone 5 und eine Allnet-Flat
Hätte man das iPhone 5 sowieso gekauft, läge man bei einem Effektivpreis von 9,99€ für den Vodafone Red M. Aber auch bei den anderen Geräten ist der Effektivpreis gut. Momentan muss man sich mit einer längeren Bearbeitungszeit mit 5-7 Tagen zufrieden stellen, da der Tarif sehr beliebt ist. Eine Rufnummernmitnahme ist leider seitens Handyflash nicht möglich. Wer es trotzdem probieren will, kann das nur nachträglich (also nach Abschluss) selber über die Vodafone Hotline probieren. Darauf gibt es aber keinerlei Gewähr und das solltet ihr nur machen, wenn ihr ggf. eben auch mit der neuen Rufnummer leben könnt.


  • Samsung Galaxy S3 mit 230€ Auszahlung – 679,76€ Gesamtkosten – effektive monatliche Kosten von 11,70€, wenn man das S3 sowieso gekauft hätte
  • Samsung Galaxy S3 LTE mit 170€ Auszahlung – 739,76€ Gesamtkosten – effektive monatliche Kosten von 10,87€, wenn man das S3 LTE sowieso gekauft hätte
  • Samsung Galaxy Note 2 mit 170€ Auszahlung – 739,76€ Gesamtkosten – effektive monatliche Kosten von 10,37€, wenn man das Note 2 sowieso gekauft hätte
  • Samsung Galaxy Note 10.1 mit 155€ Auszahlung – 754,76€ Gesamtkosten – effektive monatliche Kosten von 11,16€, wenn man das Note 10.1 sowieso gekauft hätte
  • Nokia Lumia 920 mit 120€ Auszahlung – 789,76€ Gesamtkosten – effektive monatliche Kosten von 9,20€, wenn man das Lumia 920 sowieso gekauft hätte
  • HTC One X+ 64GB mit 130€ Auszahlung – 779,76€ Gesamtkosten – effektive monatliche Kosten von 9,32€, wenn man das HTC One X+ sowieso gekauft hätte
561053.jpg


Noch mehr sparen


Wer noch CallNow Guthaben unter Wert geschossen hat, kann die effektive monatliche Grundgebühr nochmal weiter drücken.


Der Tarif ist Vodafone-Vorteils berechtigt (5€ Rabatt pro Monat) und kann somit mit eurem bestehenden Vodafone Vertrag (wenn man denn einen hat) noch günstiger werden. Leider müssen beide Tarife (also auch euer alter) vorteilsberechtigt sein. Ob euer alter Tarif das ist, kann euch am besten die Vodafone Hotline beantworten (0172-1212).


Alternativ rechtzeitig kündigen, dann bekommt man auch ab und zu Rabatte angeboten (siehe Artikel – Verträge richtig kündigen).


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren von 59,99€ an. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen weitere Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen – Musterkündigung). Diese per Post an Vodafone D2 GmbH, Vodafone – Kundenbetreuung, D 40875 Ratingen oder auch per FAX (kostenlos faxen) an 02102 – 986575. Wer vorsorglich direkt nach Erhalt der Auszahlung kündigt, kann es nicht mehr vergessen (Bestätigung gut abheften).


[Fehlendes Bild]


Bequemlichkeit


Wer das Geld vorabüberweisen will, kann das bei Vodafone tun


Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer


Wie immer testet man das ganze aber erstmal mit 1-2€ und guckt dann ob es auf der nächsten Rechnung korrekt verbucht wurde.

Zusätzliche Info
633 Kommentare

Handyflash schreibt: "!!! Rufnummernmitnahme nur nachträglich über Vodafone möglich !!!" Wie genau würde das funktionieren? Kann das Jemand erklären oder hat Jemand damit schon Erfahrung gemacht?

Hinzufügen solltest du auch noch, dass man Rabatt bekomme wenn man kündigt.
Habe z.B. den Iphone Vertrag abgeschlossen und direkt gekündigt. Heute ja jemand angerufen und hat gesagt wenn ich die Zurücknehme bekomme ich die nächsten 10 Monate 5€/Monat Rabatt. Natürlich muss man daran denken erneut zu kündigen.

Meiner Meinung nach lohnt sich der Tarif auch für "ältere". man zahl ja dann eigentlich nur 5€ mehr im Monat??

Eine Frage noch:
Bei mir wurde als ich die Nummer angerufen gesagt, dass ich schon eine Option gebucht habe. Habe ich aber nicht und die Menschen an der Hotline haben gesagt, dass Sie die extra Option mit 500MB extra nicht kennen. UND
Bin über meine 500 MB gekommen und hab eine Sms bekommen, dass die Geschwindigkeit gedrossel wird aber es ist nichts passiert. Habt ihr auch solche Erfahrungen gemachT?

Ich würde gerne meinen bestehenden Vodafone-Vertrag damit verlängern. Geht das auch?

UPS sind natürlich 10 € mehr im Monat, welche man durch den Vorteil bzw. und Kündigung ausgleichen kann.

Verstehe nicht, was heißt das vorteilsberechtigt?

levi1984: Handyflash schreibt: \"!!! Rufnummernmitnahme nur nachträglich über Vodafone möglich !!!\" Wie genau würde das funktionieren? Kann das Jemand erklären oder hat Jemand damit schon Erfahrung gemacht?

Siehe dazu meinen Post bei telefon-treff

telefon-treff.de/sho…143
Avatar
Anonymer Benutzer

rufnummer übernahme geht über die VF Shops. ABER. es ist ein schmerz im arsch.
weil alle hotline blödis was anderes erzählen und keiner der pappenheimer kunden gehen lassen will.

aber ja: du hast ein recht dazu, seit 12/2012 sogar sofort aus laufenden verträgen. und ja: sie tun alles, damit es schwerer ist als nötig.

in kurz:
- kündigungsbestätigung von altem vertrag nehmen
- im vf shop MIT der bestätigung den portierungs antrag ausfüllen
- ALLE angaben SELBER prüfen
- die portierungsdaten der vertragsinhaber MÜSSEN exakt gleich sein!
- wenn der alte vertrag z.b. den zweitnamen aufführt, macht einen unterschied , sogar Straße oder Str. beachten – das muss das in der portierung genauso sein
- sofern man von privat zu geschäftlich wechselt ist das noch wichtiger. GLEICHE angaben eintragen.
- die VF bestätigung mitnehmen und für spätere rechtsstreitigkeiten aufbewahren

dann eine, besser zwei kerzen anzünden. warten

Bearbeitet von: "" 6. Sep 2016

Perfekt... Mit S3 LTE komme ich auf 10€/mtl., wenn ich es für 500€ versetze.

Gibt es das ganze auch ohne Handy, sodass ich so bei 10-17 Euro im Monat wegkomme. Brauch nämlich nur einen Vertrag und kein neues Handy, ist doch eh in 2 Wochen wieder alt.

Vielen Dank

Das bekommst du aber nicht für 500€ verkauft.


derben:
Perfekt… Mit S3 LTE komme ich auf 10€/mtl., wenn ich es für 500€ versetze.


Avatar
GelöschterUser75293


DaRafa:
Das bekommst du aber nicht für 500€ verkauft.



Selbst 400€ nur mit viel Geduld und Glück.


bamskii:
UPS sind natürlich 10 € mehr im Monat, welche man durch den Vorteil bzw. und Kündigung ausgleichen kann.



Also wie jetzt? Kann ich diesen Vertrag nun auch abschließen ohne den junge Leute Vorteil? In den Fussnotenerklärungen bei handyflash steht folgendes. Kennt sich da jemand aus mit?

Sie zahlen für den Tarif 39,99 Euro pro Monat (49,99 € zuzüglich 10,00 € Hardwarezuschlag, abzüglich 5,00 € Junge-Leute-Rabatt und 15,00 € Aktions-Rabatt). Der Aktions-Rabatt von 15,00 € entfällt bei einer evtl. Vertragsverlängerung nach 24 Monaten




buzzer: Also wie jetzt? Kann ich diesen Vertrag nun auch abschließen ohne den junge Leute Vorteil? In den Fussnotenerklärungen bei handyflash steht folgendes. Kennt sich da jemand aus mit?



Hab den Vertrag abgeschlossen aber hab vergessen das ein anderer (schubladen)vertrag noch über ein jungle leute tarif läuft. Somit wurde der dann als normaler Freigeschaltet. Hab allerdings noch keine Rechnung darum weiß ich nicht ob die 20 € Rabatt von Sparhandy dann auch abgezogen werden. Aber hab noch nichts negatives darüber gehört.

Hab genau diesen Vertrag und zahle inkl. iPhone 5 und Handyversicherung (7,99/Monat) 53€.. Find ich jetzt nicht soooo billig. Außerdem musste ich 180€ fürs iPhone zuzahlen..

Toll, jetzt habe ich gestern erst beim vorherigen Deal zugeschlagen ..
Der hier würde mich jedoch 30€ sparen ..

hab die zu druckenden Unterlagen ncoh nicht ausgefüllt und abgeschickt
meint ihr ich kann einfach einen neuen abschließen und den alten ignorieren ?

Das ist Altersdiskriminierung. Herr Brüderle bekäme den Vertrag nicht. Ich auch nicht. Wo sind die attraktiven Verträge für alte!?



Bastinho22:
Hab genau diesen Vertrag und zahle inkl. iPhone 5 und Handyversicherung (7,99/Monat) 53€.. Find ich jetzt nicht soooo billig. Außerdem musste ich 180€ fürs iPhone zuzahlen..




dann zahlst du abzüglich der Versicherung 15€ mehr Monatlich, was ist daran "nicht soooo billig"?


R-M-D: natürlich 10 € mehr im Monat, welche man durch den Vorteil bzw. und Kündigung ausgleichen

Ich denke mal nicht ignorieren aber eine art Rückgabe sollte über das Internet möglich sein.

RaS88: Selbst 400€ nur mit viel Geduld und Glück.


Gut, aber im Endeffekt ist die Auszahlung größer als wenn ich es mit einem iPhone 5 genommen hätte und dieses verkauft hätte!
Avatar
Anonymer Benutzer

:-))) Wieso gilt dieser Tarif nur für Youngster? Mal Zeit Vodafone wegen Diskriminierung anzuzeigen.

Bearbeitet von: "" 6. Sep 2016

"Junge Leute"-Rabatt und Selbstständigen-Rabatt lassen sich nicht kombinieren oder?

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin jetzt auch schon seit längerem hier und hab so das ein oder andere Schnäppchen gemacht.Trotzdem komme ich immer etwas ins grübeln wenn hier Apple Gerätschaften oder andere kurzlebige Elektronik derart günstig (durch Subvention) angepriesen werden. Vorneweg, die anderen Hersteller sind nicht viel besser aber gerade bei Apple ist es ziemlich gravierend wenn man sich die Differenz zwischen Produktionskosten, Arbeiterlöhnen und dem tatsächlichen Verkaufspreis also letztendlich der Gewinnspanne von Apple ansieht. Man mag ein Fan von Design und Funktionalität ihrer Geräte sein, aber was sich gerade so im Handysektor abspielt ist äußerst fragwürdig. Außerdem, und ich möchte betonen dass das nur meine Meinung ist, die man ja bekanntlich noch haben darf, denke ich dass die Tendenz Lohndumping und Menschenrechtsverletzung aufgrund von "Schnäppchen" (Lohnkosten Iphone 5 geschätzt 6,00, Materialkosten 150,00 Euro, Preis ohne Vertrag kennt ihr selbst) zu tolerieren moralisch ein zweischneidiges Schwert ist. Am Ende muss es aber jeder selbst entscheiden wie wichtig ihm gerechte Bezahlung und das Recht auf humane Arbeitsbedingungen ist und ob er es persönlich verantworten kann Unternehmen die sich derart aus der Verantwortung stehlen guten Gewissens für ihre Praktiken belohnen will. Ich für meinen Teil werde versuchen Produkte zu kaufen die anderen Menschen noch ein Leben ermöglichen und keinen zu moderner Sklavenarbeit zwingen.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Rotzfrech die Kunden in die Shops leiten, die leider auch von etwas Leben wollen. Schämen sollte sich das Unternehmen!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Handyläden verkaufen jede Ware die gerade gefragt ist, egal ob mit nachhaltigen Produktionsumständen oder nicht. Und die Gewinnspannen gehen mit Sicherheit nicht an den Einzelhandelsverkäufer der 8 bis 10 Stunden für einen Hungerlohn in solchen Läden arbeitet. Aber wie gesagt jeder muss ja selber wissen wie er sein Geld ausgibt.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Gibts auch mal Angebote für nicht mehr ganz junge Leute? Grausam ist das. Für 9 von 10 dieser "Schnäppchen" bin ich zu alt

Verfasser Admin

@bamskii:
Das ist halt nichts garantiertes, aber ich weise regelmäßig darauf in unserm Verträge richtig kündigen Artikel hin, der immer wieder mal hochgeholt wird:
mydealz.de/715…en/

@ Shild:
Nein, entweder oder.

@Klugscheisser:
Dann nimm das S3 oder One X oder oder oder. Das iPhone ist ja nur ein Beispiel.

@R-M-D:
Ja, kannst Du. Aber trotzdem die alte Bestellung noch widerrufen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Ein letztes noch, es gibt auch jetzt bereits Alternativen die aber eben beim Design hinterherhinken. Siehe Und dass ein schickes Prestige-Telefon wichtiger ist als die Zustände in bei Apples Zulieferern a la Foxconn kann ich natürlich auch vollkommen verstehen. Ich wart jedenfalls mal auf das Fairphone von den Schweden. Wenn schon Konsum dann wenigstens halbwegs mit Hirn.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Welches Handy hat denn den besten Wiederverkaufswert?

Avatar
Anonymer Benutzer

Handyflash hat quasi keinen Service und keine Kundenberatung, echt schlecht. Aber was tut man nicht alles für die paar Euro...

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Verfasser Admin

@derdiok: So schlimm kann es eigentlich nicht sein:
feedback.ebay.de/ws/…dll?ViewFeedback2&userid=handyflash_de&&_trksid=p4340.l2560&rt=nc&iid=261165749517&sspagename=VIP:feedback&ftab=FeedbackAsSeller

@outburst:
iPhone, S3 LTE oder Note 2

Avatar
Anonymer Benutzer

@admin: wenn dir meine Meinung nicht passt dann musst du halt einfach meine Kommentare löschen. Und wenn du meinen Kommentar gelesen hättest würdest du wissen dass ich bereits erwähnt habe dass Apple nur eines von vielen Unternehmen ist dem die Menschen die für sie arbeiten scheissegal sind und es mir nicht um den Tarif von Vodafone ging.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Weiß jemand, ob ich den Vertrag problemlos abschließen kann? Ich bin 25 und werde im Juni 26. Kann Vodafone den Vertrag nach Juni in den normalen "nicht-junge-leute" Vertrag umwandeln? Hab dazu leider nichts gefunden.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Schade, was ist nur aus den guten alten Schubladenverträgen geworden...



R-M-D:
Toll, jetzt habe ich gestern erst beim vorherigen Deal zugeschlagen ..
Der hier würde mich jedoch 30€ sparen ..


hab die zu druckenden Unterlagen ncoh nicht ausgefüllt und abgeschickt
meint ihr ich kann einfach einen neuen abschließen und den alten ignorieren ?




schreib mal im Telefon Treff Forum. Habe es schon erlebt, dass sie es manuell geändert haben und du bräuchtest dann nicht zu widerrufen...


Klugscheisser:
@admin: wenn dir meine Meinung nicht passt dann musst du halt einfach meine Kommentare löschen. Und wenn du meinen Kommentar gelesen hättest würdest du wissen dass ich bereits erwähnt habe dass Apple nur eines von vielen Unternehmen ist dem die Menschen die für sie arbeiten scheissegal sind und es mir nicht um den Tarif von Vodafone ging.



Ich weiß gar nicht, wieso du dich so angegriffen fühlst. Florian ist dir in keiner Weise zu nahe getreten. Wenn du Aufmerksamkeit brauchst, geh woanders spielen.


Klugscheisser:
@admin: wenn dir meine Meinung nicht passt dann musst du halt einfach meine Kommentare löschen. Und wenn du meinen Kommentar gelesen hättest würdest du wissen dass ich bereits erwähnt habe dass Apple nur eines von vielen Unternehmen ist dem die Menschen die für sie arbeiten scheissegal sind und es mir nicht um den Tarif von Vodafone ging.




Hast du keine Freunde oder merkst du eigentlich nicht das dich hier jeder und nicht nur der Admin ignoriert ?!
APPLE IST GEIL!

Kann man auch abschließen und den Vertragsbeginn auf z.B. Juni valutieren?

Und wie sieht das mit der Portierung zwischen zwei natürlichen Personen aus?

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein jetziger Vertrag läuft Ende April aus. Kann ich den Vodafone Vertrag auch erst im April aktivieren?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Bin leider auch schon zu alt.
Kann ich diesen Vertrag über eine Person, die die Altersgrenze erfüllt, laufen lassen, ohne eingebuchtet zu werden? Hat das schonmal jmd. erfolgreich gemacht?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler