OSRAM Smart Steckdose

6
eingestellt am 22. Dez 2017
Meine 3 Steckdosen von Conrad sind heute endlich angekommen.

Wollte eine gleich in Betrieb nehmen, kappte aber noch nicht.

Reicht ein normaler Amazon Echo oder Echo Dot da noch nicht zum Betrieb?

Kann das sein, daß die Steckdose noch eine Phillips Hue Bridge braucht?
Zusätzliche Info
DiversesSmart Home
Beste Kommentare
erst kaufen dann informieren

du benötigst entweder

-lightify Bridge
-hue Bridge
-Echo plus
-Homee mit Zigbee Würfel müsste auch gehen

empfehlen würde ich die Hue Bridge V2

soll es nur bei den dreien bleiben, reicht auch die Lightify Bridge. Die ist auch die einzige Möglichkeit die Adapter mit SoftwareupdateS zu versorgen

bzw. Lieber TP Link WLAN Dosen zu kaufen. Spart dir die Bridge wenn nicht mehr Smart Home dazu kommt

Die Osram schalten über Zigbee nicht WLAN
Bearbeitet von: "okolyta" 22. Dez 2017
6 Kommentare
Gibt es evtl. eine Osram App für das Smartphone ?
erst kaufen dann informieren

du benötigst entweder

-lightify Bridge
-hue Bridge
-Echo plus
-Homee mit Zigbee Würfel müsste auch gehen

empfehlen würde ich die Hue Bridge V2

soll es nur bei den dreien bleiben, reicht auch die Lightify Bridge. Die ist auch die einzige Möglichkeit die Adapter mit SoftwareupdateS zu versorgen

bzw. Lieber TP Link WLAN Dosen zu kaufen. Spart dir die Bridge wenn nicht mehr Smart Home dazu kommt

Die Osram schalten über Zigbee nicht WLAN
Bearbeitet von: "okolyta" 22. Dez 2017
Verfasser
Ah okay, Danke.

Neee, die Lightify Bridge ist wohl nicht nötig, da ich mir vor langer Zeit mal ne Hue Bridge gekauft habe.
Jetzt muss ich die wohl doch mal in Betrieb nehmen.
chrisulm22. Dez 2017

Ah okay, Danke.Neee, die Lightify Bridge ist wohl nicht nötig, da ich mir …Ah okay, Danke.Neee, die Lightify Bridge ist wohl nicht nötig, da ich mir vor langer Zeit mal ne Hue Bridge gekauft habe.Jetzt muss ich die wohl doch mal in Betrieb nehmen.

google.de/sea…den
Verfasser
MalteFS22. Dez 2017

https://www.google.de/search?q=Osram+Smart++Plug+Adapter+mit+Philips+Hue+verbinden


Danke hab's jetzt hinbekommen, dass ich die Steckdose in der Philips Hue App ein- und ausschalten kann. Nur die Alexa findet die Steckdose einfach nicht.
chrisulm22. Dez 2017

Danke hab's jetzt hinbekommen, dass ich die Steckdose in der Philips Hue …Danke hab's jetzt hinbekommen, dass ich die Steckdose in der Philips Hue App ein- und ausschalten kann. Nur die Alexa findet die Steckdose einfach nicht.


Muss ja erstmal hue skill einfügen, mit dem Account verbinden und dann in der Alexa App im Smarthome Geräte suchen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler