[Otto.de] Anteilige Rückerstattung PS5-Bundle

eingestellt am 25. Okt 2021
Moin Community,
ich habe letzte Woche ein PS5-Bundle bei Otto kaufen können. Ich habe die Konsole als Bundle gekauft, weil die "nackte" Konsole so gut wie nie im Verkauf ist und die Konsole bereits Mitte November verschenkt werden soll.

Nun habe ich hier ein Spiel (Death Stranding), das nicht gespielt wird und auch bei Ebay-Kleinanzeigen gibt es 0,0 Interesse an dem Spiel. Ein Verkauf über Ankaufportale würde 35€ "Verlust" mit sich bringen.

Nach Rücksprache mit dem Otto-Kundenservice ist das anteilige Zurücksenden eines Bundles nicht möglich, aber auch nicht ausgeschlossen. Ich soll meine Frage nochmal mit dem Fachbereich klären. Dieser prüft bereits mein Anliegen, aber das kann einige Tage in Anspruch nehmen.

Hat von euch bereits jemand mal einen Artikel aus einem "echten" Bundle zurückgeschickt und sein Geld anteilig zurückerstattet bekommen? Ist Otto bei sowas kulant, fordern die den Rest des Bundles (PS5+Headset) noch nach oder schicken die mir das Spiel einfach nochmal zu?

Hinweis: Das Bundle ist als einzelner Artikel mit eigener Artikelnummer verkauft worden.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
31 Kommentare
Dein Kommentar