Paar Verbesserungsvorschläge..

Hi,

1. Wie wäre es, neue User für den Kleinanzeigen-Bereich vorerst zu sperren?
In manchen Foren benötigt man entweder ca. 100 Beiträge, bevor man was verkaufen darf oder man muss mind. 3 Monate angemeldet sein..
Somit würden nicht immer sinnlose und überteuerte Anzeigen erstellt werden.

2. Der User Hellium hat mal was von Spoilern geschrieben..
Viele User verschenken Gutscheine oder sonstiges und posten es direkt in den Thread.
Da hat die Community leider nicht viel von, da die "Gäste" sich die Gutscheine schnappen und sich nicht mal bedanken.. Tun zwar registrierte User auch oft nicht, aber dennoch.
Spoiler einrichten, damit nur registrierte User es sehen können.
Für URL's vllt das gleiche.

3. PN Funktion für die MyDealz App wäre toll.

4. Hab ich vergessen, kommt vllt noch

Edit:

Zu 4.: Ein Thread hat 2 Seiten voll an Kommentaren. Mein Beitrag wird auf der 2. Seite zitiert, wenn ich aber auf die Benachrichtung oben klicke, werde ich auf die erste Seite gebracht und muss "manuell" den Beitrag suchen.

Beliebteste Kommentare

Zustimmung! Alle 3 Vorschläge sind wünschenswerte Änderungen.

47 Kommentare

Find ich alles gut

Zustimmung! Alle 3 Vorschläge sind wünschenswerte Änderungen.

Seh ich auch so!

und noch ganz wichtig: deallink bearbeiten können - macht keinen sinn dass nicht zu können und viel zu oft passiert es dass der falsche oder mit persönlichen daten gespickte deallink dort platziert wird und man auf nen mod warten musste der das ändern muss (mir zum glück noch nicht passiert)

und vor allem punkt zwei würde ich mehr als befürworten!!!

3. auf jeden Fall gute Idee. Anderen 3 unnütz.
Wenn jemand etwas verschenken will, sollte er das machen, wie er will. Finde das wirklich manchmal unverschämt, dass man sich noch was anhören muss, wenn man was verschenkt.
Und die Kleinanzeigen sind sowie o ein Fall für sich. Verkäufer, Käufer, Hilfssheriffs und paypal-schnaxi benehmen sich da wie die letzten Kacheltischbesitzer. Spielt da also keine Rolle, wie lange dabei.

Die Sektion Kleinanzeigen befinden sich in der Überarbeitung und es gibt auch eine Verbesserungsliste, wo wir sammeln.
Nehme es mal mit auf.

Zu 1: keine gute Idee
Die reine Anzahl der Beiträge sagt gar nix aus, darunter leidet dann nur die Qualität. Wie lange man hier angemeldet ist, sollte auch keine Rolle spielen. Hier gibt es hier sicher viele, die schon mehrere Monate oder gar Jahre angemeldet sind und noch keine hundert Beiträge haben. Und selbst jahrelanges angemeldet sein und Tausende Beiträge schützen nicht vor Kleinanzeigen, die bei dir auf Missfallen stoßen. Was ist eigentlich eine "sinnlose" Kleinanzeige?

Ich finde dieser Bereich reguliert sich ganz gut selbst. Gibt hier schließlich genug Hilfssheriffs, die bei überteuerten Angeboten sofort Alarm schlagen.

Zigeunertoni

3. auf jeden Fall gute Idee. Anderen 3 unnütz. Wenn jemand etwas verschenken will, sollte er das machen, wie er will. Finde das wirklich manchmal unverschämt, dass man sich noch was anhören muss, wenn man was verschenkt. Und die Kleinanzeigen sind sowie o ein Fall für sich. Verkäufer, Käufer, Hilfssheriffs und paypal-schnaxi benehmen sich da wie die letzten Kacheltischbesitzer. Spielt da also keine Rolle, wie lange dabei.



Nichts für ungut, aber du gehörst meiner Meinung nach eher zu den User, auf die man verzichten könnte.
Ist es zuviel verlangt, aus Anstand einfach ein danke zu sagen?
Nehmen und geben nennt sich das.. Siehe hukd.mydealz.de/div…402
Bekommst etwas geschenkt, dann hat man sich auch zu bedanken.

Was kommt zuerst: ein neuer Promo-Deal oder User-Spoiler?
Dabei wäre eine funktionierende Suche viel sinniger oder eine Vorstellung des 30 Köpfigen Teams.

Zigeunertoni

3. auf jeden Fall gute Idee. Anderen 3 unnütz.Wenn jemand etwas verschenken will, sollte er das machen, wie er will. Finde das wirklich manchmal unverschämt, dass man sich noch was anhören muss, wenn man was verschenkt.Und die Kleinanzeigen sind sowie o ein Fall für sich. Verkäufer, Käufer, Hilfssheriffs und paypal-schnaxi benehmen sich da wie die letzten Kacheltischbesitzer. Spielt da also keine Rolle, wie lange dabei.



So ein Quatsch. Natürlich war ich dankbar.

Reptile

Zu 1: keine gute IdeeDie reine Anzahl der Beiträge sagt gar nix aus, darunter leidet dann nur die Qualität. Wie lange man hier angemeldet ist, sollte auch keine Rolle spielen. Hier gibt es hier sicher viele, die schon mehrere Monate oder gar Jahre angemeldet sind und noch keine hundert Beiträge haben. Und selbst jahrelanges angemeldet sein und Tausende Beiträge schützen nicht vor Kleinanzeigen, die bei dir auf Missfallen stoßen. Was ist eigentlich eine "sinnlose" Kleinanzeige?Ich finde dieser Bereich reguliert sich ganz gut selbst. Gibt hier schließlich genug Hilfssheriffs, die bei überteuerten Angeboten sofort Alarm schlagen.



Mit der Anzahl der Beiträge hast du schon recht, dann fände ich eine zeitliche Einschränkung aber nicht verkehrt.
Schau dir die Kleinanzeigen doch mal an, User X hat sich heute regisitriert und postet direkt eine Anzeige mit überteuerten Preisen.
Mit der Sperre wird sowas verhindert, zumindest überwiegend.

Mit sinnlos wollte ich nur das überteuert nochmal verdeutlichen

boodi

Nichts für ungut, aber du gehörst meiner Meinung nach eher zu den User, auf die man verzichten könnte.


Ich begebe mich ungern auf dieses Niveau, aber DU gehörst erst recht dazu.

boodi

Nichts für ungut, aber du gehörst meiner Meinung nach eher zu den User, auf die man verzichten könnte.


Aha.
Begründung?

Reptile

Zu 1: keine gute IdeeDie reine Anzahl der Beiträge sagt gar nix aus, darunter leidet dann nur die Qualität. Wie lange man hier angemeldet ist, sollte auch keine Rolle spielen. Hier gibt es hier sicher viele, die schon mehrere Monate oder gar Jahre angemeldet sind und noch keine hundert Beiträge haben. Und selbst jahrelanges angemeldet sein und Tausende Beiträge schützen nicht vor Kleinanzeigen, die bei dir auf Missfallen stoßen. Was ist eigentlich eine "sinnlose" Kleinanzeige?Ich finde dieser Bereich reguliert sich ganz gut selbst. Gibt hier schließlich genug Hilfssheriffs, die bei überteuerten Angeboten sofort Alarm schlagen.



Gibt aber auch so viele Bestandsmitglieder, die da ihr Unwesen treiben. Auf der anderen Seite gute Angebote von neuen.

Reptile

Zu 1: keine gute IdeeDie reine Anzahl der Beiträge sagt gar nix aus, darunter leidet dann nur die Qualität. Wie lange man hier angemeldet ist, sollte auch keine Rolle spielen. Hier gibt es hier sicher viele, die schon mehrere Monate oder gar Jahre angemeldet sind und noch keine hundert Beiträge haben. Und selbst jahrelanges angemeldet sein und Tausende Beiträge schützen nicht vor Kleinanzeigen, die bei dir auf Missfallen stoßen. Was ist eigentlich eine "sinnlose" Kleinanzeige?Ich finde dieser Bereich reguliert sich ganz gut selbst. Gibt hier schließlich genug Hilfssheriffs, die bei überteuerten Angeboten sofort Alarm schlagen.



Klar, aber durch die Sperre kann man wenigstens die Anzahl der "bösen" verringern.
Ich sage ja nicht, dass die neuen gar nicht auf den Kleinanzeigen Bereich dürfen.. halt nur für eine gewisse Zeit, bis die sich auf Mydealz eingelesen haben und verstehen, dass man hier nicht abzocken darf.

boodi

Nichts für ungut, aber du gehörst meiner Meinung nach eher zu den User, auf die man verzichten könnte.


Ein Vergleich eurer Profile läßt mich zu dieser Einschätzung kommen. Kann natürlich sein, dass deine Beiträge allesamt sehr hilfreich für die Community sind oder waren. Das muss ich aber nicht prüfen.

Warum sollte Zigeunertoni verzichtbarer sein als du (oder ich, oder ein vergleichbarer User)?

Zu zwei: Ich fände für Gutschein-Dumper eine Funktion gut, dass die Gutscheine nur für eingeloggte User und per Klick freigeschaltet werden. Der Ersteller kann bestimmen, wieviele Gutscheine ein User freischalten kann. Einmal freigeschaltet, wird der für andere dann nicht mehr angezeigt werden. So hätten dann diese testen welcher der Gutscheine noch geht-Aktionen ein Ende.
Ansonsten fände ich es noch gut, wenn man den Mailverkehr mit einem anderen User aufrufen können.
Und toll wäre natürlich ein privates Troll-Badge, mit dem man User (nur im eigenen Account sichtbar) markieren kann, die sich durch "besonders qualifizierte Beiträge" auszeichnen.

boodi

Nichts für ungut, aber du gehörst meiner Meinung nach eher zu den User, auf die man verzichten könnte.



Es ging nicht um die Anzahl der Deals oder sonst was, sondern um das menschliche.
Ich schenke dir was, erwarte dafür aber ein dankeschön. Ist ja nicht zu viel verlangt,oder?
Bin eher der stille Mitleser, da ich nicht die Zeit habe, um neue Deals zu entdecken und diese hier zu posten, sorry.

2) und 3 finde ich super

Das mit dem Mailverkehr wäre echt nicht schlecht. Das wichtigste ist aber wie weiter oben erwähnt eine vernünftige Suche. Das hat meiner Meinung nach absolute Priorität.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Girokonto-Wechsel Entwicklung Schufa-Score11
    2. Nutella Bahnsinn Aktion: Übrige Deutsche Bahn eCoupons68
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1333
    4. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1017

    Weitere Diskussionen