Abgelaufen

Packard Bell EasyNote TE11HC für 304€ - 15 Zoll Notebook mit Core i3-2328M, 4GB RAM und GeForce GT620M

24
eingestellt am 21. Jun 2013

GhostOne hat auf ein eigentlich wirklich ganz brauchbares Notebook-Angebot bei Lidl online hingewiesen:



Man bekommt natürlich auch hier nicht das neueste vom neuen, aber das sollte bei dem Preis ja auch klar sein. Trotzdem kann sich die Ausstattung mit Core i3-2328M, 4GB RAM, Geforce GT620M, 500GB HDD und Windows 8 sehen lassen. Über Qipu könnt ihr noch 2,5% (~ 6,28€) Cashback mitnehmen.


561851.jpg


Leider finden sich nicht allzu viele Reviews zu Packard Bells TE Reihe. In unterschiedlichen Ausstattungsvarianten finden sich Testberichte bei Tech DesignsWindowsTalk und PC Advisor. So scheint das Gehäuse trotz des geringen Preises recht stabil und gut verarbeitet zu sein. Das mit 1366 x 768 Pixeln auflösende Display soll überraschenderweise scharf und hell sein und auch die Akkulaufzeit scheint in Ordnung zu gehen. Auch wenn ein Gewicht von rund 2,5kg den Laptop mit Sicherheit nicht zum täglichen Begleiter prädestiniert. Das Touchpad und die Tastatur liefern ebenfalls gute Dienste. Der Prozessor gehört natürlich inzwischen nicht mehr zu den schnellsten, sollte aber für Büroarbeiten und das ein oder andere nicht allzu anspruchsvolle Spiel vollkommen ausreichen. Erfreulicherweise bekommt man mit der NVIDIA GeForce GT620M auch noch eine dedizierte Grafiklösung. Diese gehört zwar auch eher zur Einstiegsklasse, bietet für halbwegs aktuelle Spiele bei mittleren Details aber genügend Leistung.


Technische Daten (Herstellerhomepage):



CPU: Intel Core i3-2328M, 2x 2.20GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 320GB • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 3000 (IGP), HDMI • Display: 15.6?, 1366×768, glare • Anschlüsse: 3x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11bgn • Webcam: keine Angabe • Card reader: 5in1 • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit • Akku: Li-Ionen, 4400mAh • Gewicht: 2.60kg • Besonderheiten: keine Angabe • Herstellergarantie: 24 Monate



Zusätzliche Info
Diverses
24 Kommentare

mhh es hat nen i3, ne dedizierte grafikkarte, mit der sogar bisschen was spielbar ist, 500 gb platte und win 8 dabei. ich denke was besseres zu dem preis gibt es nicht :P

bestellt. das lenovo von cyberport geht zurück.

Bestellt, danke ;-)

Nett. Solide Leistung für den täglichen Gebrauch und sogar für ein gelegentliches Spiel gerüstet, dabei kaum teurer als die absoluten LowEnd-Geräte.



nik222:
Nett. Solide Leistung für den täglichen Gebrauch und sogar für ein gelegentliches Spiel gerüstet, dabei kaum teurer als die absoluten LowEnd-Geräte.




ich hatte das lenovo von neulich bestellt mit 30 euro gutschein hat es 270 gekostet. dort ist das schreiben eine qual, da man leicht auf das touchpad kommt und dann in der zeile verrutscht oder alles ausversehen löscht etc. es hat kein betriebssystem dabei, es hat nur eine 320 gb platte, es hat keinen hdmi slot (obwohl das bei der beschreibung dabei stand und auf den bildern) und das schlimmste, jedes mal wenn ich win 7 updates mache und das notebook neu startet crasht es (kann auch ein defektes gerät sein). da leg ich lieber 30 euro drauf und bekomme ein notebook das in diesem preissegment unschlagbar viel leistung bietet.

allein win 8 gleicht den preisunterschied aus. auf dieses angebot hab ich gewartet. ich hoffe nur dass die tastatur nicht ganz so scheiße ist, wie in dem test von notebookcheck beschrieben. das wäre aber hier das einzige manko. ne bessere auflösung wird man auch für 100 euro mehr nicht bekommen und für die leistung ist die auflösung eigentlich optimal.

KEIN NON GLARE 4K DISPLAY

weder in der lidl beschreibung noch auf der hersteller homepage ist 'HDMI' gelistet, auf dem Bild aber eindeutig zu sehen -.- gehe aber wohl von kein HDMI aus...

in der Beschreibung von alternate.de steht das es HDMI hat!

wenn ihr in der hukd suche oder hier im archiv acer eingebt seht ihr den vom body gleichen ACER MG 15 zoll, den haben wir vor 2 wochen für inkl cashback 390 eur bekommen, hat aber i5 drin und eine 3.0 usb schnittstelle. wüsste nicht was GEGEN hdmi bei dem body spricht.

Packard Bell ist eine Tochter von ACER.

Schade, ohne Spiegeldisplay wäre es ein gutes Ersatz-Urlaubsnotebook fürs Ferienhaus geworden.

ausverkauft

500€ ohne Hdmi... hallo????



sal: Packard Bell ist eine Tochter von ACER.


Welch ein Zufall: Beides Marken, die man meiden sollte


navijunge: Welch ein Zufall: Beides Marken, die man meiden sollte

Ich hatte schon einige Markenlaptops: Sony, Asus, Fujitsu Siemens... Alle hatten Probleme...

mist, ausverkauft



navijunge: Welch ein Zufall: Beides Marken, die man meiden sollte




WEIL? jedes notebook hat seine macken, vor allem in dem preissegment. mein hp 625 ist zwar ansich ganz nett, hat ein mattes display, dafür null leistung und nen lüfter bei dem dir die ohren platzen. darf man jetzt kein hp mehr kaufen deswegen?


Darkeagle: WEIL? jedes notebook hat seine macken, vor allem in dem preissegment. mein hp 625 ist zwar ansich ganz nett, hat ein mattes display, dafür null leistung und nen lüfter bei dem dir die ohren platzen. darf man jetzt kein hp mehr kaufen deswegen?



HP neigt in letzter Zeit anscheinend überhaupt zu lauteren Lüftern...
Die Verarbeitung finde ich bei den Geräten allerdings top, habe mir jedoch angewöhnt eher die Business Modelle von HP anzupeilen, würde ich jedem empfehlen, Pro- oder Elitebooks sind super =)

ausverkauft

"Technische Daten: RAM: 2GB • Festplatte: 320GB" müsste korrigiert werden!

Zuletzt war das Angebot von Staples mit dem i3-3110M besser. Das Gerät kostete 333 Euro, was ich in Ordnung fand. Im Allgemeinen würde ich aber das Lenovo N581 kaufen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Wieder verfügbar, allerdings für 349 Euronski. Weiterhin Deal oder no Deal?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016


*1965*:
Wieder verfügbar, allerdings für 349 Euronski. Weiterhin Deal oder no Deal?




ich finde das angebot auch für 350 noch gut. natürlich nicht ganz so gut wie für 50 euro weniger. trotzdem kriegst du für 350 nur selten ein notebook mit dedizierter grafikkarte, 500 gb platte und inkl windows 8 und hdmi. musst ja nur mal vergleichen. vergleichbare angebote gab es sonst nur bei staples und das acer von notebooksbilliger.


Darkeagle: i3-3110M

Ich trauere auch dem Staples Angebot nach, Ivy Bridge, HD4000, ebenfalls dedizierte GeForce, 2.4GHz, 6GB RAM und das ganze für nur 33€ mehrpreis....

War wohl ein Angebot der Kategorie, einmal in 10 Jahren...

toll mein laptop kam kaputt bei mir an (bildschirm zerstört) weil die idioten von lidl es nicht gebacken kriegen den normal zu verpacken. war in nem riesen karton ohne jedliche polstermaterialien und ist da drin rumgerutscht wie wild. jetzt krieg ich meinen kaufpreis zurück und hab ca das beste angebot aller zeiten verpasst -_- ... dürfen die das? ich will ersatz haben nicht den kaufpreis zurück. woanders kostet das ding 450 und mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler