Packstation: Zustellung von Einschreiben/Einwurfeinschreiben - welches DPAG-Produkt?

eingestellt am 10. Mär 2019
leider komme ich manchmal mit den hilfeseiten auf homepages nicht so gut zurecht. so auch heute auf der seite von DHL - mal wieder.
trösten kann ich mich höchstens damit, dass die Deutsche Post DHL-Hotline auch nur irgendwas runterlesen kann, dabei aber noch nicht mal einzelne produkte zu unterscheiden weiss, geschweige denn merkt, dass sich meine frage auf das empfangen von sendungen in einer packstation bezog und nicht auf das versenden über eine packstation.

ich will eine sendung an eine packstation-adresse schicken. diese könnte als kompaktbrief versandt werden. die zahlung erfolgte via paypal und einen zustellnachweis hab ich sowieso immer gerne.

lt. wikipedia dürfen kompaktbriefe jedoch nicht an eine zugestellt werden, da zu klein.
gross- und maxibriefe hingegen schon, allerdings ohne zusatzleistung.
beim online-frankieren auf deutschepost.de wird einem einwurfeinschreiben und einschreiben jedoch als zusatzleistung angeboten.
einwurfeinschreiben und einschreiben an eine packstation sind zulässig.

welche sendung mit zusatzleistung einwurfeinschreiben bzw. einschreiben kann denn nun an eine packstation zugestellt werden?
es geht hierbei ausschliesslich um einen innerdeutschen versand.
es geht mir nicht darum, dass irgendwas meist trotzdem klappt, sondern darum, wie das konkret und nachvollziehbar geregelt ist.

vielen dank!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
30 Kommentare
Dein Kommentar