Paket aus New York nach Deutschland schicken, günstigste Möglichkeit gesucht

Ich wolte vielleicht ein Paket aus New York nach Deutschland schicken, hat hier jemand Erfahrungen und kennt günstige Möglichkeiten.

Gewicht wohl um die 5 - 10 kg, habe nur teure Sachen für um die 100 Euro gefunden.

Vielen dank.

16 Kommentare

DHL nimmt für 10kg von d nach USA CA. 50 Euro. Sollte es umgekehrt nicht auch so sein ?

Ich kenne das nur von der nationalen Thai post aus eigener erfahrung, das waren immer so um 30-40 Euro und es kam letztlich mit DHL.

ratequote.dhl-usa.com/RCR…spx
Shopping rate calculator. Bin gerade am probieren.

DVD_Power

DHL nimmt für 10kg von d nach USA CA. 50 Euro. Sollte es umgekehrt nicht auch so sein ? Ich kenne das nur von der nationalen Thai post aus eigener erfahrung, das waren immer so um 30-40 Euro und es kam letztlich mit DHL.



50 Euro wäre ok für 10 kg. Muss ich mal bei DHL gucken.

Wie sieht es da eigentlich mit Zoll aus?

BKillzoneOmau2

Wie sieht es da eigentlich mit Zoll aus?




Will getragene Wäsche verschicken, denke da fällt nichts an.

Darf 30 KG auf den Hinflügen mitnehmen, zurück aber nur 20 KG und ein KG Übergepäck kostet 11 Euro. Da ich längere Zeit unterwegs bin und dann in Amerika der letzte Stop ist, wollte ich hier etwas sparen, denke die 10 kg bekomme ich eh nicht voll, aber 5 KG werden es schon sein, wenn man noch was kauft, vlt auch etwas mehr.

Ansonsten fallen 19 % Einfuhrumsatzsteuer und je nach Art auch Zollgebühren an.

Wenn nicht kostet meistens ein zusatzkoffer ( oder auch Paket) 75$

genau... frag einfach mal bei der Airline nach nem zusatzkoffer oder sportgepäck... Im Zweifel ne gebrauchte golfbag, ein Schläger und der Rest mit Klamotten voll... oder snowboard / wakeboard etc.... denke damit kommst du vllt günstiger.

oder du schaust einfach im nächsten Post Office USPS vorbei. dort gibt es zum einen kostenlose Kartons die du nehmen kannst und zum anderen sollten die auch nicht zu teuer vom Porto sein. Laufzeit sollte bei 7-10 Tagen liegen.

BKillzoneOmau2

Wie sieht es da eigentlich mit Zoll aus?



@Hellblade hat schon einen guten Tipp gebracht ... melde Sportgepäck an (z.B. Golf- oder Tauchgepäck). Ist meist viel günstiger als Übergepäck oder Paketversendung! (_;)

Wir sind jedess Jahr immer vier Wochen in Thailand. Da kann man zum Glueck waschen und buegeln lassen fuer sehr kleines Geld. Aber wenn Du einen laengeren Auslandsaufenthlt hast, geht es natuerlich nicht anders.Wuerde aber die alten klmotten ins Paket paken, nicht die neuen, nicht dass sich der Zoll doch meldet uns es umstaedndlich wird. Zusatzkoffeer wusste ich gar nicht, dass das geht. Erde ich mich mal demnaechst erkundigen, wenn es wieder los geht. Gerade fuer zurueck auch bei uns interessant bei vier Personen.

Je nach Airline sogar recht bezahlbar so ein zusätzliches Gepächstück. Beim letzten Mal mit American Airlines waren es 50 Dollar oder 40 Euro.

Hast du keine alten Klamotten, die du noch ein paar Mal tragen kannst und dann dort wegschmeißt?

Werde gleich mal bei der Airline anrufen, da es Norwegian ist, sprich Billigflieger, könnte es doch teuer werden. Allerdings habe ich im Onlinekonto 2 pcs stehen, dachte eins wäre das Handgepäck, aber wie ich jetzt gelesen habe ist das Handgepäck immer davon ausgeschlossen, das wäre dann ja perfekt, dann hätte ich genug.
Wenn nicht werde ich mal nach Sportgepäck fragen.
Schonmal Danke für die Tips.

Ich habe 40 kg Frei 2 x 20 kg, die Gepäckstücke beziehen sich wirklich immer nur auf das aufzugebende Gepäck.
Jetzt muss ich nur noch mit dem Weiterflug bei Airberlin gucken, aber da ist immer besetzt.

Innerhalb Europas mit AB wurde es mich wundern, wenn du überhaupt Gepäck frei hast. Stichwort: Flex- oder Spartarif-

come2tom1

Innerhalb Europas mit AB wurde es mich wundern, wenn du überhaupt Gepäck frei hast. Stichwort: Flex- oder Spartarif-



Habe 20 kg plus 10 kg Handgepäck frei, der Extra Koffer kostet 70 Euro wenn man ihn min 48 Stunden vorher anmeldet.

Am Flughafen kostet es dann 85 Euro.

Großen Handgepäckskoffer nehmen und den mit 20kg voll laden. Beim Aufgeben des eigentlichen Koffers sollte dieser Koffer dann nicht in Sicht sein, damit die Angestellten nicht auf die Idee kommen, ihn wiegen zu wollen.
Am Gate wird dann nicht mehr gewogen.

dschamboumping

Großen Handgepäckskoffer nehmen und den mit 20kg voll laden. Beim Aufgeben des eigentlichen Koffers sollte dieser Koffer dann nicht in Sicht sein, damit die Angestellten nicht auf die Idee kommen, ihn wiegen zu wollen. Am Gate wird dann nicht mehr gewogen.




das Flugzeug stürzt dann wegen "Übergewicht" ab und erscheint demnächst als Mayday Folge

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kostenlos Geld abheben London1417
    2. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1629
    3. Warnung vor dem eBay-Preisversprechen1425
    4. Unlock Everything Everywhere (EE) UK Simlock für das Nokia Lumia 93046

    Weitere Diskussionen