[PaketX] pleite?

8
eingestellt am 15. Aug 2017Bearbeitet von:"ohNee"
Hallo liebe Freunde,

hatte schon lange nicht mehr mehrere Pakete versendet und wollte nun wieder PaketX nutzen, leider ist keine der bekannten Seiten geschaltet, z.B. paketx.nrw, paketx.eu oder auch paketx-versandflatrate.de. Unter den Rufnummern +49 2161 409 308 6 oder 0800 1910200 geht auch nix.


Weiß jemand genaueres, hatte noch so ~95 € Guthaben, ist das jetzt Lehrgeld?

Im Netz ist leider nichts zu einem Konkurs zu ergoogeln.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
50€ aufladen aber nur alle paar Jahre mal was versenden? Bester Kunde!
8 Kommentare
Avatar
GelöschterUser47906
"~95 € Guthaben"
Ja, gab mal ne Aktion 50€ einzahlen, 50€ oben drauf ... naja, 2 Pakete haben mich wohl 50€ gekostet (eins war umsonst, das Zweite eben um die 5€). Bisl Schwund is halt immer, ich nehm's mal als mein Karma hin.
Bearbeitet von: "ohNee" 15. Aug 2017
Ich würde es mal hier probieren: komfortbrief.de/
50€ aufladen aber nur alle paar Jahre mal was versenden? Bester Kunde!
Ich würde es mal bei archive.org versuchen
Ohne dich hätten sie vielleicht schon 1 Monat früher dicht gemacht, sieh's positiv
Mit dem letzten Lebenszeichen Ende 2015 hast du's ja immerhin nicht knapp verpasst <-;<
Prima. Ich lasse den thread mal wegen den guten letzten und noch kommenden Beiträgen stehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler