Abgelaufen

Panasonic Lumix DMC-G5 Kit 14-42 mm + 45-150 mm für 495€ - 16 Megapixel Micro Four Thirds Systemkamera - Black Friday

Admin 7
eingestellt am 28. Nov 2013
Update 1

In Frankreich krachts heute ordentlich:


UPDATE 1

In Frankreich krachts heute ordentlich:


Ursprünglicher Artikel vom 07.10.2013:


ramtam hat mal wieder ein gutes Kameraangebot bei Amazon.fr entdeckt:


Inzwischen ist zwar auch schon das Nachfolgemodell G6 auf dem Markt, aber das macht die G5 ja a) nicht schlechter und b) ist die G6 dann auch nochmal ne ganze Ecke teurer.


 562665.jpg


Bei der Lumix DMC-G5 handelt es sich um eine Systemkamera mit Four Thirds Sensor, dreh- und schwenkbarem 3 Zoll Touchscreen und der Möglichkeit, FullHD-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde und Stereoton aufzunehmen. Zur G5 finden sich wirklich etliche Testberichte, aus denen die Kamera im Schnitt mit der Note 1,9 hervor geht. Ausführliche Testberichte finden sich bei ColorFoto, digitalkamera.de, CHIP, PhotographyBLOG oder Steve’s Digicams. Gelobt werden die sehr gute Verarbeitung, die gute Bildqualität, der schnelle Autofokus, der praktische Touchscreen und die sehr guten Videoaufnahmequalitäten. Kritisiert werden der recht schwacke Akku, der fehlende Mikrofoneingang und der vergleichsweise schwache Blitz. Beispielfotos findet ihr z.B. hier. Bei Amazon bekommt die Kamera im Schnitt sehr gute 4,5 Sterne. Kritik gibt es nur sehr vereinzelt, so war einem Besitzer die Kamera für seine Hände schlicht etwas zu klein. Die meisten werden die kompakten Abmessungen aber wohl eher zu schätzen wissen.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


16.1 Megapixel Live MOS (17.3×13.0mm) • max.4608×2592(16:9)/4608×3072(3:2)/4608×3456(4:3)/3456×3456(1:1) Pixel (JPEG/RAW) • Micro FourThirds Wechselobjektivfassung • 3.0? Touchscreen Farb-LCD-TFT (Live View, 920000 Pixel) neig- und schwenkbar • Farb-LCD-Sucher (1440000 Pixel) • integrierter Blitz/Blitzschuh • Videofunktion: AVCHD (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@60/30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 160-12800 • Serienaufnahme: max.6 Bilder/Sek. • SD-Card Slot (SDHC-/SDXC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out) • Li-Ionen-Akku • Abmessungen (BxHxT): 120x83x71mm • Gewicht: 346g • Besonderheiten: 3D-Fotos • inkl. Objektiv Lumix G Vario 14-42mm 3.5-5.6 ASPH OIS • inkl. Objektiv Lumix G Vario 45-150mm 4.0-5.6 OIS

Zusätzliche Info
7 Kommentare

Was hier steht ist falsch, die G5 ist eine "micro four thirds" Kamera, zum alten "four thirds" Standard ist das nicht (voll) kompatibel.

Admin

In den technischen Daten steht es ja auch. Ich habs jetzt auch nchmal in der Überschrift erwähnt. Ich ging davon aus, dass das eindeutig wäre

Die G6 ist (in den Augen von Panasonic) kein Nachfolgemodell der G5, beide Kameras laufen parallel. Wenn es "nur" um Fotos geht würde ich auch die G5 bevorzugen.

Das Angebot hier ist jedenfalls gut!

Es steht im ersten Absatz falsch. Da steht Four thirds.




admin:
In den technischen Daten steht es ja auch. Ich habs jetzt auch nchmal in der Überschrift erwähnt. Ich ging davon aus, dass das eindeutig wäre


Nein, ist richtig!
Der Sensor ist ein four thirds Sensor, der kam früher auch in den Spiegelreflexkameras zum Einsatz.

Micro four thirds bezeichnet alleine den Objektivanschluss.

Ist der besser als der Canon eos 600 den es für 400€ momnetan gibt?

Ich habe mir gestern das Set in Frankreich bestellt, benötige aber nur das 45-150mm Objektiv. Wenn jemand Interesse hat an der G5 mit 14-42 mm Objektiv, kann er sich gerne bei mir melden (richy81@freenet.de).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler