Abgelaufen

Panasonic LUMIX G6 14-42mm für 406€ bei Amazon England - 16 Megapixel Systemkamera *UPDATE*

27
eingestellt am 3. Apr 2015
Update 2

the watcher hat das Kit mit dem 14-42mm Objektiv bei Amazon England günstig entdeckt:


Update 1

ramtam hat auf einen sehr guten Preis für das Kit 14-42 mm + 45-150 mm Objektiv bei Amazon Italien hingewiesen:


UPDATE 2

the watcher hat das Kit mit dem 14-42mm Objektiv bei Amazon England günstig entdeckt:


UPDATE 1

ramtam hat auf einen sehr guten Preis für das Kit 14-42 mm + 45-150 mm Objektiv bei Amazon Italien hingewiesen:


Ursprünglicher Artikel vom 20.04.2014:


cmo1985 hat darauf hingewiesen, dass sich zwei Shops gerade einen kleinen Preiskampf bei der Panasonic LUMIX G6 liefern:


Es handelt sich bei der G6 um eine 16 Megapixel Systemkamera, hier in Form des blanken Bodys, wodurch ihr bei der Objektivauswahl frei entscheiden könnt.


 564743.jpg


In den Testberichten schneidet die Kamera mit der Note 1,7 gut ab. Ausführliche Testberichte finden sich bei digitalkamera.de,  Expert Reviews, Photography BLOG oder Steve’s Digicams. Gelobt werden die bis ISO 3.200 sehr ordentliche Bildqualität, der sehr gute OLED-EVF, die gute manuelle Fokussierbarkeit, die überzeugende Videofunktion, die individualisierbare Bedienung sowie das integrierte WLAN und NFC. Auf der Kritikseite stehen die jenseits ISO 3.200 recht stark einbrechende Bildqualität, die mögliche Fehlbedienung durch leichtgängige und ungünstig angeordnete Knöpfe und die etwas eingeschränkte Blitzfunktion. Bei Photography BLOG könnt ihr euch auch jede Menge Beispielfotos ansehen.


Die Besitzer sind trotz der genannten Kritikpunkte extrem zufrieden mit der Kamera und so gibt es bei Amazon bei insgesamt 35 Rezensionen 34x die Bestnote und die Kamera wird als geniales Gesamtpaket für Einsteiger und Hobbyfotografen bezeichnet.


Wer lieber auf bewegte Bilder steht, kann sich hier auch nochmal das Video-Review von Ralfs Foto-Bude anschauen:


564743.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Typ: EVIL • Megapixel (effektiv): 16.1 • Sensor: Live MOS (17.3×13.0mm) • Auflösungen: max.4608×2592(16:9)/4608×3072(3:2)/4608×3456(4:3)/3456×3456(1:1) Pixel (JPEG/RAW) • Wechselobjektivfassung: Micro FourThirds • Bildstabilisator: ohne • Display: 3.0? LCD Touchscreen, Live View, 1036000 Pixel, neig- und schwenkbar • Sucher: OLED, 1440000 Pixel • Blitz: integriert und Blitzschuh • Videofunktion: AVCHD (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@60/30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 160-25600 • Serienaufnahme: max.7 Bilder/Sek. • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out), Mikrofon (In), WLAN 802.11b/g/n, NFC • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku • Abmessungen (BxHxT): 122x85x71mm • Gewicht: 340g • Besonderheiten: 3D-Fotos • Herstellergarantie: zwei Jahre

Zusätzliche Info
27 Kommentare

"Oh no!"

Wenn ich das nur gewusst hätte. Hab mir so die G5 beim letzten Deal geholt.
Naja, die G5 rockt schon, die G6 ist leichte (mMn in allen Bereichen eine gute) Evolution.

Gruß
Immer_Locker



Typ: EVIL



GEEEEEEKAAAUUFT!!

so bombe is die aber auch nicht und ich find die noch überteuert.

VinVenom: so bombe is die aber auch nicht und ich find die noch überteuert.
Wenn sie überteuert ist, was sind dann die OM-D Modelle von Olympus?

Welche günstigen Objektive kann denn Jemand zu diesem Deal empfehlen? Vielen Dank!

Avatar
Anonymer Benutzer


Anonym:
Welche günstigen Objektive kann denn Jemand zu diesem Deal empfehlen? Vielen Dank!



Sigma 60mm f2.8 DN. ca. 170€ und wahrscheinlich das beste P/L für MFT.
Allerdings ist das schon sehr Tele und eher für Portraits und so geeignet.

Für Weitwinkel wäre noch das Panasonic Lumix G 14mm f2.5 relativ günstig zu haben.

Sind nur beides Festbrennweiten. Darauf muss man sich einlassen. Von der Bildqualität den Kit-Zooms natürlich überlegen und beide nicht übermäßig teuer.... Naja zusammen bestimmt so viel wie der Body hier. Aber Fotografie die schon besser aussehen soll als mit dem Handy ist leider nicht ganz billig.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

jetzt 357 € bei bei Pro-Digital

Lohnt sich der Umstieg von einer G3 zu dieser hier??



der_marius:

Lohnt sich der Umstieg von einer G3 zu dieser hier??

Zi

Also ich bin von der GH2 auf die G6 umgestiegen... da wirst Du zur G3 einen deutlichen Unterschied merken. Bildqualität, Autofokus, Sucher und Display sind deutlich besser.
Rob:

der_marius:

Lohnt sich der Umstieg von einer G3 zu dieser hier??

Zi

Also ich bin von der GH2 auf die G6 umgestiegen... da wirst Du zur G3 einen deutlichen Unterschied merken. Bildqualität, Autofokus, Sucher und Display sind deutlich besser.

Bestellt, danke! :-)

Bin schon vor einiger Zeit von der G2 auf die G6 umgestiegen (im Bundle mit dem 14-140mm).
Unglaublich viele neue Funktionen (auch mit Autofokus noch manuelle Feinjustierung möglich, Panoramafunktion, Fokus-Peaking, WLAN), Sucher & Touch Klappdisplay sind sehr viel besser, man kann bspw. nun während man durch den Sucher schaut auf dem Touchdisplay den Fokuspunkt verschieben. Es sind also viele viele Spielereien möglich.

Ohne Objektiv ist die Kamera aber nichts oder ? hab grad mal geschaut die wollen 300 € zusätzlich haben. Also ich hab von Kameras gar keine Ahnung aber ohne Objektiv kann man keine Bilder machen oder ?

Forester: VinVenom: so bombe is die aber auch nicht und ich find die noch überteuert.
Wenn sie überteuert ist, was sind dann die OM-D Modelle von Olympus?
Zunächst einmal: Deutlich besser verarbeitet! Die G5 und G6 haben einen Sensor auf E-M5 (erste OM-D) Niveau. Die aktuellen m43-Sensoren nehmen sich aber alle nicht mehr viel. Ich halte das Angbot für einen guten Deal. Aber wer eine G6 mit der E-M5 oder E-M1 vergleicht spürt schon einen Unterschied in der Wertigkeit. Außerdem sind die beiden genannten Olys auch noch Spritzwassergeschützt. Generell ist die Oly Jpeg-engine den Panas überlegen. Bei Raw ist es eigentlich egal wen von beiden man kauft. Fairerweise sollte man auch sagen, dass die teuren Panas beim Filmen deutliche Vorteile ggü. Olympus haben

Hätte ich die Kamera nicht grade neben mir auf dem Tisch liegen würde ich bestellen :-)

Die beiden Kit Objektive sind auch zu gebrauchen, wenn jemand noch weitere braucht kann ich uneingeschränkt die Festbrennweiten von Sigma empfehlen

amazon.de/Sig…tiv

So wie es aussieht, kann man die Kamera überhaupt nicht von Deutschland aus bestellen.
Da kommt immer eine Fehlermeldung auf Amazon Italien, dass an die angegebene Adresse nicht geliefert werden kann.

Bei mir ging es

Sie scheint aktuell schlicht ausverkauft zu sein? Bei mir steht nur "noch nicht ausgeliefert". Denke nicht, dass das an der Adresse liegt?!

Ja. Habe sie auch noch nicht.

Hat sie irgendwer erhalten oder einen Liefertermin?

Verschickt! Liefertermin 3.11.

Hab sie mir vor kurzem auf Amazon geschnappt. Kein besonderes Schnäppchen oder so, aber die Videos sind ein Traum.

Hab die 30mm Festbrennweite von Sigma dazugeholt, die 19mm folgt auch noch.

Hab die GH3 auch in Erwägung gezogen, aber für einen Einsteiger reicht die G6 dicke.

Bilder + Videos = Traum /

Muss kan Kreditkarten Gebühren zahlen wenn man da bestellt wegen anderer Währung?

Avatar
GelöschterUser267

Hallo.

Ich habe leider kein Geld für die Kamera übrig. Möchte mir hier jemand diese Kamera schenken?

Wi ist die zur Nikon d5200



radarecho:
Hallo.


Ich habe leider kein Geld für die Kamera übrig. Möchte mir hier jemand diese Kamera schenken?



Ja, klar. Kann dir auch das Geld überweisen... Kontoverbindung bitte per PN...


peterstuttgart: Wenn sie überteuert ist, was sind dann die OM-D Modelle von Olympus?


Zunächst einmal: Deutlich besser verarbeitet! Die G5 und G6 haben einen Sensor auf E-M5 (erste OM-D) Niveau. Die aktuellen m43-Sensoren nehmen sich aber alle nicht mehr viel. Ich halte das Angbot für einen guten Deal. Aber wer eine G6 mit der E-M5 oder E-M1 vergleicht spürt schon einen Unterschied in der Wertigkeit. Außerdem sind die beiden genannten Olys auch noch Spritzwassergeschützt. Generell ist die Oly Jpeg-engine den Panas überlegen. Bei Raw ist es eigentlich egal wen von beiden man kauft. Fairerweise sollte man auch sagen, dass die teuren Panas beim Filmen deutliche Vorteile ggü. Olympus haben



Also bitte! Über 1000€ und Topmodelle (zumindest die MK II) gegen eine "alte" G6? Die alte E-M 5 OK vom Preis. Aber schlecht verarbeitet ist sie nicht. Vergleich lieber GH4 mit E-M1. Oly mit ihrem Retro Design liegt mir deutlich schlechter in der Hand. Selbst die EM-1, die EM-5 ist ein Witz... Generell ist es subjektiv dass die JPG Engine überlegen ist, falls nicht freue ich mich zu links die diese These belegen. Dann darf man ruhig auch noch den Vorteil des lautlosen fotografierens mit der G6 erwähnen sowie den Stabil der Oly

Ich bin für beide, Pana und Oly und wünsche mir eine Panoly!


MrChef:
Wi ist die zur Nikon d5200




Erstmal die ist ne Spiegellose und die Nikon ne Spiegelreflexkamera. Gute Bilder machen sie beide, vorausgesetzt man bedient sie richtig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler