ABGELAUFEN

Partitionen nach Einbau einer SSD

Hallo Leute,

ich bräuchte kurz Hilfe mit meinem Laptop.
Nachdem ich mich hier hab über SSD's beraten lassen kam heute meine mSATA SSD von Crucial an.
Einbau hat super funktioniert.
Anschließend habe ich via Windows Installation meine alte Platte formatiert und auf der SSD mein OS installiert.
Vorher hatte ich eine 1TB HDD in 2 Partitionen aufgeteilt.
Jetzt habe ich das OS auf der SSD und die alten 2 Partitionen, soweit so gut.
Nun sieht es aber folgendermaßen bei mir aus:

i.imgur.com/Mor…jpg

Wo kommen die ganzen "freien unbenutzten" Partitionen her?
Zudem werde ich beim Start immer gefragt, ob ich Windows 8.1 von "Volume 2" oder "Volume 6" starten möchte?
Ich würde gerne die HDD als eine Partition benutzen (die hier mit 200GB als Stuff angegeben ist) ohne diese zu formatieren, ist das möglich?
Zudem möchte ich beim Start nicht gefragt werden, welches Windows ich starten möchte.
Ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.

Grüße

6 Kommentare

das sind noch Partitionen die Windows anlegt bzw. angelegt hat. Diese sollten auch unsichtbar sein (also unter "Computer" nicht zu sehen sein). Ich vermute mal, dass die Neuinstallation von Windows das "Alte" noch erkannt hat und dir dann deswegen die Option bietet.
Schau dir mal das kostenlose "easeus partition master" Programm an. Bevor du aber irgendwas verschiebst, zusammenfügst oder löscht, starte doch mal deinen Laptop OHNE die HDD. Startet er einwandfrei dein neu installiertes Windows, kannst du mit den Partitionen machen was du willst. Hintergrund ist der, dass die Neuinstallation evtl. eine wichtige unsichtbare Partition auf deiner HDD abgelegt haben könnte. Falls ja und dein Windows startet nicht ohne deine HDD, dann solltest du Windows auf die msata nochmal neu installieren, aber ohne angeschlossener HDD.
Danach brauchst du nur das richtige Werkzeug. Das von Easeus sollte ausreichen. Hier kannste dann die kleinen Partitionen zusammenfügen und danach z.b. dem Rest hinzufügen/anhängen.

Sobald dein OS auf der SSD läuft, kannst die HDD über die Systemsteuerung - Datenträgerverwaltung formatieren und anschliessend partitionieren wie du willst. Hatte auch das Problem, das immer gefragt wurde. Da braucht man kein extra Programm.

>Zudem werde ich beim Start immer gefragt, ob ich Windows 8.1 von "Volume 2" oder "Volume 6" starten möchte?
Ich meine du kannst im BIOS einstellen welche Platte als Bootmedium genutzt werden soll. Vielleicht verschwindet der Hinweis wenn du die HDD als bootmedium deaktivierst.

N...mtm

4G2aNNr.jpg

Ich werde zwar nicht mehr gefragt welches OS ich starten möchte, allerdings sieht mir das ganze ziemlich seltsam aus.
Zudem kann ich die beiden großen Partitionen nicht mehr zusammenfügen.

Habs hinbekommen.
Hab doch noch die alte HDD raus genommen, alles neu installiert, und sämtliche alte Volumen gelöscht und konnte dann 1 neue Partition erstellen.
Danke für eure Hilfe!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3237
    2. Krokojagd 20165198
    3. Volleynator, eine kostenlose Android App für alle Volleyballer in Deutschla…22
    4. Welcher VPN ist empfehlenswert?22

    Weitere Diskussionen