Passives 3D-Gerät 42 Zoll

Hey!

Ich bin momentan auf der Suche nach einem passiven 3D-Gerät (also einem, wo man ganz normale Kino-3D-Brillen für benutzen kann).

Da ich gerne PS3 zocke und mich dieses Dual Play begeistert, bin ich auf LG gekommen (Wird dort empfohlen - geht das nur mit LG oder auch anderen Herstellern?)

Gefunden habe ich jetzt das Gerät LG 42LM660S für 665 bzw. 675€

Sollte schon 42 Zoll sein.

Da ja jetzt die ganzen neuen Geräte vorgestellt werden, ist mit einer Preissenkung zu rechnen? Ich schätze nicht, da ja anscheinend keine richtigen Innovationen dabei sind.

Oder würdet ihr auf eine weitere Gutscheinaktion beim MediaMarkt warten?

Ist jetzt nicht so, dass ich das dringend benötige, ich könnte auch warten.
Aber würde es sich lohnen?

Bitte versuchen, "Ich guck mal in meine Glaskugel"-Kommentare zu unterbinden !!! ;-)


Vielen Dank im Voraus

4 Kommentare

Das die Preise wohl eher fallen werden bzw. die Displays respektive größer werden liegt in der Natur der Sache. Die ganzen Weihnachtsdeals sind halt rum - evtl. findest du bei den Warehousedeals auch noch was das zurückging.

Im März ist die Cebit - hat aber wohl auf den TV-Markt eher weniger Einfluss. IFA im September wäre dann wohl eher wieder sowas wo man ggf. "Altmodelle" günstiger bekommen kann.

Schade wollte jetzt schon die olle Glaskugel aus dem Keller holen...^^

Nach dem LM660 (bzw. LM760) schaue ich auch schon die ganze Zeit. Beim 660'er soll es aber zu Schattenbildern kommen (z.B. beim Fußball), was für mich einen Ausschlussgrund darstellt.

Okay, weisst du denn, wie das bei dem Vorgängermodell ausschaut?

Leider nein.
Ich abonniere hier aber mal, da ich nach dem gleichen TV suche wie Du (nur zocke ich nicht).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Unterwasserkamera33
    2. (S) Bahngutschein (B) BahnBonusPunkte44
    3. Suche Amazon Echo Einladung22
    4. Zalando Gutschein11

    Weitere Diskussionen