Passives Einkommen?

63
eingestellt am 20. Apr
hey ihr lieben,

generiert jemand von euch Online passives Einkommen und kann mir was darüber erzählen?
Ich wäre bereit, zu investieren wenn dabei was gutes bei rum kommt.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Investier JETZT und komm in meine Gruppe!
AssemBLK20.04.2020 18:44

wow, selbst die mods trollen hier?


Nein, nur die Redakteure hin und wieder.
Drizzt20.04.2020 19:49

kommt darauf an, wie viel Kapital du hast...ich kenne welche, die über …kommt darauf an, wie viel Kapital du hast...ich kenne welche, die über Networking zum Teil viel Geld machen. Aber das ist mir zu lästig, weil man selbst Leute motivieren muss, das Gleiche zu tun.Immobilien gehen immer. Aber dafür braucht man erstmal Kapital. Nimm Geld in die Hand, kauf ein Haus mit 5-6 Wohnungen und vermiete die. Je nach Gebiet kommt da was zusammen. Hier bei mir würde man für ein Haus mit 6 Wohnungen etwa 1,5mio rechnen müssen. Bringen dann je Wohnung ca. 1200 Euro/Monat, was für alle Wohnungen 86.400 Euro im Jahr wären.


Und wie soll das laufen, er hat weder das Geld liegen, noch bekommt er den Kredit.

Wahrescheinlich sind 10000€ ein hoher Betrag, für jemanden der sowas fragt.

Passives Einkommen, ist doch schon abgelutscht der Begriff, und der einzige der daran verdient ist der Schwätzer, der es den ganzen Hauptschülern aufschwatzt, die damals in der Schule nicht aufgepasst haben und nun hinter dem großen leichtzuverdienenden Geld her sind.
Bearbeitet von: "cixer" 20. Apr
63 Kommentare
Investier JETZT und komm in meine Gruppe!
ich hab an was seriöseres gedacht
Es hat mein Leben verändert.

Ich arbeite als Mydealz-Redakteur, das sollte die Frage wohl beantworten.
wow, selbst die mods trollen hier?
AssemBLK20.04.2020 18:44

wow, selbst die mods trollen hier?


Nein, nur die Redakteure hin und wieder.
Barney20.04.2020 18:45

Nein, nur die Redakteure hin und wieder.


was für eine toxische community. hab ich nicht erwartet. haut rein.
äölkjhgfdsa20.04.2020 18:38

Es hat mein Leben verändert.[Video]


Trägst Du jetzt auch Hosen die 30 cm zu lang sind?
Habe ein florierendes Schneeballsystem am laufen für paar K darfst du mit einsteigen! Musst nur ein paar Freunde überzeugen und schon rollt der Rubel
AssemBLK20.04.2020 18:47

was für eine toxische community. hab ich nicht erwartet. haut rein.



AssemBLK20.04.2020 18:47

was für eine toxische community. hab ich nicht erwartet. haut rein.


Du wirst hier nichts erfahren was google dir nicht auch sagen kann Stichwort „ETF“ z.B.
Uriel1820.04.2020 18:59

Du wirst hier nichts erfahren was google dir nicht auch sagen kann …Du wirst hier nichts erfahren was google dir nicht auch sagen kann Stichwort „ETF“ z.B.


War mir schon klar. Wollte bloß Erfahrungsberichte hören, falls es welche gibt. Hab mich schon auf Reddit umgehört aber wollte mal ne deutsche Meinung.
AssemBLK20.04.2020 18:47

was für eine toxische community. hab ich nicht erwartet. haut rein.


Für den Anfang (Info von einem Freund )
youtube.com/use…per
Das funktioniert auch.

Info: Fürs Handgeld interessiert sich das Finanzamt nicht. Aber wenn Hunderte Euro im Monat rumkommen, dann sollte man einen Gewerbeschein beantragen.

Aber auch hier gilt, Lebenszeit muss man investieren. Nie Schulden für solche Spielereien machen.
Wer so fragt verliert nur Geld... es gibt kein richtiges passives Einkommen.
AssemBLK20.04.2020 19:00

War mir schon klar. Wollte bloß Erfahrungsberichte hören, falls es welche g …War mir schon klar. Wollte bloß Erfahrungsberichte hören, falls es welche gibt. Hab mich schon auf Reddit umgehört aber wollte mal ne deutsche Meinung.


Da es unzählige Möglichkeiten gibt, solltest du deine Anfrage spezifizieren, so das du eine spezifische Antwort bekommen kannst.
Avatar
GelöschterUser925015
Dodgerone20.04.2020 19:06

Wer so fragt verliert nur Geld... es gibt kein richtiges passives …Wer so fragt verliert nur Geld... es gibt kein richtiges passives Einkommen.


Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem Hobby verdienen.
Schau doch mal bei Facebook nach der Talerbox Community. Ich denke das sollte etwas für dich sein
GelöschterUser92501520.04.2020 19:10

Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem …Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem Hobby verdienen.



GelöschterUser92501520.04.2020 19:10

Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem …Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem Hobby verdienen.


anzeige aufgeben....vielleicht gibt es damen die dir noch‘nen zehner trinkgeld geben:p

25870899-9vS23.jpg
25871029-oQDdh.jpg
Passives Einkommen funktioniert, wenn du Geld auf der hohen Kante hast, dass du nicht brauchst.
Falls dem so ist nimmst du es, anstatt in random shit zu investieren und sparst es über mehrere Jahre an. Fang mit 10% deines Gehaltes an, dass du monatlich in ein Depot übweist und daraus ETFs breit gefächert fütterst
GelöschterUser92501520.04.2020 19:10

Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem …Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem Hobby verdienen.



Nee passives Einkommen heisst ohne Aufwand bzw. meist auch mit einmaligem Aufwand...
Avatar
GelöschterUser925015
Dodgerone20.04.2020 19:34

Nee passives Einkommen heisst ohne Aufwand bzw. meist auch mit einmaligem …Nee passives Einkommen heisst ohne Aufwand bzw. meist auch mit einmaligem Aufwand...


Nee, es muss nur den Anschein haben, als ob es wenig Aufwand bzw. kein Aufwand ist. Sonst wäre es nicht regelmäßig.
Bearbeitet von: "GelöschterUser925015" 20. Apr
nene, der wird ein Hörbuch oder ein Aktien Youtube Channel gefunden haben. Mittlerweile will doch jeder passives Einkommen haben nur keiner weiß wie es generiert werden soll ....
kommt darauf an, wie viel Kapital du hast...ich kenne welche, die über Networking zum Teil viel Geld machen. Aber das ist mir zu lästig, weil man selbst Leute motivieren muss, das Gleiche zu tun.
Immobilien gehen immer. Aber dafür braucht man erstmal Kapital. Nimm Geld in die Hand, kauf ein Haus mit 5-6 Wohnungen und vermiete die. Je nach Gebiet kommt da was zusammen. Hier bei mir würde man für ein Haus mit 6 Wohnungen etwa 1,5mio rechnen müssen. Bringen dann je Wohnung ca. 1200 Euro/Monat, was für alle Wohnungen 86.400 Euro im Jahr wären.
Bearbeitet von: "Drizzt" 20. Apr
screwyouup20.04.2020 18:48

Trägst Du jetzt auch Hosen die 30 cm zu lang sind?


Wieso jetzt erst?
GelöschterUser92501520.04.2020 19:10

Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem …Aight. Passives Einkommen heißt eigentlich, wie kann ich Geld mit meinem Hobby verdienen.


Nö. Schlicht Kohle zu scheffeln ohne etwas tun zu müssen. Klingt nur besser
Avatar
GelöschterUser925015
Aushilfsmafiosi20.04.2020 19:56

Nö. Schlicht Kohle zu scheffeln ohne etwas tun zu müssen. Klingt nur b …Nö. Schlicht Kohle zu scheffeln ohne etwas tun zu müssen. Klingt nur besser


Arbeitsamt?
um mal beim Thema zu bleiben:
habe mir mal für private Feier ne Fotobox gebastelt und leihe die jetzt an Freunde und Familie gegen nen kleinen Obulus aus. Ist zwar nciht viel, aber die Extrakosten für die Box habe ich drinnen und alles drüber wandert in ETFs
Bearbeitet von: "M.B." 20. Apr
Bundesschatzbrief... Gibt's das noch?
Drizzt20.04.2020 19:49

kommt darauf an, wie viel Kapital du hast...ich kenne welche, die über …kommt darauf an, wie viel Kapital du hast...ich kenne welche, die über Networking zum Teil viel Geld machen. Aber das ist mir zu lästig, weil man selbst Leute motivieren muss, das Gleiche zu tun.Immobilien gehen immer. Aber dafür braucht man erstmal Kapital. Nimm Geld in die Hand, kauf ein Haus mit 5-6 Wohnungen und vermiete die. Je nach Gebiet kommt da was zusammen. Hier bei mir würde man für ein Haus mit 6 Wohnungen etwa 1,5mio rechnen müssen. Bringen dann je Wohnung ca. 1200 Euro/Monat, was für alle Wohnungen 86.400 Euro im Jahr wären.


Und wie soll das laufen, er hat weder das Geld liegen, noch bekommt er den Kredit.

Wahrescheinlich sind 10000€ ein hoher Betrag, für jemanden der sowas fragt.

Passives Einkommen, ist doch schon abgelutscht der Begriff, und der einzige der daran verdient ist der Schwätzer, der es den ganzen Hauptschülern aufschwatzt, die damals in der Schule nicht aufgepasst haben und nun hinter dem großen leichtzuverdienenden Geld her sind.
Bearbeitet von: "cixer" 20. Apr
Spassfabrik20.04.2020 21:16

Bundesschatzbrief... Gibt's das noch?


K.A. aber Bundesanleihen gibt es noch, man bekommt sogar negative Zinsen.
cixer20.04.2020 21:21

Und wie soll das laufen, er hat weder das Geld liegen, noch bekommt er den …Und wie soll das laufen, er hat weder das Geld liegen, noch bekommt er den Kredit.Wahrescheinlich sind 10000€ ein hoher Betrag, für jemanden der sowas fragt.Passives Einkommen, ist doch schon abgelutscht der Begriff, und der einzige der daran verdient ist der Schwätzer, der es den ganzen Hauptschülern aufschwatzt, die damals in der Schule nicht aufgepasst haben und nun hinter dem großen leichtzuverdienenden Geld her sind.


Thats nasty aber auch sehr wahr.
Spassfabrik20.04.2020 21:16

Bundesschatzbrief... Gibt's das noch?


Jein. Mit Minusverzinsung.
Banker hassen diesen Trick.
Ich hätte hier noch ein paar Zauberbohnen die ich für 1 Bitcoin verkaufe.
cixer20.04.2020 21:21

Und wie soll das laufen, er hat weder das Geld liegen, noch bekommt er den …Und wie soll das laufen, er hat weder das Geld liegen, noch bekommt er den Kredit.Wahrescheinlich sind 10000€ ein hoher Betrag, für jemanden der sowas fragt.Passives Einkommen, ist doch schon abgelutscht der Begriff, und der einzige der daran verdient ist der Schwätzer, der es den ganzen Hauptschülern aufschwatzt, die damals in der Schule nicht aufgepasst haben und nun hinter dem großen leichtzuverdienenden Geld her sind.


besser hätte man es nicht beschreiben können
Spassfabrik20.04.2020 21:16

Bundesschatzbrief... Gibt's das noch?


Nein, die letzten waren letztes Jahr ausgelaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler