eingestellt am 24. Sep 2017
.

Moin moin..

Ich würde gerne eine Payback Karte nutzen, jedoch meine Seele inklusive Konsumverhalten bei mir behalten ;-)
(ja ja.. ich weiß... nicht Sinn und Zwecker der Sache... bla bla... egal!)

Ergo:
Habe mir neulich bei DM einfach mal so einen Brief mit 2 Payback Karten mitgenommen. Nun müssen die ja normalerweise mit Kundennummer online auf meinen Namen/Adresse registriert werden...

Meine Frage:
Ist es möglich auf diesen (noch nicht personalisierten bzw. nicht online aktivierten!) Karten bereits Punkte zu sammeln und diese dann z.B. bei Rewe am Automaten in Einkaufsgutscheine umzutauschen?


Das es dann mit Prämienshop und Gutscheinen im heimischen Briefkasten nix wird ist mir klar, aber für mich auch nebensächlich.
Mich interessiert nur, ob es theoretisch geht...

Danke!

.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
12 Kommentare
Dein Kommentar