Payback Punkte bei Rückgabe

15
eingestellt am 12. Jan
Ich bin in folgender Situation:

Ich habe zwei Produkte gekauft (gleich teuer) für welche ich ca 18600 Payback Punkte (9300 pro Produkt) bekommen habe. Diese Punkte habe ich mir auszahlen lassen und das Geld ist bereits auf meinem Konto.

Durch mein 60 Tägiges Rückgaberecht kann ich noch einen der Artikel zurückgeben. Nun ist meine Frage: Kann ich die ca. 93 Euro, nun behalten oder was passiert, wenn ich den Artikel zurück schicke?

Beste Grüße
Jens
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Wegen so einer doofen Frage meldet man sich extra an...
Fordern sie zurück.

Sorry aber ne wirklich dumme Frage...
Logisches denken hilft manchmal.

Natürlich wird das zurück gefordert.
15 Kommentare
Nein,die werden dir selbstverständlich wieder belastet.
Fordern sie zurück.

Sorry aber ne wirklich dumme Frage...
Logisches denken hilft manchmal.

Natürlich wird das zurück gefordert.
Wegen so einer doofen Frage meldet man sich extra an...
Bernarevor 11 m

Wegen so einer doofen Frage meldet man sich extra an...


Hat sich bestimmt nicht mit seinem richtigen Account getraut
Blume5001vor 22 m

Nein,die werden dir selbstverständlich wieder belastet.


Okay, danke. Dann versuche ich ich das Produkt über Ebay zu verkaufen, wenns nicht klappt geht's zurück
Payback schenkt Dir on top noch mal 9300 Punkte - machen die übrigens immer so - wohl aus Gründen
darf ich wissen, wie du bei 93€ 9300 Punkte kriegst? ich denke immer mit 150 Punkten hätt ich schon alles richtig gemacht
4bflyer12.01.2019 15:17

darf ich wissen, wie du bei 93€ 9300 Punkte kriegst? ich denke immer mit 1 …darf ich wissen, wie du bei 93€ 9300 Punkte kriegst? ich denke immer mit 150 Punkten hätt ich schon alles richtig gemacht


Seine 9.300 Punkte sind 93€ wert. Für wie viel er eingekauft hat steht nirgends.
Alf89vor 7 m

Seine 9.300 Punkte sind 93€ wert. Für wie viel er eingekauft hat steht ni …Seine 9.300 Punkte sind 93€ wert. Für wie viel er eingekauft hat steht nirgends.


Oh ja stimmt... hab mich wohl verlesen
Payback ist dumm. Wenn die Punkte schon abgebucht sind und er gibt die Geräte zurück dann fordern eie nichts zurück.
Ich habe letztes Jahr als man für eine sim Karte von congstar prepaid 3000 Punkte bekommen hat (Karte kostet 10 Euro) einfach 30 Karten oder mehr bestellt und hab für alles die Punkte ausgezahlt bekommen. Obwohl das ja eigentlich nicht gehen sollte.
Und das klappt auch bei anderen dingen. Sind die Punkte verfügbar sind die weg

Gib deine Sachen zurück du hast 93 Euro plus gemacht top
dickid12.01.2019 17:09

Payback ist dumm. Wenn die Punkte schon abgebucht sind und er gibt die …Payback ist dumm. Wenn die Punkte schon abgebucht sind und er gibt die Geräte zurück dann fordern eie nichts zurück.Ich habe letztes Jahr als man für eine sim Karte von congstar prepaid 3000 Punkte bekommen hat (Karte kostet 10 Euro) einfach 30 Karten oder mehr bestellt und hab für alles die Punkte ausgezahlt bekommen. Obwohl das ja eigentlich nicht gehen sollte. Und das klappt auch bei anderen dingen. Sind die Punkte verfügbar sind die weg Gib deine Sachen zurück du hast 93 Euro plus gemacht top


Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Und der Payback Krug im allgemeinen, bzw. der Real Krug im Speziellen, sind jetzt schon ein Häufchen Elend. Deswegen haben beide personell extrem aufgestockt um gegen solche Individuen wie dir mit allen Mitteln vorzugehen.
Kognitive Fähigkeiten werden im Internet Zeitalter wohl bewusst abgeschaltet. Oh man...
Hatten wir im DM Markt auch schon des öfteren. Waren persönlich in der Filiale zurück gegeben und das Geld dann an der Kasse ausgezahlt oder beim Einkauf verrechnet. Da wurden jeweils auch keine Punkte im Nachgang abgezogen.
Bearbeitet von: "eLKraske" 13. Jan
alfivor 20 h, 13 m

Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Und der Payback Krug im …Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Und der Payback Krug im allgemeinen, bzw. der Real Krug im Speziellen, sind jetzt schon ein Häufchen Elend. Deswegen haben beide personell extrem aufgestockt um gegen solche Individuen wie dir mit allen Mitteln vorzugehen.


Wenn das kein troll post sein soll dann kannst du nur Mitarbeiter beim Finanzamt sein. Ich frag mich wie es eibem geht der nie lachen und Spaß haben kann. Nicht.
Dann soll payback gegen mich vorgehen aber passiert nix. Weißt warum?
Weil lächerliche Punkte sind auf Artikel für die man eh mit seinem wenigen Geld zu viel bezahlt.
Payback hat aber bestimmt ne Payback Stasi eingerichtet und verpetzt dann jeden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen