Beliebteste Kommentare

Jetzt kommen hier schon Menschen die die Sozialsysteme betrügen wollen um sich Tipps einzuholen...

Sehe das wie einige Vorredner: Wenn es sich eh nur um kleinere Beträge handelt, dann kann er sich das ganz einfach auf sein Konto auszahlen.
Geht es jedoch um beträchtlich mehr, ist und bleibt das Sozialbetrug, und sowas ist einfach nur asozial!

31 Kommentare

WTF - lasst das Zeug doch irgendeinem Strohmann verkaufen. Wenns über dich nicht geht,dann evtl. bei jemandem aus seiner Verwandtschaft?

Er kann doch direkt von seinem Paylpal-Konto mit dem Guthaben Dinge bezahlen, die er kauft.



das ist richtig, aber er muss jetzt zur Reha und da möchte er natürlich etwas Geld dabei haben, Du verstehst?

sicher, dass die da nicht auch nachforschen..also paypal muss doch auch angemeldet werden, sonst beschiss https://www.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk1/~edisp/l6019022dstbai378219.pdf?_ba.sid=L6019022DSTBAI378222

und buchmacher wird auch nicht gehen..die zahlen doch immer nur auf das zahlungsmittel aus, welches man benutzt hat..bzw. auf das bankkonto..also einzahlen paypal auszahlen KK geht mmn nicht..ausserdem müsstest du dann min. 1x mal den betrag umsetzen..ok,da würde man schon eine 1.01er quote finden..aber auch die habe ich schon verkackt

soll er halt das konto von einem seiner elternteile als empfänger angeben, oder von nem freund, oder schippschwager... kann doch nicht so schwer sein ^^

Jetzt kommen hier schon Menschen die die Sozialsysteme betrügen wollen um sich Tipps einzuholen...

hier mal eine evtl. blöde Anmerkung/Frage... Paypal hat doch eine EU-Banklizenz, wo ist also der Unterschied, ob das Geld auf seinem Konto oder seinem Paypalkonto liegt oder liegt das genau darin, dass es sich um eine EU-Banklizenz handelt und nicht um eine Deutsche?



hast ja irgendwo Recht, aber welcher Arbeitsloser freut sich nicht mal, wenn er ein paar Euro extra zur Verfügung hat. Also ich neide es ihm nicht.



Ist trotzdem der falsche Ort. Wer so etwas plant, der sollte nicht in einer solchen Community nach Tips fragen! Traurig :-/

auch wenn er harz 4 bezieher ist darf doch auch eine bestimmte summe als sparbuch haben was nicht angerechnet wird,da dürften die paar euro aus ebay verkauf kein problem sein.



Wenn es nur um ein paar Euro ginge, würde es den Thread hier nicht geben... Da bis 100 EUR (?) ja keine Meldepflicht besteht.

Wobei selbst dann ja noch differenziert wird zwischen Verkauf von alten Hausstand (Umwandlung Sach- in Barvermögen) oder gewinnorientiertem Verkauf.

Wo ist das Problem das Geld auf sein Konto gehen zu lassen? Er muss doch nicht seine Kontoauszüge oder sonst was zeigen??



doch das kann vorkommen ...


Naja ich glaub nicht das die dich dazu zwingen können deine Kontoauszüge zu zeigen und notfalls schwärzt man einfach das meiste?



die können sogar bei verdacht auf Sozialbetrug bei deiner Bank nachfragen ...

da ist nix mit schwärzen

tagesschau.de/inl…tml

Sehe das wie einige Vorredner: Wenn es sich eh nur um kleinere Beträge handelt, dann kann er sich das ganz einfach auf sein Konto auszahlen.
Geht es jedoch um beträchtlich mehr, ist und bleibt das Sozialbetrug, und sowas ist einfach nur asozial!

überweiss es doch einfach auf ein anderes paypal und derjenige soll es euch auszahlen lassen?

Das ist eine sogenannte Vermögensumschichtung und beim ALG II unerheblich, sofern keine Gewinnerzielungsabsicht bzw. gewerbliches Treiben dahinter steckt.

Die hier erwähnte Meldefreiheit von Einkommen unter 100,-€ ist schlichtweg falsch. Es gibt zwar einen Erwerbsfreibetrag in der Höhe, aber melden muss man jedes Einkommen.

In diesem Fall haben wir wie gesagt aber keine Einkommeserzielung, sondern legale Vermögensumschichtung.



Und dabei spielt auch das Konto keine Rolle, da du ALLE Bankkonten offen legen musst, auch PayPal. Also entweder offiziell, oder komplett über jemand anderen oder am besten einfach komplett sein lassen.

habe ihm jetzt geschrieben, dass es eine sogenannte Vermögensumschichtung ist, und er mal da nach googeln soll. Mehr kann ich auch nicht für ihn tun.
Danke für eure Antworten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4457
    2. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt77
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank911
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1656

    Weitere Diskussionen