Paypal digital Gifts widerrufen

8
eingestellt am 2. Jan 2019
Hallo,
man hat hier versehentlich einen falschen Gutschein bei Paypal gekauft. Kann man diesen Kauf widerrufen?

paypal Support ist da ziemlich hilfreich, die haben mir geschrieben das ich mich an den Verkäufer (wäre ja Paypal) wenden soll.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hatte ich auch mal. PayPal Gifts hat nicht auf meine Emails reagiert und so musste ich einen Fall bei Paypal eröffnen.
Am Ende hat Paypal gegen sich selbst entschieden, da von Paypal Gifts immer noch keine Antwort kam. Und so bekam ich das Geld erstattet.

Echt lächerlich 🤭
Sehr geehrte/r sharklx,

in nichts um der Welt ist es uns wichtiger als ihren Fall aufzuklären.
Bitte senden Sie mir Ihren digital code und ich werde es für Sie widerrufen.

Mit freundlichen Grüßen

MyDealz VIP Customer Paypal Service
8 Kommentare
Gutscheine kann man doch nie widerrufen wenn ich mich nicht irre.
Sehr geehrte/r sharklx,

in nichts um der Welt ist es uns wichtiger als ihren Fall aufzuklären.
Bitte senden Sie mir Ihren digital code und ich werde es für Sie widerrufen.

Mit freundlichen Grüßen

MyDealz VIP Customer Paypal Service
Glaube der Verkäufer ist Cadooz.
Hatte ich auch mal. PayPal Gifts hat nicht auf meine Emails reagiert und so musste ich einen Fall bei Paypal eröffnen.
Am Ende hat Paypal gegen sich selbst entschieden, da von Paypal Gifts immer noch keine Antwort kam. Und so bekam ich das Geld erstattet.

Echt lächerlich 🤭
Nihilvor 9 m

Hatte ich auch mal. PayPal Gifts hat nicht auf meine Emails reagiert und …Hatte ich auch mal. PayPal Gifts hat nicht auf meine Emails reagiert und so musste ich einen Fall bei Paypal eröffnen.Am Ende hat Paypal gegen sich selbst entschieden, da von Paypal Gifts immer noch keine Antwort kam. Und so bekam ich das Geld erstattet.Echt lächerlich 🤭


Glaubt man kaum. Aber es gilt eben immer die Regel "als Verkäufer nie PayPal anbieten", offenbar selbst wenn der Verkäufer PayPal ist.

Mal sehen was unser Phantom @PayPal_Timo dazu meint.
Bearbeitet von: "jetzteinandererNick" 2. Jan 2019
sharkx2. Jan

https://shop.trustedshops.com/de/rechtstipps/2017/11/17/widerrufsrecht-wie-werden-eigentlich-gutscheine-behandeltSagt aber was anderes.


Das sagt ein Anwalt etwas über seine Interpretation. Er belegt es nicht durch Urteile.

Der Verkäufer war PayPal oder Cadooz?

Hast Du nicht angeklickt, dass Du auf das Widerrufsrecht verzichtest und die sofortige Ausstellung des Gutscheines möchtest?

Du kannst doch versuchen schriftlich zu Widerrufen und einen Fall aufzumachen.
Ich fand die Klausel bei Cadooz mit dem Verzicht aufs Widerrufsrecht immer dubios.

Kann mir nicht vorstellen, dass das im Fernabsatz gegü. Verbrauchern abseits der Ausnahmen (verderbliche Waren etc.) möglich ist.

§356 V BGB ist mir bekannt. Aber digitale Inhalte bezieht sich auf Games/Apps etc. Ein Gutschein, der nur für Waren eingelöst werden kann, kann dich nicht wegen der Art der Übermittlung zum Verlust des Widerrufsrechts führen. Ich kann ihn zudem auch ausdrucken.
Bearbeitet von: "Produkttester" 20. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text