Paypal entscheidet Käuferschutzbeschwerde komplett falsch - Was tun?

eingestellt am 14. Jul 2017Bearbeitet von:"soeren796"
Ich bin grade echt entsetzt, ich fühle mich von Paypal komplett verarscht -

Ich habe Ende Juni ein paar Schuhe über eBay Kleinanzeigen verkauft, für ca. 120€.
Dem Käufer ging es nicht schnell genug, am nächsten morgen hatte ich 20 Mails wieso ich noch nicht verschickt hätte blablabla... dabei ging das Paket bereits am Vorabend raus, jedoch habe ich es nicht mehr geschafft die Trackingnummer zu übermitteln.

Natürlich hat der Käufer auch direkt einen Paypal Fall geöffnet- ich sah mich sogar auf der sicheren Seite, er hatte schließlich über Friends and Family gezahlt -
Aber Pustekuchen, eben wurde der Fall zu Gunsten des Käufers entschieden.

Ich habe über das Problem Klären Tool sogar mehrere Nachrichten verschickt, habe Trackingnummer und Versandbeleg eingereicht... Einfach ein Witz...

Was kann ich jetzt noch tun?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
41 Kommentare
Dein Kommentar