eingestellt am 25. Dez 2013
Hallo Zusammen,

ich habe heute etwas bei Ebay Verkauft.
Der verkaufte Betrag lag bei 170EUR zzgl 5,90EUR Versand.

Die Ebay Gebühren von 9% wurden in meinem Kundenkonto auch richtig angezeigt - soweit so gut.
Nun hat der Käufer mit Paypal gezahlt und ich habe mir gerade angeschauen im Kundenkonto das mir 8,97€ als Gebühr angezeigt werden von 175,90EUR.

Das sind 5%, die Paypal Gebühren für einen Verkäufer bzw. Empfangenen bei Paypal liegen doch bei 1,9% zzgl 0,35EUR Transaktionsgebühr.

Wie kommt Paypal darauf mir für den Betrag 5% abzuziehen (siehe Screenshot im 1. Kommentar).

Hatte das jemand schon mal und hat Erfahrung damit?
Ich habe Paypal jetzt eine E-Mail geschrieben wollte aber von euch wissen, ob ihr schon mal ähnliches hat oder ihr euch erklären könnt wie die auf diesen Prozentsatz kommen.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
21 Kommentare
Dein Kommentar