Paypal Käuferschutz (gefälschte Speicherkarte)

8
eingestellt am 3. Mai
Hallo,

ich habe eine gefälschte San Disk Speicherkarte erhalten, welche ich bei ebay.uk gekauft habe.
Ich habe erst zu spät festgestellt, dass es sich um eine Fälschung erhalten, als der Ebay Käuferschutz bereits abgelaufen ist.
Dann habe ich einen Antrag auf Paypal Käuferschutz gestellt.

Jetzt solle ich das Karte im ursprünglichen Zustand an den Verkäufer zurück senden und die Versandkosten tragen

Ich dachte Paypal übernimmt alle kosten?
Eine Rücksendung nach Uk kostet mit Tracking 10 €, so wie ich das gesehen habe
Kennt jemand die günstigste Möglichkeit mit tracking, die Karte passt ja auch in einen Brief?
Zusätzliche Info
8 Kommentare
Lohnt sich doch wahrscheinlich garnicht bei 10€ Versand oder ? Würde das PayPal nochmal erklären. Normal müsste sich da auch eine andere Lösung finden lassen. Grade wenn es um gefälschte Waren geht
Verfasser
hoticevor 4 m

Deutsche Post Brief international mit Einschreiben. …Deutsche Post Brief international mit Einschreiben. https://www.portokalkulator.de/portokalkulator/std?length=bis+23%2C5+cm&width=bis+12%2C5+cm&height=bis+5+mm&weight=bis+20+g&shiptype=umschlag&pkcformula=nat.brief&country=AUT&count=1


Danke also 3,40 € aber warum zahlt das Paypal nicht?
sethorvor 37 m

Danke also 3,40 € aber warum zahlt das Paypal nicht?


Machen die Speicherkarten leider nicht.
PayPal übernimmt nur innerhalb von einer geringen Zeit die Versandkosten.
Aber Ebay müsste sich doch trotzdem darum kümmern. Immerhin handelt es sich hier um Betrug.

Damit gewährleistet Ebay den Betrug an Kunden.

Würde an deiner Stelle nicht nachgeben und noch Druck ausüben.
Ruf am besten bei PayPal an und schilder dort deinen Fall.
Auf den Versandkosten bleibst du wahrscheinlich sitzen. Es gab vor einiger Zeit mal ne Aktion von PayPal das sie den Rückversand übernehmen, da musste man sich aber vorher anmelden.

Bei der Versandart musst du drauf achten das man den Empfänger sieht, bzw. wo der Brief gelandet ist. Mach auf jedenfall Fotos bevor du den Brief abschickst.

Ich hatte einen ähnlichen Fall. Ware war eindeutig ne Fälschung. Musste zwei Fälle eröffenen, einmal wegen der Sache selbst und dann nochmal wegen dem Porto. Als Paket hätte das Porto ca. 60€ gekostet (Warenwert 30€ :D), als int. Päckchen mit Einschreiben ca. 20€. Der Portofall war nach 24h durch und ich hab das Geld direkt bekommen. Der Fall selbst hat ca. 2-3 Monate gedauert, da es zurück nach China ging. Musste aber mehrfach bei Paypal anrufen.
sethorvor 11 h, 1 m

Danke also 3,40 € aber warum zahlt das Paypal nicht?



habs selbst bei PP aktiviert, aber bisher noch nie gebraucht.
Ich glaube es geht auch international.
look here

Kurzes Feedback wäre super.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler