Paypal Payment Problem bei Zavvi/Thehut

18
eingestellt am 4. Jul 2011
Hallo,

bei meinen letzten Bestellungen bekomme ich immer die Nachricht, dass es ein Payment Problem gibt.
Ich habe per Paypal gezahlt und früher hat es auch funktioniert, nur in letzter Zeit nicht mehr.
Woran kann dies liegen? Wie kann ich dies reparieren?
Gruß und Danke.
Zusätzliche Info
18 Kommentare

Hatte das Problem auch! Die Hotline hat mir empfohlen, statt meiner Bankverbindung meine Kreditkarte da einzutragen, und das hat das Problem damals gelöst ...

Verfasser
michel7

Hatte das Problem auch! Die Hotline hat mir empfohlen, statt meiner … Hatte das Problem auch! Die Hotline hat mir empfohlen, statt meiner Bankverbindung meine Kreditkarte da einzutragen, und das hat das Problem damals gelöst ...



Also bei Paypal noch eine KK hinzufügen?

Ja KK hinzufügen und probieren mit Paypal über die KK zu bezahlen und nicht über dein Bankkonto! Hat zumindest bei mir geholfen ..

Verfasser

Okay, vielen Dank.

Auf solche Forderungen geht ihr dann auch noch ein? Nee, danke!

Hatte die Fehlermeldung auch mal.
Es liegt wahrscheinlich daran das du kein Guthaben auf deinem PP-Konto hast, bzw. PP immer nur bis zu einer bestimmten Grenze einzieht und du dann wieder etwas einzahlen musst.

Zumindest war das bei mir so, war vor ca 5 Bestellungen bei denen. Aber bei meinen letzten 4 hatte ich auch kein Guthaben auf meinem PP-Konto und es hat trotzdem funktioniert.

Also überweis dir einfach 1€ und dann sollte es für die nächsten Einkäufe klappen.

Ich persönlich habe sogut wie nie Guthaben auf meinem PP Konto. Die Zahlungen gehen trotzdem ohne Probleme durch und mein Bankkonto wird einfach in ein paar Tagen mit dem entsprechenden Betrag belastet ...

Hatte das selbe Problem und meine KK eingetragen, womit es dann auch geklappt hatte. Ist im Übrigen vom Wechselkurs viel besser.

Hi Leute,

habe das gleiche Problem aktuell auch. Nur hat Paypal den Betrag bereits von meinem Konto abgebucht und lt. Paypal-Konto auch bereits an ZAVVI gesendet! Dort (Zavvi-Konto) berichtet man allerdings von einem payment problem? Was ist denn das für ein Schmu? Was macht man in so einem Fall?

Viele Grüße

Lustig. Hab genau das selbe Problem. Laut Paypal ist die Zahlung abgeschlossen, lt. Zavvi gibt es ein "Zahlungsproblem". Bin in fleissigem Emailverkehr mit einem Support-Typen namens Jason, der mir aber nur gebetsmühlenartig erklärt er habe keinen Zugriff auf die Systeme bei Paypal und ich solle die Bestellung stornieren bzw. ersetzen. Du hast nicht zufällig auch Portal 2 für 13,85 GBP bestellt?

habe hier genau das gleiche problem..
per paypal gezahlt, geld ist raus, aber zavvi spricht von einem "payment problem" - habe dem support geschrieben, aber noch keine antwort bekommen.

Ich habe jetzt bei Paypal einen Antrag auf Käuferschutz gestellt.
Mal sehen was dabei rum kommt. Der Support von Zavvi hat bei mir auf alle Fälle verschissen.

bkjunkie

Lustig. Hab genau das selbe Problem. Laut Paypal ist die Zahlung … Lustig. Hab genau das selbe Problem. Laut Paypal ist die Zahlung abgeschlossen, lt. Zavvi gibt es ein "Zahlungsproblem". Bin in fleissigem Emailverkehr mit einem Support-Typen namens Jason, der mir aber nur gebetsmühlenartig erklärt er habe keinen Zugriff auf die Systeme bei Paypal und ich solle die Bestellung stornieren bzw. ersetzen. Du hast nicht zufällig auch Portal 2 für 13,85 GBP bestellt?


Genau das gleiche bei mir (Bestellung einer Bluray bei zavvi - Bezahlung via paypal - Abbuchung von meinem Konto - "payment problem" - "Jason" - ich soll stornieren und neu bestellen). 2 Bestellungen zur gleichen Zeit sind korrekt abgewickelt worden, bei der einen habe ich seit einer Woche regen Emailverkehr mit "Jason". Nachdem ich heute etwas forscher wurde, hat er meine Bestellung einfach storniert. Mal sehen, ob ich mein Geld zurückbekomme...

bkjunkie

Ich habe jetzt bei Paypal einen Antrag auf Käuferschutz gestellt.Mal … Ich habe jetzt bei Paypal einen Antrag auf Käuferschutz gestellt.Mal sehen was dabei rum kommt. Der Support von Zavvi hat bei mir auf alle Fälle verschissen.


Bei mir auch - erst 4 Tage keine Reaktion, dann immer wieder die gleiche Antwort "kein Zugriff auf paypal" ... Sehr unflexibel das ganze!

Schlimm finde ich, dass paypal auf zavvi verweist, zavvi auf paypal...
Als Käufer steht man dazwischen, obwohl man alles korrekt bestellt und bezahlt hat, und muss sich dann an beide Seiten wenden, immer mit der Antwort, es liege jeweils an dem anderen...


Habe auch genauso das gleiche Problem ... Kontakt hatte ich auch jeweils mit Jason ;-)

Antrag auf Käuferschutz ist auch schon gestellt ;-)

Ich habe gerade das selbe problem Also kann man da nix einkaufen, wenn man keine KK hat??

so

nun komm ich

hatte damals bei zavvi "the big lebowski" 2x bestellt und paypal als zahlung ausgewählt, dann stoniert weil es plötzlich 3 gbp billiger war und keine automatische preisanpassung gab und erneut bestellt udn wieder via paypal (wo mein girokonto als bevorzugte zahlungsmethode genommen wird) und heute kam eben eine mail mit "payment problem" [nein paypal hat noch nicht von meinem konto abgebucht]

habe jetzt dem support geschrieben und werde sicher nicht stonieren, da ja sonst mehr für meine bestellung wieder zahl (da der preis wieder so hoch ist wie damals) - klar kann ich bei zavvi auch einfach meien kk -daten erneuern, aber... die letzte bestellung ging reibungslos über die bühne [war aber auch keine pre-order]

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler