Paypal will zwangsweise das PW aktualisieren?

Hallo,

habe gestern bei Ebay etwas gekauft und wollte mit PP zahlen, nach dem Login kommt eine Seite auf Englisch wo ich mein PW aktualisieren soll, diese Seite lässt sich nicht abwählen.

Kommt mit komisch vor, aber ich habe definitiv keinen Phishinglink geklickt, und WOT oben links sowie die Firefox Zertifikatsprüfung oben links neben der URL eingabe geben ja auch grünes Licht.

Kennt sowas einer?

Hier ist ein Screenshot: yfrog.com/nrp…bsj

12 Kommentare

Ne kenn ich nicht und ich würd mich auch nicht einloggen.
Hatte ich noch nie!

Mal internetspuren säubern, neue ip, denn auf paypal gehen (ohne eBay link) und denn mir das ganze nochmal anschauen.

Kommt mir auch komisch vor. Wie dandy bereits gesagt hat, mal ohne Ebay Link versuchen ob diese Abfrage dann auch kommt. Am besten mal noch den Screen an den Paypal Support schicken.

Wenn du eine gewisse anzahl mal das Pw falsch eingegeben hast kommt das...

das seh ich auch so, auf keinen Fall da die Daten eingeben...

dandytheapple

Mal internetspuren säubern, neue ip, denn auf paypal gehen (ohne eBay link) und denn mir das ganze nochmal anschauen.



Also man sieht das ja erst NACH dem LogIn.

Zuerst soll man Seine KK verifizieren, Screenshot hier: yfrog.com/3up…2zj

Habe eben mal die Cookies gelöscht, und IP erneuert, kommt genauso.
Wenns SCAM ist woher kennen die dann das Ablaufdatum meiner Visa?

Energiekugel

Wenn du eine gewisse anzahl mal das Pw falsch eingegeben hast kommt das...



das klingt zumindest mal logisch!
Musst Du heute was kaufen? Wart mal ein paar Tage vllt. haben die ein Leck. Der Verkäufer auf eBay kann auch warten

Hatte das noch nie und da wär ich immer übervorsichtig. Kann natürlich auch ne Routine von PayPal sein. Vllt weiß ein anderer mehr.

Vielleicht wurden ein paar Paypal Daten entwendet, konnte aber nicht an alle ran kommen.
Nachdem Logitel gehackt wurde habe ich auch einige sehr gut gemacht Phising-Mails bekommen.
Im Zweifelsfall mal den Kundenservice kontaktieren und fragen ob das so richtig ist

Also bei mir war es auch so, war wirklich paypal und ich musste ein neues PW vergeben. Das alte einfach wieder eingeben wollte paypal nicht zulassen, da sie meinten, dass es sich vom neuen unterscheiden müsse. Bei mir war es wirklich paypal und jetzt habe ich eben ein neues pw.

Bei mir das gleiche. Neues pw und alles läuft wieder.

Hab ich dauernd weil ich teils über VPN surfe :'(

So, nach Eurem guten zureden habe ich dann mal brav meine KK Nummer verifiziert als auch ein neues PW eingegeben. Danach drücke ich Submit und es steht solange "warten auf paypal.com" bis irgendwann ein Servertimeout kommt. Versuche ich mich mit den neuen BN/PW Daten einzuloggen, steht da "Ihr Konto ist limitiert, Geldtransfer zur Zeit nicht möglich."

Und nu?

...nicht gut...:/
Was sagt denn "malwareantibytes" ?

Grüße,
stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    2. M.2-SSD gesucht38
    3. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166
    4. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2026

    Weitere Diskussionen