Paysafecard auszahlen lassen oder umtauschen ohne Anmeldung?

16
eingestellt am 16. Aug 2020
Habe eine Paysafecard geschenkt bekommen und wusste noch nicht einmal, dass das überhaupt noch vertrieben wird. Erst dachte ich an Steam aber da kaufe ich eh nicht ein (nur externe Shops) und Guthaben ist sogar noch vorhanden, dann an OneClickHoster, welche Paysafe nicht mehr anbieten und nun stehe ich da und weiß nicht, was ich tun soll.

Wollte es dann auszahlen lassen aber 7,50€ Gebühren (was nicht einmal schlimm wäre) aber anmelden und ein halbes Leben an Dokumenten hinschicken, warten, usw. und dann werde ich es wohl nie wieder nutzen...

Ich suche halt eine einfache Methode, wenn es diese überhaupt gibt. Habe dann auch den Gutscheinshop gesehen und wollte es gegen einen Amazon-Gutschein eintauschen aber auch hier ist eine Anmeldung notwendig. Dachte bis 50€ wäre das kein Problem.

Casino's nutze ich nicht aber bwin schon, da könnte ich es einzahlen aber auszahlen wird wohl zum Problem werden? bwin Account hat alle meine Daten, den habe ich schon +5 Jahre und auch mehrere Auszahlung erhalten.

Habt Ihr einen Tipp? Wenn es keine Lösung gibt, dann werde ich mich wohl anmelden müssen. Ist ein 50€ Gutschein, ist auch alles sauber, direkt bei der Post mit Beleg, usw.


Gruß
Zusätzliche Info
Sonstiges
16 Kommentare
Wenn man mit Paysafecard bei bwin einzahlt, dann kann man die Gewinne auch problemlos per Banküberweisung auszahlen lassen. Einzahlungsbetrag muss natürlich 1x umgesetzt werden.
Du musst egal ob Du einen Gutschein im Paysafecard Shop oder Dir das Ganze auszahlen lassen möchtest immer deine Ausweisdokumente etc. hinsenden.

Selbst beim Bezahlen in diversen Shops kann es sein, dass Du einen Paysafecard Account benötigst. Bei Wettanbietern musst Du die Einzahlung mind. 1 x umsetzten bevor Du es auszahlen lassen kannst.

Dann schau doch ob deine externen Shops PSCs akzeptieren.
Bei EBay Kleinanzeigen verkaufen?
castor16.08.2020 19:29

Bei EBay Kleinanzeigen verkaufen?


Nächste Diskussion von Amko im oTon...:

Paysafcard bei Kleinanzeigen abgezogen - Help
please_send_nudes16.08.2020 20:46

Nächste Diskussion von Amko im oTon...:Paysafcard bei Kleinanzeigen …Nächste Diskussion von Amko im oTon...:Paysafcard bei Kleinanzeigen abgezogen - Help


Da fehlt noch Käufer hat per Paypal bezahlt und mir sogar sein Ausweis gesendet
castor16.08.2020 19:29

Bei EBay Kleinanzeigen verkaufen?


Darf man nicht
donkrako16.08.2020 23:12

Da fehlt noch Käufer hat per Paypal bezahlt und mir sogar sein Ausweis …Da fehlt noch Käufer hat per Paypal bezahlt und mir sogar sein Ausweis gesendet


Ich musste bei pleasesendnudes so lachen
Was genau wäre das Problem, wenn er mit PP for Friends zahlen würde? Den Originalbeleg habe ich ja.
Amko17.08.2020 00:07

Ich musste bei pleasesendnudes so lachen Was genau wäre das Problem, …Ich musste bei pleasesendnudes so lachen Was genau wäre das Problem, wenn er mit PP for Friends zahlen würde? Den Originalbeleg habe ich ja.


Ernste Antwort: Google:

Paypal + Ebaykleinanzeigen /// er meldet einen unbefugten Konto Zugriff und schwups sind Geld und Karte weg alternativ der Dreiecksbetrug
Bearbeitet von: "donkrako" 17. Aug
donkrako17.08.2020 00:08

Ernste Antwort: Google: Paypal + Ebaykleinanzeigen /// er meldet einen …Ernste Antwort: Google: Paypal + Ebaykleinanzeigen /// er meldet einen unbefugten Konto Zugriff und schwups sind Geld und Karte weg alternativ der Dreiecksbetrug


Also den Trick wollte jemand bei mir beim P20 (Plus/Pro weiß net mehr genau) anwenden "mein Onkel holt es ab" und hat mit PayPal Dienstleistungen bezahlt. Die Artikelbeschreibung war falsch und mir ist es aufgefallen. Das ist locker 3 bis 4 Jahre her. Das darauf noch einige reinfallen....
Amko17.08.2020 00:15

Also den Trick wollte jemand bei mir beim P20 (Plus/Pro weiß net mehr …Also den Trick wollte jemand bei mir beim P20 (Plus/Pro weiß net mehr genau) anwenden "mein Onkel holt es ab" und hat mit PayPal Dienstleistungen bezahlt. Die Artikelbeschreibung war falsch und mir ist es aufgefallen. Das ist locker 3 bis 4 Jahre her. Das darauf noch einige reinfallen....


Und wieso fragst du dann, warum PayPal Friends ein Problem wäre? Verstehe ich nicht? Es ist völlig irrelevant, ob der Käufer / vermeintliche Käufer mit PayPal oder PayPal Friends bezahlt, in beiden Fällen wirst du bei einem Paysafecardverkauf mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit beschissen.

Einfach bei bwin einzahlen und 1x umsetzen, ist doch in wenigen Minuten erledigt.
Ich würde sie dir für 45€ abkaufen
Cash es doch einfach bei bwin um? Einfach am Roulettetisch immer schön 1-2€ setzen. Ist dann völlig legal und du kannst es dir einfach auf deine IBAN auszahlen.

Würde dir die Karte mit Beleg ansonsten auch für 45,50€ abkaufen, wen noch Interesse besteht, dann mach ich das einfach selbst für dich.
Bearbeitet von: "grandios28384" 17. Aug
In den seltenen Fällen dass ich mal eine Paysafecard zur Hand habe, nutze ich das für gewöhnlich auf Twitch für Streamer oder bei Tipico zum Wetten.
Viele Möglichkeiten gibts da nicht.

Im Playstation Store würde auch noch gehen falls du eine Playstation besitzt.
Sonst mit jemandem tauschen/verkaufen auf eBay/Kleinanzeigen
satosato17.08.2020 02:05

Und wieso fragst du dann, warum PayPal Friends ein Problem wäre? Verstehe …Und wieso fragst du dann, warum PayPal Friends ein Problem wäre? Verstehe ich nicht? Es ist völlig irrelevant, ob der Käufer / vermeintliche Käufer mit PayPal oder PayPal Friends bezahlt, in beiden Fällen wirst du bei einem Paysafecardverkauf mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit beschissen. Einfach bei bwin einzahlen und 1x umsetzen, ist doch in wenigen Minuten erledigt.


Ich dachte es würde eine neue Masche geben, deshalb die Frage.
Bei PP-D ist Adresse und alles angegeben, sowohl Artikelbeschreibung, usw. und bei PP-F gar nichts.
Super9217.08.2020 11:45

Ich würde sie dir für 45€ abkaufen


Sry, war jemand schneller, habs für 42,50€ und 5€ Lieferando abgegeben.
grandios2838417.08.2020 14:28

Cash es doch einfach bei bwin um? Einfach am Roulettetisch immer schön …Cash es doch einfach bei bwin um? Einfach am Roulettetisch immer schön 1-2€ setzen. Ist dann völlig legal und du kannst es dir einfach auf deine IBAN auszahlen.Würde dir die Karte mit Beleg ansonsten auch für 45,50€ abkaufen, wen noch Interesse besteht, dann mach ich das einfach selbst für dich.


Bwim nutze ich ja sehr lange, eingezahlt immer über PP und ausgezahlt auch wieder über PP, nur war das nicht möglich, wenn es einen Bonus gab, dann musste ich alles einmal.einsetzen.

Hab es schon für 42,50€ abgegeben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text