PC Bildschirm für kurze Zeit schwarz

20
eingestellt am 7. FebBearbeitet von:"Moamoa"
Vorab: Ich weiß ich könnte diese Frage auch in einem Fachforum stellen, aber keine Lust mich wegen einer Frage da anzumelden daher versuch ich es erstmal hier. (gibt ja hier auch paar Hardware Experten)

Mein Problem:

Mein Bildschirm wird beim Zocken oft für 1-2 Sekunden Schwarz (einmal auch kurz Grün dann Schwarz, sonst immer nur Schwarz) danach läufts wieder. Es passiert in unregelmässigen Abständen, mal 2 mal pro Stunde, mal den ganzen Tag nicht. Wackelkontakt kann ich Ausschließen, hab an allen Kabeln gerüttelt es lässt sich nicht reproduzieren.

Meine Hardware:
Monitor: Acer GF276Abmipx
Mainboard MSI B450m Pro VHD Max
CPU AMD Ryzen 5 2600
GPU ASUS ROG Strix-RX570-O8G-Gaming AMD
Ram 16GB Corsair Vengeance LPX LP schwarz DDR4-3200
und ne Crucial MX500

Am Monitor kann es eigentlich nicht liegen, bei der PS4 passiert es nicht, der Monitor hat nur 1 HDMI anschluss, PS4 und PC sind mit sonem Hama HDMI-Umschalter 2x1 am Monitor verbunden.

Es nervt halt wenn man bei WoW gerade aufm Raid ist und das passiert und wenn das Bildschirm wieder läuft ist man Tot :/

DIe GPU und CPU sind bei WOW kaum ausgelastet hab die FPS da begrenzt, hat da aber auch nicht geholfen. Treiber sollten alle Aktuell sein.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

20 Kommentare
tippe mal auf den Umschalter bzw. Kabel
Hast du es mal ohne den Umschalter probiert?
JJW07.02.2020 11:07

Hast du es mal ohne den Umschalter probiert?



HildegunstvonMythenmetz07.02.2020 11:07

tippe mal auf den Umschalter bzw. Kabel


Noch nicht probiert ohne, werde ich mal machen danke, das was mich wundert ist aber das es bei der PS4 nicht passiert, die ist auch mit diesem Umschalter angeschlossen.
Ich schließ gleich mal den PC direkt an den Monitor eventuell hilft es ja, dann müsste ich aber noch das HDMI problem lösen^^
Das wird sehr wahrscheinlich das Netzteil sein. Oder Spannungsschwankungen. Bei mir passiert das manchmal, wenn ich einen anderen Verbraucher ein oder ausschalte. Sollte sich in dem Fall mit einem neuen oder besseren Netzteil beheben lassen.
johb07.02.2020 11:15

Das wird sehr wahrscheinlich das Netzteil sein. Oder …Das wird sehr wahrscheinlich das Netzteil sein. Oder Spannungsschwankungen. Bei mir passiert das manchmal, wenn ich einen anderen Verbraucher ein oder ausschalte. Sollte sich in dem Fall mit einem neuen oder besseren Netzteil beheben lassen.


Hab aufgrund des Preises und der guten Amazon Bewertungen dieses Netzteil eingebaut:

Thermaltake Smart RGB 500W PC-Netzteil (80Plus zertifiziert, ATX) amazon.de/dp/…Y5N

Das sollte doch für dieses olle setup locker reichen oder?
Moamoa07.02.2020 11:20

Hab aufgrund des Preises und der guten Amazon Bewertungen dieses Netzteil …Hab aufgrund des Preises und der guten Amazon Bewertungen dieses Netzteil eingebaut:Thermaltake Smart RGB 500W PC-Netzteil (80Plus zertifiziert, ATX) https://www.amazon.de/dp/B0744PFBFZ/ref=cm_sw_r_em_apa_i_OMtpEbN2THY5N Das sollte doch für dieses olle setup locker reichen oder?



Nur weil da 500W drauf stehen - und die auch für dein Setup locker reichen, ändert das überhaupt nichts daran, dass das einfach ein billiges Chinaböller-Netzteil ist!
Für ein brauchbares Netzteil kannst du mal das Doppelte rechnen.
blackbirdy07.02.2020 11:30

Nur weil da 500W drauf stehen - und die auch für dein Setup locker …Nur weil da 500W drauf stehen - und die auch für dein Setup locker reichen, ändert das überhaupt nichts daran, dass das einfach ein billiges Chinaböller-Netzteil ist!Für ein brauchbares Netzteil kannst du mal das Doppelte rechnen.


habs am 22.1 bestellt, bin also noch in den 30 Tage Amazon Rückgabe Zeitraum, kann es noch zurück schicken, falls es daran liegt.
Hatte dasselbe Problem und bei mir lags am langsam sterbenden HDMI Kabel. Würde das mal austauschen!
yborgy07.02.2020 11:32

Hatte dasselbe Problem und bei mir lags am langsam sterbenden HDMI Kabel. …Hatte dasselbe Problem und bei mir lags am langsam sterbenden HDMI Kabel. Würde das mal austauschen!


jo ich hab jetzt den Umschalter abgenommen und ein anderes (neues) HDMI Kabel angeschlossen, mal schauen obs hilft
Kann auch der Kühlschrank des Nachbarn sein. Jedes Mal wenn er die Tür öffnet hast du die Aussetzer.

Ist sicher was am Monitor (Kabel/Gerät). Vor allem wenn der PC sonst normal weiterläuft.
Netzteil halte ich für unwahrscheinlich. Wenn da Schwankungen sind, dann geht auch die Software in die Knie.
Eher die Kette Grafikkarte-Kabel-Umschalter-Monitor
Sche07.02.2020 12:38

Netzteil halte ich für unwahrscheinlich. Wenn da Schwankungen sind, dann …Netzteil halte ich für unwahrscheinlich. Wenn da Schwankungen sind, dann geht auch die Software in die Knie.Eher die Kette Grafikkarte-Kabel-Umschalter-Monitor


jo das ist das was ich mir zuerst anschauen werde, villeicht war es auch falsch beim umschalter einfach das billigste zu nehmen, hat jemand empfehlungen?
Finde den Monitor top, aber ein HDMI eingang ist wirklich ein witz
Eine andere Frage an die Experten hier, der Monitor hat auch einen Displayport Eingang, laut Internet ist es für Gaming besser als HDMI Quelle.
Stimmt das ?
Der Monitor hat ja auch AMD Freesync, soll wohl nur mit DP funktionieren? dann spar ich mir den Umschalter Blödsinn
Moamoa07.02.2020 12:59

Eine andere Frage an die Experten hier, der Monitor hat auch einen …Eine andere Frage an die Experten hier, der Monitor hat auch einen Displayport Eingang, laut Internet ist es für Gaming besser als HDMI Quelle.Stimmt das ?Der Monitor hat ja auch AMD Freesync, soll wohl nur mit DP funktionieren? dann spar ich mir den Umschalter Blödsinn



Die HDMI-Pest bei PC-Bildschirmen stirbt hoffentlich bald mal aus - DP ist definitiv Stand der Technik in dem Bereich.
blackbirdy07.02.2020 13:06

Die HDMI-Pest bei PC-Bildschirmen stirbt hoffentlich bald mal aus - DP ist …Die HDMI-Pest bei PC-Bildschirmen stirbt hoffentlich bald mal aus - DP ist definitiv Stand der Technik in dem Bereich.


Wusste nicht das DP besser ist, hab den PC jetzt mit DP angeschlossen, dem Monitor lag ein Kabel bei. Damit hab ich schonmal das Umschalt problem gelöst.
Moamoa07.02.2020 11:20

Hab aufgrund des Preises und der guten Amazon Bewertungen dieses Netzteil …Hab aufgrund des Preises und der guten Amazon Bewertungen dieses Netzteil eingebaut:Thermaltake Smart RGB 500W PC-Netzteil (80Plus zertifiziert, ATX) https://www.amazon.de/dp/B0744PFBFZ/ref=cm_sw_r_em_apa_i_OMtpEbN2THY5N Das sollte doch für dieses olle setup locker reichen oder?


Ich hab die weiteren Kommentare nicht gelesen. Ich meinte aber das Netzteil des Monitors nicht vom PC
Bei uns auch wenn der Laserdrucker anläuft wird der Asus 27“ kurz dunkel. Hängen beide an der gleichen Steckdosenleiste. Mit dem PC Netzteil hat das eher weniger zu tun
DP und HDMI, besser würde ich generell zu keinem sagen. Es gibt (oder gab) einen extremen Vorteil von dp- es ist billiger. Da keine Lizenz kosten. Ob es noch so ist, weiß ich nicht, meine Apple hatte was erwähnt
Kleines Update, hab jetzt mehrere Stunden WoW und CS:GO gespielt, kein Schwarzer Bildschirm, scheint tatsächlich am HDMI Kabel oder an dem Umschalter (der jetzt auf dem weg zurück zu Otto ist) gelegen zu haben. Mit dem DP Kabel bis jetzt 0 Probleme. Danke an alle Kommentare.
äölkjhgfdsa07.02.2020 12:05

Kann auch der Kühlschrank des Nachbarn sein. Jedes Mal wenn er die Tür ö …Kann auch der Kühlschrank des Nachbarn sein. Jedes Mal wenn er die Tür öffnet hast du die Aussetzer.Ist sicher was am Monitor (Kabel/Gerät). Vor allem wenn der PC sonst normal weiterläuft.



So abwegig ist das nicht.
Es gibt auch Leute, bei denen die Internetverbindung zusammenbricht, wenn die Wohnungstür geöffnet wird.
Siehe hier:
mydealz.de/dis…719

Aber sehe gerade, dass hier der Fehler gefunden wurde.
Bearbeitet von: "biowernersen" 7. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler