PC-Experten gesucht, Schnäppchen oder Abzocke?

14
eingestellt am 26. AugBearbeitet von:"grimreaper31"
Moin,
ich spiele mit dem Gedanken, mir einen gebrauchten Gaming-PC anzuschaffen. Nun habe ich mich mit dem Verkäufer auf 450€ geeinigt, könnte aber im Zweifelsfall absagen, falls mir der Zustand des PCs o. ä. bei der Abholung nicht zusagt.

Machen wir's kurz und schmerzlos: Liebe Experten, ist der Preis angemessen oder werde ich über den Tisch gezogen? Die Leistung ist für meine Bedürfnisse mehr als ausreichend, mir gehts ausschließlich ums P-L-Verhältnis. Habe das letzte Mal einen PC vor 5 Jahren zusammengebaut, weswegen ich nicht up to date bin.

Gehäuse: Fractal Define R5-Black mit Seitenfenster
Mainboard: Gigabyte Aorus Gaming K5 x370
Prozessor: Ryzen 1600x
Kühler: Wraith Prim RGB (?)
Grafikkarte: GTX 980Ti Super Jetstream Palit
Ram Corsair Vengeance LPX 3200Mhz DDR4 16GB
Festplatten: 128GB SSD Intenso , 2TB Seagarte Barra Cuda 2,5"
Netzteil: BEQUIET Straight Power 10 500Watt

Außerdem wäre Win10 Pro dabei, was mir persönlich egal wäre, da ich noch genug Windows 7 Lizenzen zu Hause habe. Ich bedanke mich im Vorfeld für die Einschätzungen
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

14 Kommentare
Ohne mich jetzt im Detail damit auseinandergesetzt zu haben: ich würde sagen 450€ sind dafür angemessen, guter Zustand vorausgesetzt.

Sind eigentlich durchweg hochwertige Komponenten. Gutes Netzteil, qualitatives Gehäuse, schneller RAM, X370-Chipsatz.
Ist von der Zusammenstellung her sehr stimmig.

Die 980 Ti dürfte etwa auf dem Niveau einer Vega 56 sein, und damit auch heute noch absolut geeignet.


Noch zu deinem Fragezeichen: der Wraith Prism ist ein AMD Boxed-Kühler. Erfüllt seinen Zweck, aber auch nicht mehr.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 26. Aug
Ist ein super Preis. Kann man nichts falsch machen.
Ich würde lieber 150€ drauf packen und alles neu holen, eine größere SSD wirst du ja sowieso holen oder nicht? Win10 zieht doch schon Mal flockige 60gb von den effektiven...110gb? Und spiele auf einer SSD = schnellere Ladezeiten in spiele .... Außer Open world Zeugs da ist's egal
Von P/L ist es schon sehr gut, kannst du wirklich so nichts Falsch machen, aber auch gucken ob alles geht, keine Pixelfehler/Bildfehler, und das der Rechner nicht zugestaubt ist(heißt wurde meist gut gepflegt).

iXoDeZz26.08.2019 20:50

.Die 980 Ti dürfte etwa auf dem Niveau einer Vega 56 sein, und damit auch ….Die 980 Ti dürfte etwa auf dem Niveau einer Vega 56 sein, und damit auch heute noch absolut geeignet.


Heute Definitiv noch genug Leistung unter der Haube, aber um es genau zu nehmen die 980 Ti ist etwa 13-14% Langsamer als eine Vega 56, mit OC sollte da aber noch was raus zu holen sein, sofern er mehr Leistung braucht.
Daniel_IG426.08.2019 21:12

Ich würde lieber 150€ drauf packen und alles neu holen, eine größere SSD wi …Ich würde lieber 150€ drauf packen und alles neu holen, eine größere SSD wirst du ja sowieso holen oder nicht? Win10 zieht doch schon Mal flockige 60gb von den effektiven...110gb? Und spiele auf einer SSD = schnellere Ladezeiten in spiele .... Außer Open world Zeugs da ist's egal


128GB sind (für mich) ausreichend, habe auf meiner aktuellen gerade mal 85GB drauf. Der PC sieht auf den Bildern verdammt gut gepflegt aus (kein Staub, vernünftiges Cable Management usw. - quasi Neuzustand). Ich habe bis dato mit gebrauchter Hardware nur gute Erfahrungen gemacht, weswegen ich dann doch lieber das gesparte Geld nehme - kann aber verstehen, wenn Leute lieber einen neuen PC möchten.
Bearbeitet von: "grimreaper31" 26. Aug
Ich würde mir für 600€ was selber basteln
Guter Preis. Aber hier erzählt dir ja immer einer, dass du für 50 Cent mehr alles neu bekommen kannst
Denke auch dass der Preis vollkommen in Ordnung ist. Ohne die gebrauchten Preise jetzt einzeln im Kopf zu haben würde ich trotzdem behaupten wenn du alles einzeln bei EBay (gebraucht) kaufen würdest, würdest du mehr ausgeben müssen.
Frage ist doch eher: Was hat er mit der Hardware angestellt?
Preis ist definitiv in Ordnung, wenn du ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen kannst, kannst du natürlich etwas besseres und vor allem neues holen.
Solange aber der Verkäufer einen guten Eindruck macht und alles recht sauber aussieht und startet kannst du mit dem Ding nichts falsch machen für die nächste Zeit. Meine alte GTX 970 die ich vor Ewigkeiten verkauft habe läuft auch immer noch super.
Na solange wir in einigen Tagen nicht lesen Ebay-Kleinanzeigen, Paypal usw. Drück die Daumen, dass es für dich gut läuft.
headhunter7427.08.2019 18:58

Na solange wir in einigen Tagen nicht lesen Ebay-Kleinanzeigen, Paypal …Na solange wir in einigen Tagen nicht lesen Ebay-Kleinanzeigen, Paypal usw. Drück die Daumen, dass es für dich gut läuft.


Er schrieb ja das er den Rechner selber abholt, am besten das Gehäuse vor Ort vom Verkäufer öffnen lassen, um zumindest grob abschätzen zu können wie pfleglich mit der Hardware umgegangen wurde und einen Funktionstest vom Verkäufer einfordern.
Bei gutem Zustand ist der Rechner das Geld allemal wert.
WainerRinkler27.08.2019 19:12

Er schrieb ja das er den Rechner selber abholt, am besten das Gehäuse vor …Er schrieb ja das er den Rechner selber abholt, am besten das Gehäuse vor Ort vom Verkäufer öffnen lassen, um zumindest grob abschätzen zu können wie pfleglich mit der Hardware umgegangen wurde und einen Funktionstest vom Verkäufer einfordern.Bei gutem Zustand ist der Rechner das Geld allemal wert.



Ich weiß, ich meinte ja nur, hatte 3 Wochen Entzug von Paypal/ Ebay-Kleinanzeigen-Beiträgen. Von wegen Urlaub und so...
ruaid0r27.08.2019 07:47

Frage ist doch eher: Was hat er mit der Hardware angestellt?


Naja, was soll er damit groß anstellen, OC macht die Hardware ja nicht kaputt und unter Luft Limitiert sich die GPU ja selbst, somit kann man es auch nicht übertreiben.

Mining ist schon lange vorbei und Nvidia war dort auch nie wirklich vertreten, AMD Karten haben selbst Enthusiasten karten von Nvidia in den Schatten gestellt, das Problem gab es also hauptsächlich bei AMD, deswegen habe ich selbst erst mal bis Heute die finger von gebrauchten AMD Karten gelassen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen