PC für Fotobearbeitung

Hallo,

bin auf der Suche nach einem PC für Fotobearbeitung. Rechner wird nicht fürs zocken benutzt. Muss also keine atemberaubende GraKa besitzen. Allerdings sollte er möglichst viel Arbeitsspeicher haben und eine anständige HDD.

Mich erschlagen die Angebote etwas, daher brauche ich eure Hilfe.
Bedanke mich schonmal im voraus.

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

10 Kommentare

Welches Programm und wie "professionell" willst Du das denn machen?

Grafikkarte ist evtl sogar wichtiger als die HDD. Photoshop berechnet auch darüber. (Und Adobe selbst rät davon ab, PS auf eine SSD zu packen. Wäre ja nun egal ob das Programm in 1sec startet oder in 3sec., wenn gestartet dann gleich flott. Allerdings würde ich IMMER eine SSD + normale HDD im Rechner haben. Windows startet einfach sauschnell)

Paar Details was Du denn genau machen willst wären nicht schlecht.
Für Urlaubsbilder aufpeppen reicht ein 300,- Euro PC. Aber man kann auch 1000,- Euro ausgeben für eine flotte Kiste mit "möglichst viel Arbeitsspeicher".

Welchen preislichen Rahmen hast Du denn?

Hätte meinen Text mal besser nochmal überfliegen sollen

Tatsächlich möchte ich ungern mehr als 450€ ausgeben. Gearbeitet wird mit PS Lightroom.

Hätte noch ne GeForce GTS 250 hier rumliegen. Eine kleine SSD fürs Betriebssystem ist auch vorhanden.

Wäre halt schick, wenn noch nenn bissl was an Massenspeicher dabei ist. 4TB hängen dann noch extern dran.

Danke dir für die Hilfe

So ists ne perfekte Beschreibung
450,- ist auch n guter Rahmen. Bin nur auf Achse gerade, schaue aber gern später mal ob ich was interessantes finde.

Oder sonst jemand hier von dern gut informierten Community

Ich bastel dir gleich mal was gutres ...

Hier ein System, das dir locker langen dürfte, für deine Ansprüche.

Ram Technisch sind 8 Gb wirklich vollkommen ausreichend für Bildbearbeitung.

Das ganze System liegt so bei 460 €


i71rda5g2k3.jpg

Oder zb mit integrierter Grafikeinheit und billigerem Netzteil

3l6mnqctnkui.jpg

374 € wäre der Gesamtpreis beim 2.ten Setup

Natürlich kannst du Gehäuse nehmen was du willst, das ist geschmacksache, allerdings würde ich kein billigeres Netzteil nehmen als das 2., denn das ist gerade noch in Ordnung für deine Zwecke.

Ram kannst du natürlich auch, falls du meinst dir reicht das nicht selbstverständlich auch aufstocken, am besten dann die selben Riegel kaufen die schon verbaut wurden.

Wie gesagt sind nur ein paar Beispiele von mir, kann dir gerne auch noch ein paar Links von guten schon fertigen Pcs mal hier posten.

Wow, danke für deine Mühe!!!

Werde mich mal durchwühlen und ggf. nochmal melden.

neoaxizz

Wow, danke für deine Mühe!!! Werde mich mal durchwühlen und ggf. nochmal melden.




Gern geschehen,

ja mach das

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche digitalo.de Gutschein22
    2. Samsung A3 - Saturn11
    3. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein11
    4. Preistendenz Mobilfunk Telekom LTE?22

    Weitere Diskussionen