PC-Problem: Grafikkarte wie anschließen?

Moin,

ich habe hier eine HD5770 rumliegen, die ich nun gerne in einen neuen Medion-PC einbauen wollte.

Hierbei stoße ich auf das Problem, dass das Netzteil keinen freien 6-Pin-Anschluß mehr hat.

Was kann man hier tun?

Bitte um Hilfe

Danke und Gruß

PS: Bitte keine Diskussionen, ob das sinnvoll ist oder nicht. Mit der internen Grafik kann ich nichts anfangen und das Netzteil sollte stark genug für diese Grafikkarte sein..


kann ich sowas verwenden?! amazon.de/Del…411

13 Kommentare

Fotos:
bild1
bild2

Ja wird schon passen. Falls Netzteil mehrere 12V Schienen hat, beide benutzen. Mehr als das NT überlasten kann ja nicht passieren ;).

hast du noch 2 4er molexstecker frei?
wenn ja, bessere alternative

chrisli147

hast du noch 2 4er molexstecker frei? wenn ja, bessere alternative



nein, wie auf dem Bild ersichtlich,ist da leider gar nix frei.....?!

Moderator

Es gibt Adapter die du einfach auf einen am Netzteil vorhandenen und freien Stecker aufstecken kannst. Oft liegen solche sogar der Grafikkarte bei.
€: Genau sowas wie du gepostet hast sollte ohne Probleme funktionieren.

XadaX

Es gibt Adapter die du einfach auf einen am Netzteil vorhandenen und freien Stecker aufstecken kannst. Oft liegen solche sogar der Grafikkarte bei. €: Genau sowas wie du gepostet hast sollte ohne Probleme funktionieren.



danke, aber wo soll ich das dann anschließen? Am Mainboard? Am Netzteil ist ja gar kein freier Anschluss vorhanden........

Moderator

XadaX

Es gibt Adapter die du einfach auf einen am Netzteil vorhandenen und freien Stecker aufstecken kannst. Oft liegen solche sogar der Grafikkarte bei. €: Genau sowas wie du gepostet hast sollte ohne Probleme funktionieren.


Dann brauchst du noch einen Mehrfachstecker um aus einem SATA-Stromanschluss zwei zu machen. Einfach ein wenig kreativ sein, gibt quasi alles an Kabeln.
€: amazon.de/gp/…J6M

PS: Alle Angaben ohne Gewähr. Sollte aber klappen.

kann das auf dem potato bild nicht recht erkennen, aber sollte das netzteil nur 300watt haben wie ich erahne, dann ist es nicht stark genug. (weil man bei so chinaböllern nie weiß wie effizient die wirklich sind...)

das es nichtmal 6/8 pin stecker hat sollte einen aber auch von alleine auf den gedanken bringen.

aber wenn du meinst das würde klappen, okay. viel erfolg.

ultraviolettenacht

aber sollte das netzteil nur 300watt haben wie ich erahne, dann ist es nicht stark genug.



Da soll nur eine 5770 rein, kein Kraftwerk.

ultraviolettenacht

aber sollte das netzteil nur 300watt haben wie ich erahne, dann ist es nicht stark genug.


Genau. Bei meinem alten PC mit ähnlichen Netzteil hat es ja auch ohne Probleme funktioniert. Welchen Adapter brauche ich aber nun...?

ultraviolettenacht

kann das auf dem potato bild nicht recht erkennen, aber sollte das netzteil nur 300watt haben wie ich erahne, dann ist es nicht stark genug. (weil man bei so chinaböllern nie weiß wie effizient die wirklich sind...)


Bei einem FSP Netzteil kann man den Versuch denke ich wagen, das sind je nach Modell sogar recht brauchbare Geräte.

ultraviolettenacht

kann das auf dem potato bild nicht recht erkennen, aber sollte das netzteil nur 300watt haben wie ich erahne, dann ist es nicht stark genug. (weil man bei so chinaböllern nie weiß wie effizient die wirklich sind...) das es nichtmal 6/8 pin stecker hat sollte einen aber auch von alleine auf den gedanken bringen. aber wenn du meinst das würde klappen, okay. viel erfolg.



Mein altes Netzteil hat auch nur 350 Watt gehabt und ich hab die Karte 4 Jahre ohne Probleme betrieben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96831
    2. AMAZON Last Minute .... Artikel verschwinden auf einmal33
    3. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?67
    4. Prime-Day 25% Gutschein: Der Kunde ist der Depp1011

    Weitere Diskussionen