PC Wert

26
eingestellt am 6. Apr
Hallo ich würde gern meinen alten Pc Verkaufen jedoch weiss ich nicht was ich dafür verlangen könnte
CPU: AMD FX6300
GPU: GeForce GTX 970 100 Million Edition
RAM: 12GB 1600 MHz
CPU Kühler Noctura NH-U12P
Mainboard: Asus M5A78LM Plus/USB3
SSD: Kingston 120gb
HDD: Samsung 1TB
HDD2: Seagate 1TB
Gehäuse: Corsair Carabine 270R
Netzteil: Bequite 650Watt 80+
Betriebssystem: Win10 Home

Ich hoffe ich habe keine Daten vergessen, wenn doch werde ich sie nachreichen wenn diese nachgefragt werden.
Danke schon mal im Voraus.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser410783
Evilgod07.04.2020 01:26

Ungefähr 350-400€ Wert.Problem wird CPU, RAM und Board, kauft so gut wie Ni …Ungefähr 350-400€ Wert.Problem wird CPU, RAM und Board, kauft so gut wie Niemand mehr.den Rest wirst du wohl gut Los.Versuch es erst mal auf Ebay und Ebay Klein Komplett, wird das nichts, schlachte ihn aus und Verkauf alles Einzeln.Geht er Komplett weg, musst du den CPU Kühler irgendwie Stützen, ansonsten wird er beim Transport Wegbrechen.


Kein normaler Mensch zahlt dir 400€ für die Kiste
Für die Möhre kriegst du evtl. noch 150 Euro als Komplettpaket. Im Einzelverkauf vielleicht etwas mehr. Es ist ein alter PC der zum Zocken nicht mehr taugt. Und gebrauchte Office Geräte kriegt man hinterher geworfen. Da will auch keiner einen alten AMD-Prozessor.

Die Festplatten sind nichts mehr wert, CPU, Board und RAM ebenso. Da kriegst du als Konvolut vielleicht 50-70 Euro raus. Bleiben Gehäuse, Netzteil und Grafikkarte im Einzelverkauf. Bei eBay sind die Seiten voll mit ähnlichen Konfigurationen, wo die Startgebote bei 50 Euro liegen und keiner bietet. Die Komponenten sind teilweise sieben!!! Jahre alt.

Wie hier Leute auf 350 - 400 Euro kommen ist mir schleierhaft. Schaut mal was ihr von Gebrauchthändlern für den Betrag mit Garantie und gewerblich bekommt.
Bearbeitet von: "Hantuchova" 7. Apr
80 Euro.
Damit is dat Teil jut bezahlt...
Allein die GTX 970 ist so 80-100€ wert.

Kühler, Gehäuse und Netzteil sind auch recht hochwertig, aber vermutlich ja auch schon älter.

Bei Board und CPU hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung, würde da aber nicht allzu viel ansetzen. Die FX-Reihe kauft heutzutage kaum einer mehr, weil die längst nicht so gut gealtert ist, wie zB die 3000er oder 4000er Serie von Intel.

Ich würde mal sagen so ca. 200€ (vielleicht auch etwas mehr), ohne Gewähr.

Verkauf von Einzelteilen zahlt sich übrigens meist deutlich mehr aus, weil du so niemanden finden musst, der dir alle Komponenten abnimmt.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 7. Apr
26 Kommentare
80 Euro.
Damit is dat Teil jut bezahlt...
Allein die GTX 970 ist so 80-100€ wert.

Kühler, Gehäuse und Netzteil sind auch recht hochwertig, aber vermutlich ja auch schon älter.

Bei Board und CPU hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung, würde da aber nicht allzu viel ansetzen. Die FX-Reihe kauft heutzutage kaum einer mehr, weil die längst nicht so gut gealtert ist, wie zB die 3000er oder 4000er Serie von Intel.

Ich würde mal sagen so ca. 200€ (vielleicht auch etwas mehr), ohne Gewähr.

Verkauf von Einzelteilen zahlt sich übrigens meist deutlich mehr aus, weil du so niemanden finden musst, der dir alle Komponenten abnimmt.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 7. Apr
150€
10€ paysafecard
Ungefähr 350-400€ Wert.
Problem wird CPU, RAM und Board, kauft so gut wie Niemand mehr.

den Rest wirst du wohl gut Los.

Versuch es erst mal auf Ebay und Ebay Klein Komplett, wird das nichts, schlachte ihn aus und Verkauf alles Einzeln.

Geht er Komplett weg, musst du den CPU Kühler irgendwie Stützen, ansonsten wird er beim Transport Wegbrechen.
300 - 400 maximal
Avatar
GelöschterUser410783
Evilgod07.04.2020 01:26

Ungefähr 350-400€ Wert.Problem wird CPU, RAM und Board, kauft so gut wie Ni …Ungefähr 350-400€ Wert.Problem wird CPU, RAM und Board, kauft so gut wie Niemand mehr.den Rest wirst du wohl gut Los.Versuch es erst mal auf Ebay und Ebay Klein Komplett, wird das nichts, schlachte ihn aus und Verkauf alles Einzeln.Geht er Komplett weg, musst du den CPU Kühler irgendwie Stützen, ansonsten wird er beim Transport Wegbrechen.


Kein normaler Mensch zahlt dir 400€ für die Kiste
Für die Möhre kriegst du evtl. noch 150 Euro als Komplettpaket. Im Einzelverkauf vielleicht etwas mehr. Es ist ein alter PC der zum Zocken nicht mehr taugt. Und gebrauchte Office Geräte kriegt man hinterher geworfen. Da will auch keiner einen alten AMD-Prozessor.

Die Festplatten sind nichts mehr wert, CPU, Board und RAM ebenso. Da kriegst du als Konvolut vielleicht 50-70 Euro raus. Bleiben Gehäuse, Netzteil und Grafikkarte im Einzelverkauf. Bei eBay sind die Seiten voll mit ähnlichen Konfigurationen, wo die Startgebote bei 50 Euro liegen und keiner bietet. Die Komponenten sind teilweise sieben!!! Jahre alt.

Wie hier Leute auf 350 - 400 Euro kommen ist mir schleierhaft. Schaut mal was ihr von Gebrauchthändlern für den Betrag mit Garantie und gewerblich bekommt.
Bearbeitet von: "Hantuchova" 7. Apr
Hantuchova07.04.2020 05:54

Für die Möhre kriegst du evtl. noch 150 Euro als Komplettpaket. Im E …Für die Möhre kriegst du evtl. noch 150 Euro als Komplettpaket. Im Einzelverkauf vielleicht etwas mehr. Es ist ein alter PC der zum Zocken nicht mehr taugt. Und gebrauchte Office Geräte kriegt man hinterher geworfen. Da will auch keiner einen alten AMD-Prozessor. Die Festplatten sind nichts mehr wert, CPU, Board und RAM ebenso. Da kriegst du als Konvolut vielleicht 50-70 Euro raus. Bleiben Gehäuse, Netzteil und Grafikkarte im Einzelverkauf. Bei eBay sind die Seiten voll mit ähnlichen Konfigurationen, wo die Startgebote bei 50 Euro liegen und keiner bietet. Die Komponenten sind teilweise sieben!!! Jahre alt. Wie hier Leute auf 350 - 400 Euro kommen ist mir schleierhaft. Schaut mal was ihr von Gebrauchthändlern für den Betrag mit Garantie und gewerblich bekommt.

Du kannst nicht gewerbliche Händler mit Privatkäufern vergleichen. Klar zahlen Händler weniger.
Das Gerät kann man locker noch für 200-300 am Privat verkaufen. Den Weg zu einem Gebrauchthändler würde ich bei dieser Summe niemals gehen.
Avatar
GelöschterUser174263
Chuck_Norris07.04.2020 06:56

Du kannst nicht gewerbliche Händler mit Privatkäufern vergleichen. Klar z …Du kannst nicht gewerbliche Händler mit Privatkäufern vergleichen. Klar zahlen Händler weniger.Das Gerät kann man locker noch für 200-300 am Privat verkaufen. Den Weg zu einem Gebrauchthändler würde ich bei dieser Summe niemals gehen.



Ich habe es so verstanden, dass gemeint war, man solle einmal den Vergleich ziehen, was Händler gebrauchter Systeme für diesen Preis anbieten. Da muss man Recht geben. Man bekommt als Kunde dort einfach wesentlich mehr für 350€-400€, einschließlich Gewährleistung, weshalb ich den Preis ebenfalls als sureal erachten würde
Also wie hier schon gesagt wurde, Grafikkarte ist das was am einfachsten weg geht und ca. 80 Euro bringen sollte. Netzteil sicherlich auch nochmal so 30-40 €. SSD so 15 €. Danach wird es schon schwer. Gehäuse schwer einzuschätzen, kostet neu wohl 60, denke so 25-30€ (wenn sich jemand den Versand antut). Arbeitsspeicher hätte ich jetzt auch so 15-20€ geschätzt. Die Komponenten sind zu neu für Retro und zu alt für aktuelle Sachen. Es war definitiv mal ein hochwertiger PC. Würde insgesamt auch sagen, mit etwas Glück so 200€, wenn du als Komplett-PC verkaufst.
Wird betrachtet, was es im Segment bis 400,00€ gegenwärtig mit leidlich aktueller Hardware als Neuware gibt, wird sich die hier in Rede stehende Konfiguration niemand mehr antun.
Nicht einmal in den hier als noch relevant bezeichneten Einzelteilen.
Nirgendwo spiegelt sich Wertverlust so drastisch wider, wie bei stationären Rechnern, die nicht mehr wirtschaftlich sinnvoll aufgerüstet werden können = Elektronikschrott.
Hantuchova hat das trefflich zusammengefaßt.
Über eine zumindest noch teilsinnvoll bleibende Weiterverwendung im heimischen Netzwerk nachdenken und „aus dem Hinterkopf“ mental streichen, was das alles mal gekostet hat.
Führt unweigerlich auf den Boden der heutigen Tatsachen zurück.
Teile Einzeln auf eBay ab 1€ Startpreis. Preis wird sich finden. Ging immer besser weg als mit dem gewünschten höheren Preis.
300-400 € niemals.

70 für die Graka und mit viel glück 100 für den rest.
Was meint ihr einfach mal für ab 100€ reinstellen und sehen was sich ergibt ? Oder doch lieber in Einzelteilen verkaufen ?
KokainGlibbert07.04.2020 12:23

Was meint ihr einfach mal für ab 100€ reinstellen und sehen was sich er …Was meint ihr einfach mal für ab 100€ reinstellen und sehen was sich ergibt ? Oder doch lieber in Einzelteilen verkaufen ?



bei Kleinanzeigen? wenn ja warum für 100? Stell für 200 rein mit vb.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 7. Apr
Baroenchen07.04.2020 12:32

bei Kleinanzeigen? wenn ja warum für 100? Stell für 200 rein mit vb.


Ich dachte an ab 100€ und dann mit Geboten.
KokainGlibbert07.04.2020 12:34

Ich dachte an ab 100€ und dann mit Geboten.



ach bei normal eBay. kann man machen.

würde es aber erst bei Kleinanzeigen versuchen.
Bearbeitet von: "Baroenchen" 7. Apr
Baroenchen07.04.2020 12:36

ach bei normal eBay. kann man machen.würde es aber erst bei Kleinanzeigen …ach bei normal eBay. kann man machen.würde es aber erst bei Kleinanzeigen versuchen.



normal ebay bringt regelmäßig mehr und man hat keine resp. weniger nervige Anfragen.
Wer kommt auf die Idee eine 970 mit dem Fx6300 zu kombinieren? Und 12GB Ram ist auch komisch.
_Grav1ty_07.04.2020 12:47

normal ebay bringt regelmäßig mehr und man hat keine resp. weniger nervige …normal ebay bringt regelmäßig mehr und man hat keine resp. weniger nervige Anfragen.



eBay Kleinanzeigen keine gebühren, nervige anfragen werden einfach ingoriert. fertig.
aber ja, wenn man auch noch nen letzten Cent aus dem pc hier quetschen will, sollte man es bei eBay machen, dann muss man aber auch wieder auf ne aktion warten.
Baroenchen07.04.2020 13:04

eBay Kleinanzeigen keine gebühren, nervige anfragen werden einfach …eBay Kleinanzeigen keine gebühren, nervige anfragen werden einfach ingoriert. fertig.aber ja, wenn man auch noch nen letzten Cent aus dem pc hier quetschen will, sollte man es bei eBay machen, dann muss man aber auch wieder auf ne aktion warten.



Das ist richtig. Kann man aber bspw. bei Gebühren auch auf die max. 2€ Provision u.ä. warten + nur Überweisung wählen.
_Grav1ty_07.04.2020 12:48

Wer kommt auf die Idee eine 970 mit dem Fx6300 zu kombinieren? Und 12GB …Wer kommt auf die Idee eine 970 mit dem Fx6300 zu kombinieren? Und 12GB Ram ist auch komisch.


Also der FX6300 und die 970 waren schon in dem pc drin als ich ihn bekommen habe und dann habe ich noch aus einem PC von zuhause 2x2GB Ram nach gerüstet da dieser über war
_Grav1ty_07.04.2020 12:48

Wer kommt auf die Idee eine 970 mit dem Fx6300 zu kombinieren?


Das ist doch letztendlich das klassische Gamer-Update... Die Grafikkarte limitiert und deshalb kommt dort eine deutlich schnellere rein.
blubdidup07.04.2020 18:40

Das ist doch letztendlich das klassische Gamer-Update... Die Grafikkarte …Das ist doch letztendlich das klassische Gamer-Update... Die Grafikkarte limitiert und deshalb kommt dort eine deutlich schnellere rein.



Da limitiert aber fast immer die CPU außer man spielt in unglaublich hohen Auflösungen.
Ich würde das genannte werthaltige einzeln verkaufen: gpu, ....
Dann schauen obman nicht noch was selber brauchen kann, wie die ssd
Und dann ein konvolut aus ram, mainboard und Cpu machen. Das könnte 60-80 eur bringen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler