PC Zusammenstellung, Lightroom/Photoshop und wenig Gaming

Hi,

ich bin gerade am Zusammenstellen eines PCs um von meinem betagten Laptop wegzukommen. Dort habe ich einen i5-3210M mit 8GB DDR3 RAM und einer GT640M Grafikkarte. Taugt soweit noch wirklich ganz gut, allerdings nervt diese Behäbigkeit bei der extensiveren Arbeit mit Lightroom und Photoshop. Da ich den Laptop zu 95% sowieso an einem Monitor angeschlossen habe und ihn wie einen Desktop benutze wollte ich mir nun einen PC selbst zusammenstellen.

Vor 10 bis 15 Jahren habe ich mir schon mal einen PC zusammengebaut und immer kräftig aufgerüstet, bei den Handgriffen an sich wird sich wohl nicht so viel geändert haben.

Nebenbei würde ich gerne ab und zu mal was zocken können, das neue Civ 6 sollte in FullHD und gutaussehend stabil laufen, auch ne Runde Battlefield 1 sollte wenn die Grafik runtergedreht ist stabil laufen, also nichts SUPER anspruchsvolles.

Nun zu meiner Zusammenstellung:
i5 6500
Motherboard mit B150-Chipsatz mit DDR4-Unterstützung, wenns geht USB 3.1, ein M.2-Slot für später wäre ganz gut, das gibt's aber nur mit H170-Chipsatz?
8GB oder 16GB RAM? Wenn 8GB dann vorerst nur einen Riegel um später noch mal den gleichen Riegel nachschieben zu können?
Gehäuse? Worauf muss ich achten? Darf schon und gerne groß sein, soll einfach unter den Schreibtisch...
Netzteil? 400 oder 450 Watt?
GTX 1050 Ti oder etwas mehr ausgeben und eine RX270?
250GB SSD und 1 bis 2 TB HDD

Budget wären 600 bis 650 Euro. Ist das zu machen?

Vielen Dank schon mal!

3 Kommentare

Bei dem was du haben willst, Mindestens 750€
mindfactory.de/sho…c6f

man könnte 1 RAM Riegel noch weg nehmen und ein wenig am Gehäuse sparen, so würde man auf unter 700€ kommen(glaub 680€) das war es aber schon. die 1050 Ti ist noch ein Stück Teurer und eine RX470 würde noch Teurer sein...

Das Günstigere Gehäuse:
geizhals.de/bit…=de

Willst du mehr, musst du noch mehr ausgeben.

ein besseres Gehäuse:
geizhals.de/nan…=de

CPU Kühler:
geizhals.de/ekl…tml
oder noch besser:
geizhals.de/the…tml


GTX 1050 Ti:
geizhals.de/msi…=de

RX 470:
geizhals.de/asu…tml

Da du aber schon schreibst das du wenig Zockst, würde ich mal sagen die 1050 Ti sollte Maximal reichen, aber das musst du wissen, ich kenne dein Zocker verhalten nicht.

Civ 6 ist CPU ziemlich CPU gebunden, die Grafikkarte langweilt sich da eher, Battlefield 1 hat auch extrem geringe Anforderungen wie immer bei FPS Spielen.

Danke! @Evilgod

Evilgold hat schon gute Vorschläge gebracht. Am RAM würde ich jedoch auch nicht mehr sparen.
8 GB reichen zwar noch aus, sind aber teilweise schon grenzwertig (Battlfield 1 hat z.B. als empfohlene Anforderung 16GB)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4457
    2. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt77
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank911
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1656

    Weitere Diskussionen