PC Zusammenstellung überteuert?

6
eingestellt am 12. Dez 2019
Hallo liebes Diverses,
da es hier viele PC experten gibt, hoffe ich dass mir hier wer weiterhelfen kann.
Meine Mutter braucht für ihre Arbeit (Office, email, ein Hotelprogramm (das nicht viel Leistung zieht) und Internet) eine neuen PC und hat nun folgendes Angebot bekommen:

HP ProDesk 600-G5 McT - 1 STK 820,00€
Micro Tower
Intel Core i5-9600 (3.1GHz)
8GB DDR4 Ram PC4-21300
Festplatte 256GB M.2 SSD, DVD-Writer
Intel HD Graphics 630, 2x DisplayPort,
Netzkarte 10/100/1000 BaseT
Anschlüsse 6x USB3.0, SD Card Reader
inkl. Tastatur DE & Mouse
Software Windows 10Pro 64Bit
Herstellergarantie: 3 Jahre

Mir kommt der Preis für die Specs ziemlich hoch vor. Täusche ich mich da oder ist der Preis dafür gerechtfertigt?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

6 Kommentare
Erheblich (!) zu teuer. Das ist ein richtiger Wucherpreis.

Davon abgesehen braucht deine Mutter dann wohl kaum einen i5-9600.

In dem Fall würde ich mich im Bereich der AMD-APUs umschauen, das sollte leistungsmäßig hier perfekt passen.
zB mit einem Ryzen 3 2200G oder 5 2400G liegt man dann irgendwo so im Bereich 300-400€.
iXoDeZz12.12.2019 13:04

Erheblich (!) zu teuer. Das ist ein richtiger Wucherpreis.Davon abgesehen …Erheblich (!) zu teuer. Das ist ein richtiger Wucherpreis.Davon abgesehen braucht deine Mutter dann wohl kaum einen i5-9600.In dem Fall würde ich mich im Bereich der AMD-APUs umschauen, das sollte leistungsmäßig hier perfekt passen.zB mit einem Ryzen 3 2200G oder 5 2400G liegt man dann irgendwo so im Bereich 300-400€.


vielen Dank!!
Die HP Geräte scheinen so teuer zu sein, aber schließe mich meinem Vorredner an. Viel zu teuer für den Zweck. Da kann man eher sowas kaufen hardwarerat.de/com…=79
Ist eben ein Business PC. Diese sind natürlich teurer. Dafür auf 24/7, Ergonomie, Lautstärke, Robustheit, etc getestet. Meist für diverses Programme zertifiziert und erhalten i.d.R. einen besseren Support. Kann man nicht mit Consumer Produkten und deren Preise vergleichen. Der gemeine Mydealz Eigenbau Schnäppchenjäger lacht natürlich nur über diese mickrige Leistung für den Preis.
Bearbeitet von: "MarcoJoo" 12. Dez 2019
Verschwendung.

Kauf deiner Mutter einen Pc für 200 und gut
Zu viel für einen Office PC. Ich würde nicht mehr als 400€ rein der PC ohne Maus, Tastatur ausgeben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler