Abgelaufen

...

16
16 Kommentare
Wieso sollten die 1&1 Router keine Alternative sein?
Es handelt sich bei dem aktuellen 1&1 Homeserver+ um eine Fritzbox 7590 im schicken schwarz.

Bezüglich der Garantie habe ich AVM direkt angeschrieben. Meine Frage war:

Wie ist es, wenn man eine gebrauchte Fritzbox von jemanden kauft, der diese von 1&1 gekauft hat. Und der den Lieferschein/Rechnung dem neuen Käufer mitgibt. Dort steht ja immer noch sein Name/Adresse drauf. Kann im Garantiefall (beispielsweise Defekt nach 4 Jahren) dann der AVM Austauschrouter an meine Adresse gehen oder muss der Erstkäufer dann die Garantie über AVM abwickeln?

Dazu habe ich von AVM folgende Antwort erhalten:
vielen Dank für Ihre verständliche Nachfrage.

Klar wenn Sie ein Gerät gebraucht erwerben und den Erstkaufbeleg des Verkäufers zur Garantieabwicklung bei uns einreichen dann stimmen die Adressen nicht überein.

Die Abwicklung erfolgt dann natürlich über den aktuellen Eigentümer des Produktes (unter Verwendung des Erstauslieferungsbelegs als Garantienachweis) an dessen Anschrift. Beim Kauf bietet es sich also stets an die Originalrechnung mitzunehmen.

Das hier sind unsere Garantiebedingungen:

AVM gewährt auf Ihr AVM-Gerät eine Herstellergarantie von fünf Jahren ab Kauf des Produktes. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum durch den Erst-Endabnehmer.

Wir beheben innerhalb der Garantiezeit auftretende Mängel des Produkts, die nachweislich auf Material- oder Fertigungsfehler zurückzuführen sind. Wir können dabei zwischen Nachbesserung und Ersatzlieferung wählen. Ausgeschlossen sind Mängel, die infolge nicht vorschriftsmäßiger Installation, unsachgemäßer Handhabung, durch nicht von uns zu vertretende Defekte (z.B. Überspannungsschaden nach Blitzeinschlag, Wasserschaden, abgebrochene Antenne), Nichtbeachtung des Bedienungshandbuchs, normalen Verschleiß oder Defekt in der Systemumgebung (Hard- oder Software Dritter) auftreten.

Garantienachweis:
Für den Austausch oder die Reparatur des AVM-Gerätes im Rahmen der Herstellergarantie benötigen wir einen Garantienachweis. Als Nachweis dient der Kaufbeleg des Ersterwerbs in Form einer Kopie des Lieferscheins oder der Rechnung, die Sie vom Händler bzw. Kommunikationsanbieter erhalten haben.
Bearbeitet von: "dodo2" 13. Nov 2017
Weil ich keine gebrauchten Boxen haben will und weil es auf die 1&1 Kisten nur 2 Jahre Garantie gibt
Schlechter deal
S4sch413. Nov 2017

Weil ich keine gebrauchten Boxen haben will und weil es auf die 1&1 Kisten …Weil ich keine gebrauchten Boxen haben will und weil es auf die 1&1 Kisten nur 2 Jahre Garantie gibt



Es gibt sehr viele nagelneue dort. Original verpackt, erhalten durch eine Vertragsverlängerung.
Und nein, es gibt nicht nur 2 Jahre, sondern 5 Jahre Herstellergarantie durch AVM.
Bearbeitet von: "dodo2" 13. Nov 2017
stinkeflosse13. Nov 2017

Schlechter deal



Schön für Dich und toll das du uns deinen Fritzbox Deal vorenthälst bei dem man 10% sparen kann.
Bearbeitet von: "S4sch4" 13. Nov 2017
dodo213. Nov 2017

Es gibt sehr viele nagelneue dort. Original verpackt, erhalten durch eine …Es gibt sehr viele nagelneue dort. Original verpackt, erhalten durch eine Vertragsverlängerung.Und nein, es gibt nicht nur 2 Jahre, sondern 5 Jahre Herstellergarantie durch AVM.



Nein gibt es nicht. - Frag mal nach wie das mit den 1&1 gebrandeten Routern aussieht, die haben keine 5 Jahre sondern nur 2. Habe ich so schriftlich von 1&1 bzw. AVM
S4sch413. Nov 2017

Nein gibt es nicht. - Frag mal nach wie das mit den 1&1 gebrandeten …Nein gibt es nicht. - Frag mal nach wie das mit den 1&1 gebrandeten Routern aussieht, die haben keine 5 Jahre sondern nur 2. Habe ich so schriftlich von 1&1 bzw. AVM


Siehe meinen Beitrag und die E-Mail Antwort von AVM. Es sind 5 Jahre Herstellergarantie.
Das gilt auch für die 1&1 Geräte.
Bearbeitet von: "dodo2" 13. Nov 2017
dodo213. Nov 2017

Siehe meinen Beitrag und die E-Mail Antwort von AVM. Es sind 5 Jahre …Siehe meinen Beitrag und die E-Mail Antwort von AVM. Es sind 5 Jahre Herstellergarantie. Das gilt auch für die 1&1 Geräte.



Du schreibst aber von einem AVM Gerät - richtigerweise ist es eine 1&1 Gerät das von AVM Hergestellt wird.
S4sch413. Nov 2017

Du schreibst aber von einem AVM Gerät - richtigerweise ist es eine 1&1 …Du schreibst aber von einem AVM Gerät - richtigerweise ist es eine 1&1 Gerät das von AVM Hergestellt wird.



Nein ich habe meine Anfrage an AVM bezüglich eines 1&1 Geräts gestellt. Lies doch mal richtig
Des Weiteren hatte ich selbst schon zwei mal einen Defekt einer 1&1 Fritzbox.

1&1 selbst gibt 2 Jahre Gewährleistung, aber AVM gibt 5 Jahre Herstellergarantie.
D.h. in den ersten 2 Jahren kann man sich an 1&1 wenden, zwecks Austauschs.
Besser ist es aber sich gleich an den Hersteller AVM zu wenden. Ein Austausch funktioniert einwandfrei innerhalb von wenigen Tagen.
Bestpreis waren unter 200€
mydealz.de/dea…186
neorulez13. Nov 2017

Bestpreis waren unter 200€ h …Bestpreis waren unter 200€ https://www.mydealz.de/deals/avm-fritzbox-7590-fur-19199eur-dauerhaft-bei-easybell-1068186



Bringst du mir einen aus der Vergangenheit mit
In Anbretacht des Angebots von easybell in der letzten Woche für € 199 nicht imm Ansatz ein Deal oder eine Diskussion
ibex13. Nov 2017

In Anbretacht des Angebots von easybell in der letzten Woche für € 199 ni …In Anbretacht des Angebots von easybell in der letzten Woche für € 199 nicht imm Ansatz ein Deal oder eine Diskussion



Wenn man 2 - 3 Wochen warten kann - keine Frage - aber eben auch nicht 199€ weil man 10€ prepaid aufladen muss...
S4sch413. Nov 2017

Wenn man 2 - 3 Wochen warten kann - keine Frage - aber eben auch nicht …Wenn man 2 - 3 Wochen warten kann - keine Frage - aber eben auch nicht 199€ weil man 10€ prepaid aufladen muss...



Stimmt...sogar mit einmaligen Prepaidkosten nur für 191,99 Wird für dein "Angebot" nicht besser, hat ja einen Grund wieso du es beswusst nicht bei Deals eignestellt hast...ansonsten wäre es wohl im Bereich wie es aktuell wettertechnisch draußen aussieht...im Minusbereich
ibex13. Nov 2017

Stimmt...sogar mit einmaligen Prepaidkosten nur für 191,99 Wird für d …Stimmt...sogar mit einmaligen Prepaidkosten nur für 191,99 Wird für dein "Angebot" nicht besser, hat ja einen Grund wieso du es beswusst nicht bei Deals eignestellt hast...ansonsten wäre es wohl im Bereich wie es aktuell wettertechnisch draußen aussieht...im Minusbereich



Weil eben das Teil bei easybell nicht in ein paar Tagen da ist... Halte doch einfach die Finger still. -
Eine günstige 7590 wäre schon was Feines...

Ich halte die Füße noch bis zum Black Friday still.
Und eventuell startet Remoters in dieser Woche noch eine gute Aktion.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler