Abgelaufen

Personalausweis - RFID Blocker?! Sinnvoll?

11
eingestellt am 13. Aug 2012
Hallo,

ich muss mir demnächst den neuen Personalausweis zulegen. Macht es Sinn, sich dafür eine Schutzhülle zu holen damit die Daten nicht ausgelesen werden können? Oder ist das alles quatsch was man im Internet und insbesondere von den Herstellern der Schutzhüllen liest? Welche Hülle wäre empfehlenswert?

Vielen Dank!

Gruß,

Sleazy
Zusätzliche Info
Beste Kommentare

Legt man den nicht für ne Minute bei 800Watt in die Mikrowelle?

Allgemein wird auch soetwas empfohlen.

11 Kommentare

Legt man den nicht für ne Minute bei 800Watt in die Mikrowelle?

Allgemein wird auch soetwas empfohlen.

Aktuell ist es schon quatsch.

1. kann man den Ausweis nur über wenige cm auslesen.
2. kriegt man dann auch nur ein Verschlüsseltes Datenfragment.

Es schadet aber trotzdem nicht, die RFID Chips einzusperren.

Ich habe auch so eine Hülle. Allein dadurch, weil sonst meine andere RFID Karte nicht mehr funktioniert, wenn die in der Geldbörse ist ;).


@hellium
Warum sollte man das machen und dadurch den Chip zerstören?

Eine RFID Hülle schadet da weniger und bietet am Ende dann trotzdem die Vorteile, die der neue Ausweis bietet.

Die Leute haben auch nichts besseres zu tun, als Persos auszuspähen. Was soll man da groß für Daten bekommen? Die Meisten stehen eh im Telefonbuch.

Unser größter Schatz!

also man kann es sich aussuchen ob was auf dem chip gespeichert werden soll oder nicht, habe bei mir alles deaktivieren lassen, auch kann meiner nun an keine lesestationen verwendet werden. einfach genauso machen und fertig.

Sebastian3

Es schadet aber trotzdem nicht, die RFID Chips einzusperren.


Sehe ich genauso! Wenn dann entweder deaktivieren oder aber mit einer Hülle "abschirmen".

Sowas brauch ich wirklich nicht, darum hab ich mir den alten noch geholt kurz bevor dieser abgeschaft wurde. War auch günstiger so!
schnaxi

also man kann es sich aussuchen ob was auf dem chip gespeichert werden … also man kann es sich aussuchen ob was auf dem chip gespeichert werden soll oder nicht, habe bei mir alles deaktivieren lassen, auch kann meiner nun an keine lesestationen verwendet werden. einfach genauso machen und fertig.


Seit wann gehtn das?
Das auslesen der aufgedruckten Daten ist nicht abschaltbar.

@DealBen
Im Telefonbuch stehen wenn Ort, Straße, und Telefonnummer.

Geburtstag nicht, Geburtsort nicht, Benutzername nicht, usw. usf.

Habe es genauso gemacht aber das ist auch nur ein Aufschub (falls ich ein normales Alter erreiche).

einfach genauso machen und fertig.



Hast aber 29 € für dieses wertlose Ding gezahlt? Ein echter Mydealzer sorgt vor!

Alufolie reicht oder eben nen Honkkong Mehrzweck Kondom bzw. eine einfache Metallschutzhülle

ich habe in Amazon einige gefunden... sind ja auch nicht so teuer. Eine sogar mit transparente Vorderseite - Optexx Anbieter von dem hab mir zugelegt :)))

Hi,

ich bin beruflich sehr viel mit dem Flieger unterwegs. Ich möchte meine RFID Schutzhülle nicht mehr missen.
Zum einen wg. dem Schutz vor dem Auslesen meiner digitalen Identität und zum anderen weil mein Ausweis vor Abnutzung geschuetzt wird :-)

Ich habe mich für diese entschieden: jackarooo.de

Safety first ;-P

Cheers,
Matt
Habe mir ganz simpel 3 Lagen Aluminiumfolie in die Brieftasche gesteckt. Mit einer App ausprobiert, schirmt perfekt ab und kostet nichts. Finde die 10 EUR bei Amazon für solche Schutz hüllen rausgeworfenes Geld. Auf test.de übrigens auch nachzulesen dass das genauso klappt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler