Pfannenset gute beschichtung für ca 80-100 Euro gesucht - mit Deckel

Hallo zusammen, meine Freundin und ich suchen ein Pfannenset die eine gute beschichtung haben und das am besten mit Deckel.

Sie meinte sie möchte Fettarm oder sogar ohne Fett braten.
Ich kenne mich da garnicht aus, und hoffe auf eure Unterstützung.

Will mir da kein Schrott kaufen, aber auch noch über 100 Euro ausgeben.

Gruß

5 Kommentare

also ich kann Dir Keramikpfannen wärmstens empfehlen, die sind allerdings recht teuer z. B. von Silit - wenn man auf die giftigen Teflondämpfe verzichten möchte, die bei hoher Temperatur entstehen - bleibt alternativ jedoch nur der Griff zu Gusspfannen ... i.d.R. tuns aber auch die Pfannen von IKEA

oder schau dich mal hier um

Schau mal bei der-feine-tisch.de vorbei. Da gibt es die Fissler Maxeo für 75€, die wohl beste Allround-Pfanne derzeit am Markt.

Zur Giftigkeit von Teflon:

PTFE. Hinter Bezeichnungen wie zum Beispiel Teflon (DuPont) oder Durit Protect Plus (WMF) verbergen sich Antihaftbeschichtungen auf der Basis des Kunststoffs Polytetrafluorethylen (PTFE). An PTFE haftet nichts und es ist sehr beständig gegen Kälte, Wärme und Chemikalien. Beimischungen wie etwa Keramik erhöhen die Härte, Bronzezusätze machen es wärmeleit­fähiger. Überhitzen. Pfannen mit PTFE-Beschichtung sollten Sie nicht zu stark aufheizen. Bereits ab etwa 230 Grad Celsius leidet die Beschichtung, sie verfärbt sich allmählich und blättert nach und nach ab. Erhitzen Sie PTFE-beschichtete Pfannen auf keinen Fall länger als drei Minuten ohne Inhalt, sonst kann die Pfanne überhitzen. Ab einer Temperatur von 360 Grad Celsius setzt PTFE giftige Dämpfe frei. Vorsicht: Auf einem Induktionsherd kann das innerhalb von einer Minute passieren. Sind Speisen in der Pfanne, ist eine Überhitzung aber kaum möglich: Die Temperatur erreicht dann in der Regel nicht mehr als 200 Grad Celsius.


Quelle: Test.de

noch nie was von gehört. muss aber nichts heißen. Ich habe Berndes Pfannen/Töpfe (Teflon). Da löst sich jetzt nach etwa 10 Jahren das Teflon. Meine neuen Tefal-Pfannen (Ingenio) machen einen guten Eindruck - ob der sich bewahrheitet wird sich erst mit der Zeit sagen lassen. Allerdings würde ich mir das mit den abnehmbaren Griffen nochmal überlegen. Oft nutze ich sie gleich ohne Griff....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. New 3DS Angebote33
    2. [Suche] Pizza.de [Biete] 5x 5€ Bet-At-Home Gutschein34
    3. Suche Werber für HUK24 KfZ22
    4. Bet at home Gutschein aus der B.Z.22

    Weitere Diskussionen