Phicom M1 Verbindung

Hey,
hab mir dem letzt das Phicomm M1 bestellt und wollte es nun aktivieren. Ich bin genau nach Anleitung bis zur No.9 vorgegangen in der nun steht "Netzwerkliste aktualisieren" -> "Phicomm_XXXX raussuchen" -> "Verbinden".
Soweit so gut, bloß wird mir kein "Phicomm_XXXXX" angezeigt. Finde andauernd mein Standard Router und von den kompletten Nachbarschaft.
Vielleicht kann mir da einer weiterhelfen, da ich meinen anderen Rechner nur mit dem Phicomm ins Internet bringen kann (Kein Wlan und mein bestelltes Wlan-Modul passt nicht wegen der Graka.).
(Beim Internetprotokoll 4 alles umgestellt gehabt wie es sein sollte [und nichts auf automatisch beziehen usw. gestellt])

8 Kommentare

Hast du den Phicomm mal resettet? Danach wurde er mir als WLAN-Gerät angezeigt.

Ja habs versucht leider ohne Ergebnis.
Gerade eben nochmal versucht. Es wird kein Phicomm (in den Drahtlosen netzen) angezeigt.

also ich hab den phicomm über kabel programmiert... kabel ran... PC mit fester IP auf 192.168.0.20 gestellt und dann den phicomm über die ...1 angewählt.

dort dann alle settings vornehmen...

vermute mal das dein Router die ssid nicht anzeigt

Mach mal auch nen Hardware Reset (mindestens 8 Sekunden mit nen spitzen Gegenstand in die Reset Kerbe rein). Dann wurde mir das Ding auch wieder als WLAN Gerät angezeigt.
Ansonsten auch mal die hinteren WLAN Geräte anzeigen lassen (also in der WLAN Geräteliste etwas scrollen)

Firmwareupdate nicht vergessen!

Hilft dir die Anleitung von 333neo?
amazon.de/gp/…N7E?ie=UTF8&*Version*=1&*entries*=0

bei mir heißt das ding auch nicht phicomm sondern nennt sich anders...bin aber gerade nicht zuhause...kann aber später mal nach schauen...

So... aufgestanden und es stand auf einmal im WLAN Netz. Keine Ahnung was da los war... Bin aber froh das es klappt. Jetzt schnell alles einstellen und fertig.

Ja habe 333Neo alles durch gelesen. Für den Anfang sehr gut. Hätte es bloß vor der Bestellung lesen sollen dann hätte ich das kack Ding gar nicht erst gekauft.
So Problem Nummer 2:
1. Ich bin im Client-Modus, muss ich jetzt nicht irgendwo mein Router und Pw eingeben damit sich der Phicomm mit dem Router verbinden kann? Dachte zuerst an die Grundeinstellung doch wenn ich das mache werde ich zurück zum Einstellungsassistenten geschickt.
2. Kann nur via WLAN am Phicomm arbeiten während das Phicomm an meinem Router angeschlossen ist.
333neo meinte, das es sehr wichtig ist mit dem Notebook den Phicomm LAN zu verbinden.

Hätte ich mir lieber einen Stressfreien Router von der Telekom geholt... ;D

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...1521
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1216
    3. Heizkörper - Thermostate EQ3 / equiva22
    4. Willkommen zum neuen mydealz6842192

    Weitere Diskussionen