Abgelaufen

Philips FWP3200 für 159€ - Docking-"Partymaschine" für 2 iPods/iPhones mit 300W und Bassreflex-Subwoofer

Admin 34
eingestellt am 18. Apr 2013

Na gut, ich sag mal dezent geht anders.

Zusätzliche Info
34 Kommentare

Konnte leider keine Infos im Netz finden ob das Gerät mit 230V läuft oder ob es per Netzteil auf 12V regelt...

Kann da einer was zu sagen?
Würde das Ding gerne mit AUtobatterie laufen lassen

also ob man kleine Sporthallen damit beschallen kann möchte ich dann doch stark bezweifeln. bestenfalls berieseln, man sollte wohl keinen Discopegel erwarten.

Was bringt so ein Teil wenn man es nicht Batterien betreiben kann? Dan lieber ein aktiv Lautsprecher.....

Wow... is das Ding HÄSSLICH!!!

Möglicherweise Falschangabe:
Gerät hat meines Wisens nach keinen CD-Player.

Die Idee find ich klasse und im gegensatz zu anderen Docks stimmt das Preisleistungsverhältnis.Sieht in der Wohnung nur etwas prollig aus,fur die Gartenparty super.

Hersteller sagt Netzkabel = direkter 230V Anschluss. Kein Netzteil.



Kvasir:
Konnte leider keine Infos im Netz finden ob das Gerät mit 230V läuft oder ob es per Netzteil auf 12V regelt…


Kann da einer was zu sagen?
Würde das Ding gerne mit AUtobatterie laufen lassen


Das beste Feature ist ganz klar die magische Fähigkeit dieser kleinen Zauberbox! Bei 44 Watt maximaler Eingangsleitung schafft sie es doch tatsächlich, 300 Watt RMS-Leistung zu erbringen! Wow!

Plastik bombastik!

Wieso gibt es hier eigentlich keine Edit-Funktion? Anyway, natürlich meinte ich "Eingangsleistung", und: Wenn irgendjemand (warum auch immer) tatsächlich an dem Ding interessiert sein sollte: Es läuft von 100 bis 240 V.

Wechselspannung. Natürlich.

mich würde das mit dem strom auch mal interessieren... ? kann man es wohl über eine autobatterie laufen lassen?



Kraligor:
Das beste Feature ist ganz klar die magische Fähigkeit dieser kleinen Zauberbox! Bei 44 Watt maximaler Eingangsleitung schafft sie es doch tatsächlich, 300 Watt RMS-Leistung zu erbringen! Wow!




Wo hast denn die 44W her? Finde dazu nichts


Budmud:
mich würde das mit dem strom auch mal interessieren… ? kann man es wohl über eine autobatterie laufen lassen?



Nein. Nur mit Transformator. Das Gerät braucht 230V Wechselspannung.


TheBrain: Wo hast denn die 44W her? Finde dazu nichts



Aus der Betriebsanleitung, herunterzuladen auf der Produktseite.
Avatar
Anonymer Benutzer

endlich ein guter hi-fi deal. nicht dauernd diese scheiss nubert, magnat, teufel angebote.
da kriege ich ohrenkrebs!

Werde mir dieses Gerät sofort neben meine 10000€ Walnussholz verkleideten Audiophil Speaker stellen um den klang abzurunden, wer was anderes sagt, hat kein so gutes gehör wie ich und noch nie teure boxen gehört!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Am besten mal bei Saturn angucken. Ist ein Plastikbomber!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

das Philips Audio Zeugs ist echt meistens Schrott.

Ich brauche es nicht, finds aber irgendwie ganz geil...

Ob Paris Hilton und die ganzen weiblichen Promi Dj's an dem Ding gelernt haben David Guetta hat das Teil wahrscheinlich auch immernoch zu Hause stehen.

Ja das hatte ich gesehen, war mir zu schwammig...
Aber danke...
Fällt aufgrund der schieren Größe für mich leider aus.
hatte ein Vergleichsbild im Netz gefunden.


TheBrain:
Hersteller sagt Netzkabel = direkter 230V Anschluss. Kein Netzteil.

Erinnert mich ein wenig an das Anlage von Jessie Pinkman bei Breaking Bad (...allerdings ist das hier die Version für Arme)



BlackBaCEx: youtube.com/wat…APQ


GEANU DAS!
Hardcore Schnitzelcore!!!

Und vielen lieben Dank an die "Verwickler" von Philips, dass sie KEINEN Akku verbaut haben, denn so wird mir das alberne Ding nie beim entspannten Sonnenbad am See auf die Nüsse gehen...

kommt gerade richtig zur neuen Gartensaison

Kann man mit dem Fader auch zwischen zwei USB- Sticks switchen oder her das nur bei Iphones bzw Ipods mit der Fader Funktion?

danke
gekauft!



Kraligor:
Das beste Feature ist ganz klar die magische Fähigkeit dieser kleinen Zauberbox! Bei 44 Watt maximaler Eingangsleitung schafft sie es doch tatsächlich, 300 Watt RMS-Leistung zu erbringen! Wow!



Also liegen wir bei max. 20 Watt RMS pro Box theoretisch

moin , der Kasten ist aus Holz nur die Front etc. ist Plastik
heute angekommen und mal richtig GEIL das Ding
Jool:
Am besten mal bei Saturn angucken. Ist ein Plastikbomber!




Jool:
Am besten mal bei Saturn angucken. Ist ein Plastikbomber!



Das glaube ich nicht!
Ich kenne ausschließlich Elektrogeräte, die im Schwarzwald aus Vollholz geschnitzt und mit Edelstahl verziert werden ;-)
Wird hier keine Ausnahme sein, wiegt ja 9 KG (und ist damit nur 1,5 mal so teuer wie Pringles...)


jons3n:
Kann man mit dem Fader auch zwischen zwei USB- Sticks switchen oder her das nur bei Iphones bzw Ipods mit der Fader Funktion?




funzt
Gebannt

Ein Bekannter hat das Ding neulich für 269,- im MM gekauft.
Habe es bei einer Party in einem großen Dorfsaal erleben dürfen, es macht ganz ordentlich BUUUMM.
Also für 160 auf jeden Fall ein guter Deal.

Fürs Wohnzimmer sicherlich zu hässlich...

Gebannt

wer im April nicht zuschlagen konnte, hat jetzt die Gelegenheit auch für 159€ + VSK
shop.groupesales.de/GSWP9t

Hat es schon jemand erhalten...das tolle Ding?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler