Abgelaufen

Philips HS8020 für 50€ - Philishave Elektro-"Nass"-Rasierer

36
eingestellt am 20. Jul 2009

Inzwischen gabs ja schon lange keinen Rasierer mehr. myby möchte Abhilfe schaffen und verkauft mal wieder eine Philishave günstig.


[Fehlendes Bild]



Wie immer sei noch auf die Insolvenz von myby hingewiesen, also nutzt am besten die Zahlung per Kreditkarte. Laut myby wird die Karte erst 5 Tage nach Versand der Ware belastet.


Philips setzt wie immer nicht auf einen Schwingkopf (Braun), sondern auf dieses 3-Kopf-System. Ob man das mag oder nicht ist wirklich geschmacks-, bzw. empfindungssache. Die Besonderheit beim Philips HS8020 ist, dass er auch Nass (also z.B. unter der Dusche genutzt werden kann). Bei Amazon gibt es auf jeden Fall 4 Sterne von den Kunden. Häufigster Kritikpunkt ist sicherlich, dass die Rasur nicht 100%ig wird (wie bei fast allen Elektrorasierern) und dass die Nivea-Emulsion schwer zu bekommen ist und verhältnismässig teuer ist (ab 6,40€ + VSK oder bei Amazon für 9€). Laut den Erfahrungsberichten kann man sich aber auch normalen Rasierschaum nutzen (dann eben nicht aus der Düse).


Wer lieber einen Schwingkopf-Rasierer möchte, sollte sich mal den viel gelobten Panasonic ES 7036 oder Panasonic ES 7101 (unterscheidet sich durch eine LED-Ladeanzeige).


Technische Daten:


Nivea For Men Conditioner-Spendersystem – integriertes Kartuschen-Nachfüllsystem – 2-Klingen-Schnittsystem – Flex Tracker-System – Glide Rings – Silent Power – Ladezeit 8 Stunden – Betriebsdauer 30min – 100/240V automatische Spannungsanpassung – elektronischer Ein-/Ausschalter – Taste für elektronisches Conditioner-Spendersystem – Warnanzeige bei geringem Ladestand – Ladekontrollanzeige – abwaschbar, Nassgebrauch – wiederaufladbar

Zusätzliche Info
36 Kommentare

Danke Andi und Jochen.

Vielleicht kann ja Jochen nochmal seine Erfahrungen schildern.

habe das Teil auch ist sehr gut.
Man kann es auch unter die Dusche mitnehmen oder beim Baden rasieren.
Schaum braucht man nicht Unbedingt, aber halt schon mal in Wasser eintauschen.

Ab und zu hole ich mir auch mal die Nachfüllteile, wenn man Sie den irgentwo findet....

Wenn ich keine Kreditkarte habe, sollte ich das Angebot lieber lassen?

Ich habe in letzter Zeit 2 Mal etwas bei myby bestellt (ohne Kreditkarte) und beides lief problemlos ab, es sollte jedem selbst überlassen sein ob er das (wenn auch meiner Meinung nach kleine) Risiko eingeht.

Avatar
Anonymer Benutzer

Mach ich doch gerne ... Hatte vor dem Teil einen "normalen" 3-Kopf-Philips, mit welchem ich schon recht zufrieden war (leider kommt meine Haut mit Nassrasur nicht klar). Den hier vorgestellten Philips besitze ich nun seit ueber einem Jahr und er ist fuer mich ein sehr guter Kompromiss zwischen Trocken- und Nassrasur. Vorteilhaft gegenueber einer "normalen" Elektrorasur ist die problemlose Verwendung von Rasierschaum (benutz ich von Anfang an als Ersatz fuer die teure NIVEA-Kartusche) und das man den Rasier unter Wasser abspuelen kann. Dadurch, sowie das man keinen "Auffangbehaelter" fuer die Barthaare braucht, bleibt die ganze Geschichte immer schoen hygienisch... Zugegeben, die Rasur reicht nicht 100% an Nassrasurniveau heran (welcher Elektrorasierer schafft das schon???), aber bisher ist das gute Stueck definitiv mein bester Elektrorasierer, den ich in meinem Leben hatte. Fuer 50 Euro ein toller Preis - bin am Ueberlegen mir noch einen als Ersatz zu holen! Allein der Scherkopf kostet schon knapp ueber 30 Euro ... diesen hab ich jetzt nach ueber einem Jahr das erste Mal getauscht (haengt natuerlich auch davon ab, wie oft man sich rasiert und das Teil pflegt). Hoffe meine Meinung hilft einbischen weiter

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Hab mir das Ding letzten Donnerstag bei myby per Paypal bestellt... Allerdings noch für 59€. Lieferung kam dann direkt am Samstag.

Das Schöne ist, dass bei diesem Paket nicht nur die Standard-Probe-Emulsion mit 35ml sondern zusätzlich auch noch eine 75ml Dose Emulsion dabei ist.

Ansonsten bin ich mit dem Rasierer sehr zufrieden. Allein über die 10€ Preisunterschied ärgere ich mich jetzt...

Avatar
Anonymer Benutzer

Noch kurz ein (positives) Kommentar zu myby: Mir wurde im Juni eine Rueckzahlung fuer ein zurueckgeschicktes Geraet zugesagt. Bisher (natuerlich) nichts passiert - also hab ich am Samstag nochmals eine kleine "Erinnerungsmail" geschickt. Sonntagmorgen um 6 Uhr(!!) kam die Antwort, dass man sich sofort darum kuemmern wird und man sich 1000x dafuer entschuldigt. Heute morgen dann die Mail von Paypal, dass der Betrag gutgeschrieben wurde *staun* Echt erstaunlich, aber die scheinen es mit dem Kundenservice momentan echt ernst zu nehmen! *g*

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Bei myby gibts die FujiFilm Finepix J20 Silber für 89.- ehem. 130-150 Euro . Ich denke eine gute Einsteigercam mit 10MP und Automatikmodus. Gruß

@Jo K.
Ich habe hier eine Frage von einen Freund wegen des Rasiers:
Wie sieht es mit dem Stutzen auf Dreitagebart-Länge aus? Klappt das oder ist der Rasierer dazu eher ungeeignet?

bin am überlegen mir den rasiere zu kaufen. jedoch wird die kurze akuzeit und lange ladezeit öfters bemängelt. kann das jemand bestätigen? soll bei den rasieren von panasonic ja besser sein. wenn da abwaschbar steht, kann man die dann auch unter der dusche benutzen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Sorry, ich nochmals ... hab ihn mir jetzt gerade tatsaechlich bestellt ... bei dem Preis konnte ich einfach nicht widerstehen ... als Ersatz- bzw. Reiserasier findet er definitiv eine Verwendung bei mir *g*

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@Atylarap - Dafuer ist der Rasierer leider nicht geeignet, da man keine Laengeneinstellung hat. Sprich: er haut, wie ein Nassrasierer, alles komplett weg

@fritzinger - Die Akkuzeit ist wirklich nicht berauschend. Am Anfang hab ich ihn immer leer "gemacht", was fuer 2 bis 3 Rasuren gereicht hat. Mittlerweile stell ich ihn nach der Rasur einfach gleich wieder in die Ladestation. Dadurch hat er immer Power.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

@Jo K.
Vielen Dank für die prompte Antwort.

@Admin, bitte korrigieren, die Panasonics unterscheiden sich NICHT nur in der Anzeige!

Ich denke, dass 45 Minuten Arbeitszeit beim größeren Panasonic-Bruder ein größerer und wirklich gewichtiger Unterscheidungspunkt ist.

Gibts bei den Panasonic Rasierern auch gerade eine besondere Aktion (Gutschein o.ä.) oder sollte man einfach den besten Idealo Preis nehmen? Die sind mir irgendwie sympathischer als der von Philips.

@ Jo K.
Meine Rede! MyBy hat bei mir auch erst vergessen und einen Monat später dann sofort nach Erinnerung überwiesen.

Toll, wenn man bedenkt, dass es sich um diese dämliche 5-Euro-MyLight-Zahnbürste ging, wo schon der (kostenlose) Versand und Rückversand mehr ausmachen dürften.

Die Bürste war übrigens dem Preis entsprechend miserabel.

korrigiert

Zitat admin:
korrigiert


akkulaufzeit ist doch bei beiden identisch:

panasonic.de/htm…036

(45 min)

Wieder zurück korrigiert (hatte ich es doch richtig im Kopf ). Auf Idealo/Geizhals ist einfach kein Verlass

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe das Gerät hier und kann nur davon abraten... des macht nichts besser als mein 10 Jahre alter Electrorasierer.

Bearbeitet von: "" 15. Sep 2016

Zitat admin:
Wieder zurück korrigiert (hatte ich es doch richtig im Kopf ). Auf Idealo/Geizhals ist einfach kein Verlass

und ne led anzeige haben beide. beim ES7101 sind die entsprechenden lämpchen nur bebildert.
nur der ES7038 hat eine 3 stufige restkapazitätsanzeige. (ES7038 scheint es aber nirgends in deutschland zu geben)

Dene hatte ich mir am Freitag bestellt. Heute Versandemail bekommen. Hab gerade angerufen und bekomme den Differenzbetrag von 9,01€ gutgeschrieben.

Hoffe MyBy hält noch lange durch, bin bisher sehr mit denen zufrieden.

Ausverkauft?

Zitat Hansi:
Ausverkauft?

Ausverkauft!

Hatte ich, taugt nix. Zudem hat das Teil nicht mal einen Langhaarschneider für die Koteletten oder zum Landingstrip stutzen
Bin bei Panasonic gelandet und bin zufrieden, auch wenn dieser im Halsbereich unsauberer arbeitet und der Langhaarschneider kein Kracher ist.

Wenn ich einen der Panasonics kaufen will, welcher ist eurer Ansicht nach der bessere? Kann man beide auch direkt an der Steckdose betreiben?

Zitat otnememento:
Wenn ich einen der Panasonics kaufen will, welcher ist eurer Ansicht nach der bessere? Kann man beide auch direkt an der Steckdose betreiben?

ich denke die beiden nehmen sich so gut wie "nichts"; auch die akkulaufzeit ist identisch. kundenbewertungen von "braun-umsteigern" sind durchweg positiv, vor allem wegen des vernünftigen preises. - nimm halt den preiswerteren .. obwohl: der preisunterschied fällt ebenso kaum noch ins gewicht...

an der steckdose betreiben kannst du beide NICHT, da sie als nassrasierer designed sind. steckdose/netzkabel und nass-rasur veträgt sich irgendwie nicht...

Avatar
Anonymer Benutzer

es gibt nichts besseres als die nassrasur
check it out
youtube.com/wat…B7U

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ich glaube mein Gesicht würde für die nächste Woche wie Feuer brennen

kennt jemand denn einen guten günstigen Rasierer für die 3-Tage Bart länge ?

Würd mich auch interessieren. Das Thema "Rasierer" wurde bisher leider vernachlässigt. Vielleicht auch wegen den begrenzten Schnäppchen-Möglichkeiten?

Gegenüber den Panasonics bin ich ein wenig skeptisch. Man hört ja iwie immer nur Braun und Phillips...

Jemand Erfahren mit dem Braun Series 3 / 370 CC ??????????

Würde mich freuen, wenn jemand Antwortet...

EDIT: *Erfahrungen *antwortet


Sorry - es ist schon spät :-)

Avatar
Anonymer Benutzer

Hab das Paket mit dem Rasierer gerade bekommen ... unglaublich, aber myby ueberschlaegt sich gerade was Schnelligkeit und Kundenservice betrifft

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

also aus eigener erfahrung kann ich panasonic nur empfehlen, hatte den 8249 der leider auch sehr teuer ist, und der war große klasse! braun und philips sind meiner meinung deutlich schlechter. suche nun auch nach einem günstigeren model von panasonic.

hab den 7101er jetzt mal bestellt, für 46,45 bei amazon, und hatte noch nen 15 euro gutschein für amazon, für 31,45 sollt das passen. =)

meine scherblätter sind schon stumpf!
kann es sein, dass die stumpf werden, wenn man normalen rasierschaum verwendet?
ich wollte es mal ausprobieren, anstelle des teuren nivea-gels!

gibt es einen trick die wieder scharf zu bekommen ohne neukauf?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler