Philips HUE Adore Badezimmer-Reihe

3
eingestellt am 1. Aug
Moin,
das ganze hier ist natürlich noch spekulativ, aber ich will einfach mal ein paar andere Meinungen hören.
Wie hier und auf vielen anderen Seiten, auch auf der Philips Seite angekündigt, gibt es bald die neue Badezimmer Reihe von Philips Hue. Ich bin am überlegen mir direkt nach dem Start (da ich genau dann ausziehe und einen beleuchteten Spiegel brauche) den Spiegel mit 25% Coperate Benefits Rabatt zu holen.

Was sagt ihr zu der neuen Kollektion, taugen die was, oder maßlos überteuert?

Oder habt ihr andere Lösungen für eine HUE Spiegelbeleuchtung?

Zur Info: Ich habe bereits jedes Zimmer mit Hue Lampen versorgt (bis aufs Bad)
Zusätzliche Info
Diverses
3 Kommentare
Ich persönlich brauche das nicht (finde es sieht auch nicht sonderlich schön aus) ich könnte mir aber vorstellen das das als Kosmetik Licht für Frauen vor dem Spiegel als praktisch empfunden werden könnte und ehrlich, der Leuchtring erhellt kein Bad das größer als 5qm. In meinem Bad habe ich es mit Lightstrips und einer HUE GO gelöst.
Der große Vorteil wäre halt, dass ich dann alles per Fernbedienung steuern kann, ich hab auch noch zwei Hue Iris rumliegen, die könnte ich dann auch noch ansteuern, falls es zu dunkel sein sollte. Mit der Hue Go und den Lightstrips gibt es keine Probleme wegen Feuchtigkeit?
mamariovor 1 h, 29 m

Der große Vorteil wäre halt, dass ich dann alles per Fernbedienung steuern …Der große Vorteil wäre halt, dass ich dann alles per Fernbedienung steuern kann, ich hab auch noch zwei Hue Iris rumliegen, die könnte ich dann auch noch ansteuern, falls es zu dunkel sein sollte. Mit der Hue Go und den Lightstrips gibt es keine Probleme wegen Feuchtigkeit?


Nein, auch der Bewegungsmelder funktioniert noch einwandfrei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler