Philips Hue mit Iris Living Colour verbinden

17
eingestellt am 17. Dez 2015
Hey Leute, hab mir bei Amazon.fr das Hue Starterpaket gekauft und wollte die Lampen nun mit der Iris+runde Fernbedienung verbinden.

Leider wird nach dem reset der Bridge und Fernbedienung mit anschließendem koppeln der Lampen mit der Fernbedienung die Lampen nicht von der App erkannt.

Ein/Aus usw. funktioniert mit der Fernbedienung.

Jemand vielleicht Tips zur Lösung des Problems?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
17 Kommentare

Das Problem hatte ich auch... Am nächsten Tag waren plötzlich die Lampen in der App. Warum und weshalb weiß ich nicht.

Verfasser


Haha dann wart ich mal bis morgen

Verfasser

Automatisch geht nix, manuell per Seriennummer geht's, aber dann is die livingcolour nicht drin. Naja mal weiter probieren



War bei mir wirklich so. Erklären kann ich mir das auch nicht.

Mit welcher Firmware läuft die Bridge? Wenn es die neuste Version sein sollte, bin ich mir nicht so sicher, ob das mit den LivingCoulors noch funktioniert. Dann musst du auf das nächste Update warten, da Philips ja aufgrund großer Proteste zugesagt hat die aktuelle Fimrwareversion zurückzuziehen.


Verfasser

Ging ohne das Update nicht und mit auch nicht, naja dann warte ich mal ab.

Das ist ungewöhnlich. Evtl. man den "Lampstealer" (Freeware, Windows) ausprobieren.

Verfasser


Finde die App leider nirgends mehr im Web


Tatsächlich. Everyhue.com scheint down zu sein.


Edit: Hatte es neulich erst geladen, finde es aber leider nicht mehr.

Verfasser


Kein Thema, eben gab es ein neues Update, ich Versuch morgen nochmal die Iris einzubinden. Kann mich ja nochmal melden wenn es geklappt hat .

Ich muss dazu sagen ich habe mir eine Bridge geholt und dazu 2 Iris Lampen 2 gen.


bei der Funktionierte es nicht:

Klick


als ich es so gemacht habe mit dieser Anleitung funktioniert es.

Klick


Verfasser



Danke für die Hilfe, funktioniert leider auch nicht. Leuchten alle lds an der Bridge dauerhaft, wenn alles eingerichtet ist?

Verfasser


Update: Mit der zweiten Anleitung hat es geklappt, danke! Leider ist die Living Colour jedes Mal die zweite lampe die gefunden wird, obwohl ich erst die zwei Hue Lampen angelernt hab und dann die livingcolour. Was hat das nochmal für Nachteile? Weil in der Anleitung steht, das es wichtig ist das man zuerst die 3 Hue Lampen anmeldet. Hab momentan nur 2 Hue und eine Iris in Gebrauch.

Dazu kann ich nichts sagen, ich hab nur 2 living Colors Iris angemeldet.

Verfasser


Alles klar, trotzdem vielen Dank! Läuft besser als zuvor

Moin,

Ich habe mir die iOS App iconnecthue geholt, die kostet zwar 5 EUR, damit klappt die Verbindung der Living Colors aber dann auch ganz einfach.

Man muss die LC einfach nur in der Nähe der Bridge an den Strom anschließen, die Bridge mit der App in einen speziellen Suchmodus bringen, dann werden alle LCs mit Ausnahme der ganz frühen Modelle erkannt und verbunden. Ich habe auf diesem Weg insgesamt sieben LCs eingebunden...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. @ Helikopter Eltern: Besitz einer Smartwatch (für Kinder) mit Abhörfunktion…89
    2. Aktivitätstracking auf Mydealz2324
    3. Tausche Fitness GS gegen Fotoshooting GS aus Telekom Mega Deals11
    4. Verschenke 10€ pearl Gutschein, 15% auf parfumdreams, 15% auf teufel Zubehö…33

    Weitere Diskussionen