Abgelaufen

Philips Living Colors Mini für 50€ *UPDATE*

Admin 50
eingestellt am 29. Nov 2010
Update 1

Bei Meinpaket.de, einer Marktplatz-Plattform ala Marketplace und Ebay, von DHL bietet der Powerseller Kontra die Living Colors Mini gerade zu einem guten Preis an:


Jetzt zur Weihnachtszeit sicherlich eine nette Geschenkidee. Dank auch nochmal an jimmybob.


In den Kommentaren wurde noch darauf hingewiesen, dass man sich zumindest den Effekt auch recht günstig mit den RGB LEDs aus China selber basteln kann (lange Lieferzeit bei den asiatischen Händlern beachten – bei Problemen Paypal Konflikt melden):


So sehen die dann aus:


YouTube_-_Remote_Controlled_RGB_LED_16-C


UPDATE 1

Bei Meinpaket.de, einer Marktplatz-Plattform ala Marketplace und Ebay, von DHL bietet der Powerseller Kontra die Living Colors Mini gerade zu einem guten Preis an:


Jetzt zur Weihnachtszeit sicherlich eine nette Geschenkidee. Dank auch nochmal an mydealz.de/dea…428.


In den Kommentaren wurde noch darauf hingewiesen, dass man sich zumindest den Effekt auch recht günstig mit den RGB LEDs aus China selber basteln kann (lange Lieferzeit bei den asiatischen Händlern beachten – bei Problemen Paypal Konflikt melden):


So sehen die dann aus:


557493.jpg


Ursprünglicher Artikel vom 17.08.2010: Die beiden Ebay Wow! Angebote sind keine Megaknaller, aber preislich durchaus interessant.


Bei der Living Colors Mini handelt es sich um eine Lampe, deren Farbe man individuell einstellen kann. Philips nennt das ganze Moodlight. Ich selber habe zu Weihnachten die große Version geschenkt bekommen und finde sie wirklich sehr cool. Im Gegensatz zur großen Version (1 LED mehr und aus Glas) gibt es keine Fernbedienung. Das ganze wird über LEDs in dem Gehäuse realisiert. Sowohl bei der großen, als auch der kleinen Version ist ein weiterer Kritikpunkt, dass der Winkel nicht individuell eingestellt werden kann, wobei das bei indirekter Beleuchtung eigentlich keinen allzugroßen Unterschied machen sollte, aber je nach Aufbau natürlich schon praktisch sein könnte. Teilweise wird auch noch bemängelt, dass man den Farbeffekt nur in dunklen Räumen wahrnimmt, aber damit sollte man wohl rechnen. Nicht so schön ist aber, dass der automatische Farbwechsel recht schnell und hektisch von statten geht, weswegen man meistens eine feste Farbe eienstellt. Im Schnitt gibt es bei Amazon 4 Sterne. Bei Ebay und Co. gibt es zahlreiche Nachbauten, wobei diese zumindest optisch keinsfalls mithalten können (technisch wahrscheinlich schon).


557493.jpg



Das andere Angebot ist für die Gelegenheitsradler unter uns:


557493.jpg


Ein Preisvergleich für solche Produkte fällt immer schwer, aber gefühlt scheinen 29€ für einen Fahrradhelm, der einen guten Eindruck macht (Durchschnittsnote 1,5), durchaus günstig. Zur Helmgröße heißt es “Zur Ermittlung der Größe legen Sie seitlich einen Finger auf die Stirn und messen den Kopfumfang auf Stirnhöhe samt Finger. Der gemessene Wert ergibt die Helmgröße.”.

Zusätzliche Info
50 Kommentare

"Im Gegensatz zur großen Version (1 LED mehr und aus Glas) gibt es keine Fernbedienung, aber dafür einen automatischen Farbwechsel, wobei dieser wohl etwas zu “hektisch” sein soll."

Das klang jetzt so, als hätte die große Version den automatischen Farbwechsel nicht. Hoffe das war nur unglücklich formuliert, denn der ist bei der großen Version natürlich auch vorhanden. Ob man bei der Mini dessen Geschwindigkeit so einstellen kann wie beim großen Modell weiß ich allerdings nicht.

Verfasser Admin

Also bei mir gehts nicht. Ich habe aber gerade nochmal nachgelesen und ich bin scheinbar die Ausnahme
Text ist angepasst.

Hast du die erste oder die zweite Generation? Bei meiner Gen.2 in Schwarz muss man nach dem Einschalten mit dem Finger einmal den kompletten Farbkreis "abfahren" und je nachdem, wie schnell man das macht, wechseln dann nachher auch die Farben. Wollts grad nochmal testen, aber irgendwie bekomm ich's grad auch nicht hin...ist wohl n bisschen tricky.

Wenn ich's richtig weiss, muss man auf dem Einschaltbutton bleiben bis der Farbwechsel beginnt. Aber Fabian: Die Große ist aus Glas? Sind das neuere Versionen? Also meine beiden sind definitiv nicht aus Glas und das ist auch gut so, denn eine ist mal aus über zwei Metern von der Garderobe gerollt und auf knallhartem Steinboden aufgeschlagen. Ausser dass an der Diffusorscheibe eine Nase abgebrochen ist passierte erstaunlicherweise nix. Leider kann man die Scheibe nicht als Ersatzteil nachbestellen, da die Dinger wohl nur als ganzes produziert werden.

Gebannt

Kinderspielzeug.

@Admin:
kannste vllt mal Posten wonach man in der Bucht suchen sollte um die nachbauten zu finden?
Thx

Weiterer Unterschied der kleinen zur großen Version: Bei der Kleinen kann man die Farbintensität und Helligkeit lieder nicht einstellen (das macht IMO eine Menge aus).

Avatar
Anonymer Benutzer

What about the Stromverbrauch des lustigen Lichts?!?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Weiß jemand wie lang das Netzkabel von den Philips Leuchten ist?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

stromverbrauch ist mininmal. hab die große mit fernbedienung. da gehen nichtmal 10 watt durch.

da hab ich mal zugeschlagen so ein philips light ist bestimmt gemütlich^^
Danke!

Naja, da nutze ich schon lieber mein Ambilight vom LCD .. das andere ist was für Kinder!

kann mir jemand links zu nachbauten geben?
ich find nur so color Balls.. die strahlen ja aber in alle Richtungen..

weiss jemand etwas über diese Nachbauten?
Wie finde ich die und taugen die was, Optik is egal...

@fabian
Hast du die erste oder 2.generation der großen version? Da soll der farbwechsel auch hektisch und zu schnell sein, oder bei der kleinen?
Ich suche schon eine weile nach einer mit sanften übergängen... von der großen version habe ich gehört, dass das netzteil der 2. Version störende piepstöne von sich geben soll...

@fescue
Hiermit kannste es selbst basteln (mit Fernbedienung): beleuchtung-mit-led.de/pro…495
Ob sich das lohnt ist eine andere Frage.

Also, das mit dem automatischen Farbwechsel wird bei der großen zweiter Generation wie beschrieben durch "Abfahren des Farbrings mit dem Finger" ermoeglicht, anschließend muss die Taste fuers Einschalten betätigt werden. In diesem Modus angelangt dient der Farbring nicht mehr zum Einstellen der Farben sondern der Geschwindigkeit des Farbwechsels. Den Erfahrungsberichten des Netzteils stand ich anfangs auch skeptisch gegenueber. Hab mich aber dennoch dazu ueberredeb lassen. Das Pfeiffen ist lediglich wahrnehmbar, sobald ich mich alleine im Raum befinde und es "still" ist, sprich keine Musik oder TV laeuft,..nachdem das bei mir selten vorkommt, habe ich mich dafuer entschieden.

Ich suche ein Rennrad! Kennt da jemand ein Schnäppchen?
Carbonrahmen nicht zwingend, Carbongabel und Ultegra-Komponente dagegen schon.

Vieleicht treiben sich hier ja paar Leute rum, die aktuelle Empfehlungen haben.

jiN

Avatar
Anonymer Benutzer

@admin
lieg ich verkehrt oder wurde nicht vor ein paar Tagen eine ähnliches Teil wie Ambilight hier vorgestellt? wo sich das Licht auf Geräusche hin auch verändert.Kann dies nämlich in der Datenbank leider nicht finden.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016
Verfasser Admin

@buchter: AmbX
mydealz.de/141…5e/

Avatar
Anonymer Benutzer

Bei IKEA kann man sich auch für 50€ die 4 LED Leisten holen haben genau die gleichen Farben lassen sich meiner Meinung nach einfacher verstecken und haben dadurch auch einen höhrern einsatzbereich... machen genau das gleiche... (allerdings auch ohne FB)

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Guck mal hier:
rennrad-news.de/for…=63

Tipp:
bike-discount.de/sho…tml




jin: Ich suche ein Rennrad! Kennt da jemand ein Schnäppchen?
Carbonrahmen nicht zwingend, Carbongabel und Ultegra-Komponente dagegen schon.Vieleicht treiben sich hier ja paar Leute rum, die aktuelle Empfehlungen haben.jiN

Bearbeitet von: "" 9. Mär

...erinnert mich ziemlich an einen Puff, oder?

Ich habe mir die große Version schenken lassen, wenn ich das mit dem einstellbaren Farbwechsel durchlese, dann wohl ein Gerät der ersten Generation.... Eigentlich bin ich ein absoluter Fan von Lichteffekten, aber das Gerät hatte ich eigentlich nur selten an, irgendwie ist das Licht trotz der Einstellbarkeit der Farben (Rottöne) kühl und ein Zimmer komplett zu illuminieren ist meines erachtens nicht möglich (und nervt mich beim Fernsehen)... Farbwechsel finde ich kitschig, also nicht mein Geschmack... einzig als "Designobjekt" macht die Lampe im ausgeschalteten Zustand etwas her...

Btw.: was mich allerdings interessieren würde ist dieser Laser-Pod...

wir scheinen hier einen Experten zu haben... :-D

im übrigen. wenn man keinen farbwechsel braucht, dann kann man auch mit LED-lichter-schläuchen tolle effekte erzielen. lassen sich gut verstecken und mit funksteckdosen fernbedienen.

ich peil das net wegen paar euros kommt es auf die hauptseite

bald kommt noch wo es günstige kaugummis gibt

Nur zum Verständnis, das ist also eine Lampe die bunte Farben in den Raum leuchtet für 55 €??

Avatar
Anonymer Benutzer

@killah:
Ich finde es schon gut dass der Artikel auf der Hauptseite gelandet ist.
Viele User wissen sicherlich nicht von allen Produkten auf dem Markt, und so kann man sich ja die eine oder andere Anregung für die Gestaltung der eigenen vier Wände holen.
Der Preisnachlass beträgt immerhin über 12%, was die Nennung imho nochmals rechtfertigt.
Dass der Artikel nicht deinen Wünschen entspricht ist ja nicht das Problem des Bloggers...mir sagen die meisten Artikel ebenfalls nicht zu, aber diese kaufe ich dann halt nicht.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

@ Mülheimer:

Das sehe ich anders, Qualität statt Quantität sollte doch der Anspruch sein! MyDealz ist ne super Seite, allerdings sollte ddoch darauf geachtet werden, dass hier nicht ein indirekter Onlineshop entsteht!

Sowas soll ja vorkommen! Die Seite hat viele Zugriffe am Tag und das wissen bestimmt auch einige Anbieter, wenn diese dann dafür bezahlen das auf Ihre Produkte hingewiesen wird........................... !!!!!!!!!!!!!

Das ist jetzt keine Unterstellung, nur ein Gedankenspiel.

Ich hatte mal die große version gezackt.
Allerdings fiepte die so was wohl normal sein soll das sie gleich am nächsten Tag zurück ging.
Wirklich schade denn die Lampe an sich ist wirklich geil!

M.E. brutalst kitschig

???



e-clipse: wir scheinen hier einen Experten zu haben…



Maxbonus: @ Mülheimer:Das sehe ich anders, Qualität statt Quantität sollte doch der Anspruch sein! MyDealz ist ne super Seite, allerdings sollte ddoch darauf geachtet werden, dass hier nicht ein indirekter Onlineshop entsteht! [...]Das ist jetzt keine Unterstellung, nur ein Gedankenspiel.


Willkommen in der Realität ähm Diktatur ^^

des ding ist ja mini 15x15x14cm dachte nen Eyecatcher zu holen aber ist weng klein dafür obwohl ich auf minimalismus eig. stehe

.

Günstiger und meines Erachtens flexibler als diese Philips-Kugel ist ein RGB LED-Strip. Ich habe einen solchen zusammen mit RGB-Controller und IR-Fernbedienung für ~18 Euro beim "freundlichen Chinesen" (http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.14962) gekauft und bin sehr zufrieden. Er ist unsichtbar im Badezimmer über der Spiegelbeleuchtung in Richtung Decke angebracht (der Strip hat Doppelklebeband auf der Rückseite) und wechselt bei mir gaaaaanz langsam die Farben (lässt sich einstellen, auch eine Dauerfarbe geht natürlich) und macht ein echt nettes Ambiente. Vielleicht als Alternativtipp...

1ste gen ist nicht so toll ... mich würde mal interessieren ob jmd die 2te gen im einsatz hat ...

einfache lampen mit unterschiedlichen sockeln, zwar nur 3 watt und nicht vielen farben, gibt es schon für ca. 8€ aus hong kong.
ich hab mir 4 stück eingebaut und bin sehr zufrieden machen ein schönen strahl an der wand =)
gibt auch 5w für ca. 11€

cgi.ebay.de/E27…76b

hier noch ein vid:
youtube.com/wat…cow

Avatar
Anonymer Benutzer

Gibt's evtl. auch ein gutes Angebot für die große Version??

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler