Abgelaufen

Pioneer AVH-1400DVD für 169€ - Doppel-DIN Autoradio mit 5,8" Screen

Admin 24
eingestellt am 8. Jan 2013

stinger hat auf ein wirklich nettes Angebot bei redcoon hingewiesen:



Die Ersparnis fällt zwar nicht riesig aus, aber wer gerade auf der Suche nach solch einem Autoradio ist, freut sich mit Sicherheit ja auch über die 21€.


 560837.jpg


Wie so oft ist es bei Autoradios nicht ganz so einfach den “wahren” Status Quo anhand aussagekräftiger Tests zu finden, denn irgendwie gibt es davon meistens viel zu wenig. Auch Amazon hat beim vorliegenden Gerät gerade mal vier Kundenrezensionen (5 von 5 Sternen) zu bieten (bei Amazon.com sind es allerdings 4,5 Sterne bei 47 Bewertungen). Es handelt sich beim AVH-1400DVD um das kleinste Modell aus der Moniceiver Sparte von Pioneer. Etwas teurer und ebenfalls gut bewertet sind das AVH2300DVD (der Vorgänger des 1400DVD) und das AVH-2400BT (der große Bruder des 1400DVD mit Bluetooth). Der Touchscreen-Monitor umfasst 5,8 Zoll (14,7 cm) und ist laut Amazon-Rezensenten auch gut. Via iPod, CD, DVD oder USB-Stick (leider nur Anschluss an der Frontseite) kann das Gerät mit den gängigsten Formaten befüttert werden (AUDIO: MP3, WMA, AAC + VIDEO: DivX, XviD, MPEG1, MPEG2, MPEG4, JPEG). Die Ausgabe erfolgt im 16:9 Format. Die tatsächlichen Bildgröße liegt bei 128,1 x 71 mm. Eine Rückkamera sollte via Cinch-In relativ einfach anzuschließen sein. Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen aus der ~ 250€ Region ist das Display leider nicht abnehmbar. Soundtechnisch gibt es bei Pioneer – gerade in dem Preissegment – ja eigentlich wenig meckern. Klarer und kräftiger Klang bei einer Ausgangslautstärke von 4×40 Watt. Leider ist keine Navi-Lösung integriert. Diese lässt sich aber für günstige ~ 400€ nachrüsten. Wer sich für das Pioneer AVH-1400DVD entscheidet, sollte sich in seiner Gegend also besser gut auskennen.


Pro


+ Klarer und kräftiger Klang

+ Gutes Design

+ Viele Anschlussmöglichkeiten

+ Individuell einstellbares RGB-/Multicolor-Display

+ Über App steuerbar


Contra


– kein Adapter für die  Lenkradfernbedienungs-Vorbereitung

– Kein abnehmbares Display

– kein Navi/GPS-Modul

– kein Bluetooth


Ohne Testberichte fällt es aber letztendlich einfach schwer, ein abschließendes Urteil zu fällen.


Technische Daten (Herstellerhomepage):



integrierte Geräte: CD-Player, DVD-Player, Radio, USB-Player / Wiedergabemedien: Audio-CD, CD-R/RW, DVD, DVD+R/RW, DVD-R/RW, MP3-CD / Audioformate: AAC, MP3, WMA / Videoformate: DivX, MPEG1, MPEG2, MPEG4 / Empfangs-Tuner: UKW/FM, MW / Tuner-Eigenschaft: RDS (Radio Data System) / Anzahl Senderspeicher: 24 / Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt / Anschlüsse: Aux-In, Subwoofer-Direktanschluss, Vorverstärker-Ausgang, Cinch-Videoeingang, RGB-Eingang, Eingang für Lenkradfernbedienung, Videoausgang, Rückfahrkamera, USB / Einbaurahmen: 2-DIN / Displaytypen: Touchscreen, WQVGA-Touchpanel / Display-Eigenschaften: mehrsprachige Bedienoberfläche, NTSC-System, PAL-System, SECAM-System, automatische Helligkeitsanpassung, Displayhinterleuchtung / Bildgröße Display: 5,8 Zoll / Displaygröße: 14,73 cm / Wiedergabefunktionen: Schnellvorlauf, Wiederholfunktion, Schnellrücklauf / Verstärker-Eigenschaften: Advanced Sound Retriever, Auto EQ, Grafischer 8-Band Equalizer, Hochpass-Filter, Tiefpass-Filter, Loudness-Regler, Sonic Center Control, Quellenpegel-Anpassung, MOS-FET Endstufe / Zusatzfunktionen: iPod-Ladefunktion, RDS, iPod-Listen-Navigation, iPod-Albumcover-Übertragung, iPod-AV-Wiedergabe, USB-Audio-Wiedergabe, iPod-Direktsteuerung, App-Modus / iPod/iPhone-Kompatibilitäten: iPhone, iPod nano, iPod classic, iPod touch


Zusätzliche Info
Pioneer AngeboteDiverses
24 Kommentare

bitte mal den Apothekendeal updaten anstatt neue deals zu posten.!
Deal geht nämlich nicht mehr
Danke!

Woher kommt die Info "Über App steuerbar"? Hab das AVH-2400BT (war am Cybermonday übrigens für 184,99€ zu bekommen) und würde gern mehr darüber erfahren.

nicht schlecht, aber ich würde dann zur bluetooth variante raten, hab selber das 4400bt und bin von der freispreche begeistert, habe es dem 2400bt auch nur vorgezogen weil mich der front usb anschluss gestört hat. aber das muss ja jeder selber wissen

Ist das ernst gemeint...:

"Leider ist keine Navi-Lösung integriert. Diese lässt sich aber für günstige ~ 400€ nachrüsten."

???

IRONIE xD kennst dies?

Find ich persönlich nicht gut,die Erspanis ist zwar gut,könnte mir aber denken,dass bald die ersten Auto Radios mit Android erscheinen.



DealHunterx:
Find ich persönlich nicht gut,die Erspanis ist zwar gut,könnte mir aber denken,dass bald die ersten Auto Radios mit Android erscheinen.



Das nennt sich übrigens technischer Fortschritt und wenn es danach ginge, dürfte man ja gar nichts Technisches mehr kaufen


DealHunterx:
Find ich persönlich nicht gut,die Erspanis ist zwar gut,könnte mir aber denken,dass bald die ersten Auto Radios mit Android erscheinen.






DealHunterx:
Find ich persönlich nicht gut,die Erspanis ist zwar gut,könnte mir aber denken,dass bald die ersten Auto Radios mit Android erscheinen.
Die gibt es längst: parrot.com/de/…oid
Avatar
Anonymer Benutzer

Pioneer AppRadio2 ist da wohl besser, spiegelt den kompletten Screen vom angeschlossenen Androidphone

kostet auch nur um die 280-300EUR

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016


MakeMeHot: IRONIE xD kennst dies?

Normalerweise kenn' ich den, ja
Aber hier liest sichs ja doch einigermaßen ernst, v.a. weil sonst gern Smileys vor der Ironie warnen ;D
Weiß selber nicht wirklich, was sonst so'n blöder Bluetooth-Adapter kostet..deswegen hätten die 400 ja vielleicht doch ernst gemeint sein können

Ach mist, Hände warn mal wieder schneller als der Kopf. Navi mein ich natürlich; nicht Bluetooth

DealHunterx: Find ich persönlich nicht gut,die Erspanis ist zwar gut,könnte mir aber denken,dass bald die ersten Auto Radios mit Android erscheinen.DealHunterx: Find ich persönlich nicht gut,die Erspanis ist zwar gut,könnte mir aber denken,dass bald die ersten Auto Radios mit Android erscheinen.
Wobei ich jetzt nicht wüsste, ob ein Autoradio zwangsläufig besser sein muss, wenn es unter Android läuft...

aber ehrlich...Was nützt mir jetzt ein Autoradio mit Android? das ding wird nicht mal Internet haben.

es gibt doch schon seit ein paar jahren autoradios mit android...

Avatar
Anonymer Benutzer

Und DAB bzw. DAB+ hats auch nicht, für mich ein NoGo für eine Neuanschaffung!!!

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Klasse Preis. Für mich absolutes no go ist aber eine Lautstärkebedienung ohne Drehregler. Dieses beknackte hoch runter geklicke geht mir total auf den Zeiger.

Avatar
Anonymer Benutzer

Wow! Freunde! Was für eine gute Sache! N8000 MTK6575 1GHz 5-Punkt-Multi-Touchscreen Android 4.0 Handy! Kann nicht verpassen! Neujahr Geschenk! jkvv.com/sxS

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Schicker Deal, nur leider passt der nicht in meine Eklasse. Habt ihr auch noch den passenden Japaner dazu? ;-)

Die Mercedes Preispolitk ist wirklich nix für Schnäppchenjägger. Der Bluetoothadapter soll 500 Schleifen kosten. Dafür kriege ich locker ein AsusTab mit 4g und allem comfort und comweg.

Dies ist die neue populäre Tablet! jkvv.com/s5U €103.87 CUBE U30GT-Mini RK3066 Android4.0 Dual-Core 1.6GHz Tablet PC mit 7 Zoll IPS Bildschirm mit einem sehr attraktiven Preis. nur einen Blick, können Sie es sich nicht entgehen!

Gebannt

sehr feiner china spam hier übrigens


Chis:
es gibt doch schon seit ein paar jahren autoradios mit android…


Dann vergleich doch mal Preis und Funktionen von den Schrottteilen mit dem hier: aliexpress.com/ite…tml

Das was liuxingas gepostet hat ist nicht so der Bringer. Schaut euch mal YouTube reviews vom Ainol Novo 7 an!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler