Abgelaufen

Pioneer VSX-527-K für 189€ - 5.1 AV-Receiver mit DLNA, Webradio und AirPlay *UPDATE*

47
eingestellt am 4. Apr 2014
Update 3

Der Pioneer VSX-527-K hält sich relativ konstant im Preis. CyberCowboy2013 hat jetzt darauf hingewiesen, dass es den Receiver jetzt nach einer Pause mal wieder für 189€ bei redcoon gibt:


Update 2

Nicht so gut wie das letzte Angebot bei Cyberport, aber wer auf den WLAN-Adapter verzichten kann, weil er den Receiver eh über LAN-Kabel anschließen wollte, der bekommt ihn heute bei Hifishop24 recht günstig:


Update 1

sp451 hat daruaf hingewiesen, dass er heute nochmal etwas günstiger bei Soundpick zu haben ist:


UPDATE 3

Der Pioneer VSX-527-K hält sich relativ konstant im Preis. CyberCowboy2013 hat jetzt darauf hingewiesen, dass es den Receiver jetzt nach einer Pause mal wieder für 189€ bei redcoon gibt:


UPDATE 2

sp451 hat daruaf hingewiesen, dass er heute nochmal etwas günstiger bei Soundpick zu haben ist:


UPDATE 1

Nicht so gut wie das letzte Angebot bei Cyberport, aber wer auf den WLAN-Adapter verzichten kann, weil er den Receiver eh über LAN-Kabel anschließen wollte, der bekommt ihn heute bei Hifishop24 recht günstig:


Ursprünglicher Artikel vom 10.12.2012:


Im Cybersale von Cyberport bekommt man heute den Pioneer VSX-527-K von Pioneer in Kombination mit einem WLAN-Adapter von Netgear recht günstig:


Danke, soundz! Beim Adapter handelt es sich um den Netgear WNCE3001, der natürlich die wichtigen Standards bis hin zu 802.11n sowie WPA2 unterstützt. Über den Pioneer hatte ich ja schon mal ganz kurz vor einiger Zeit geschrieben, leider hat sich in der Zwischenzeit nicht viel an der Situation geändert: Es gibt praktisch keine Test- und nur wenige Erfahrungsberichte.


 [Fehlendes Bild]


Immerhin finden sich bei Amazon inzwischen 16 Rezensionen, die mit durchschnittlich 4 Sternen auch ziemlich gut ausfallen. Die Bedienung soll teilweise etwas umständlich sein, was in Kombination mit der recht dürftigen Bedienungsanleitung Abzüge gibt, dafür können die Kerneigenschaften wie Klang, Funktionalität und Verarbeitung punkten. Wer bereit ist, ein bisschen kritisch zu lesen, kann sich ja auch nochmal den gewohnt euphorischen Test bei AreaDVD durchlesen. Immerhin bekommt man dort aber noch ein paar nette Fotos aus der Nähe präsentiert. 563212.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Leistung: 130W/Kanal (6?) • Tonsysteme: Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS NEO:6, DTS ES, DTS 96/24, DTS Express, DTS-HD • 7x HDMI (6x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • Stromverbrauch (Standby/max): 450W/0.45W • Abmessungen: 435x168x342.5mm • Gewicht: 8.9kg • Besonderheiten: HDMI Pass-Through, LipSync, Deep Color, x.v.Color, LAN, AirPlay, USB

Ursprüngliches UPDATE vom 11.02.2013:

Zusätzliche Info
Pioneer AngeboteDiverses
47 Kommentare

hmm, im Vergleich zu dem Onkyo-Angebot vom Wochenende nicht ganz so super.

Schade das der in Schwarz ist. Silber Angebote gibt es immer selten. Und der Onkyo ist vielleicht preislich attraktiver, nur sieht Onkyo designtechnisch total schrottig aus. Pionerr sieht um eingies wertiger aus.

Also ich hatte letzte Woche den Pioneer VSX-827 für 260 Euro bei Redcoon gekauft. Ganz ehrlich, geiles Teil, aber häßlich. Die beiden roten Punkte in Verbindung mit dem grünes Display sind wohl sehr geschmackssache.
Ums kurz zu machen:
Das Teil kommt zurück (Redcoon)
Onkyo TX-NR515 in silber dank mydealz bestellt.

Falls jmd. eine Frage zum VSX-827 hat, kann ich wohl helfen

Avatar
Anonymer Benutzer

Der Link führt nicht zum Angebot!

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016


Tüte: Der Link führt nicht zum Angebot!

Klar! Musst den obersten Link anklicken

Finde ich auch ziemlich cold. Argumente über mir stimmen

Super Angebot! Bestellung habe ich eben ausgelöst.

tja da nur mit painpal Versandkostenfrei angeboten wird, werde ich mir dieses Teil nicht kaufen...

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich brauch aber einen Kindle ....

Hoffe da kommt nochma irgend ne coole Aktion von Amazon...
hab schon überlegt ob ich mir diese Kreditkarte zulege weil die mit 30 Euro werben ?

Naja ich geb mir nochn 2-3 Tage zeit denn muss ich mich entschieden haben weil kindle bedeutet auch nur Bücher von Amazon !?

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

ups das war der falsche link :-D soooorrryyyyy :-)

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Jetzt muss nur endlich mal ein gutes Einsteigerset für Lautsprecher kommen

das teil wird seinen zweck erfüllen fürs heimkino.

Hab\'s bestellt denke Preis Leistung ist unschlagbar
Amazon Bewertungen sind auch sehr gut freue mich schon

Hab das Ding bei den blitzangebot bei Amazon für 239 gekauft.. Bin zufrieden



ichhier:
hmm, im Vergleich zu dem Onkyo-Angebot vom Wochenende nicht ganz so super.



Warum nicht? Pioneer ist beliebter als Onkyo

Ich habe den A/V Receiver vor Weihnachten gekauften und bin sehr zufrieden damit.


Beatmaster: Warum nicht? Pioneer ist beliebter als Onkyo


Pioneer hat auch ein deutlich größeres Portfolio als Onkyo. Da sich Deine Aussage aber offensichtlich auf das Segment der AV-Receiver bezieht, würde mich schon eine Quellenangabe interessieren?! (kein Fan-Forum!!)

gutes Teil



Satayan:
Jetzt muss nur endlich mal ein gutes Einsteigerset für Lautsprecher kommen



Lautsprecher für Einsteiger?
Nubert Boxen sag ich nur. Damit steigste für die nächsten 30 Jahre richtig ein.

Mein Nutzungsszenario ist Hi-Fi per CD oder Airplay und Kinofilme per (3D-)Fernseher. Meine groben, nicht auf breiter Kenntnis basierenden Kriterien (Internet-Radio, 3D, Airplay) erfüllt dieser Receiver daher. Was kann das gute Stück denn nicht, was man vermissen könnte?

kann man damit musik vom android handy streamen? lese nur was von media server



Faber:
kann man damit musik vom android handy streamen? lese nur was von media server




Dank DLNA sollte das wohl funktionieren - haben ja heute alle guten AV-Receiever ab so um die 200,- Euro mit an Bord.

Hab das Teil, ich kanns nicht empfehlen.

Das OnScreen-Menü ist ne Katastrophe, die Fernbedienung ist total billig, mir sind ein paar mal Kanäle abgeschmiert, Gerät ausschalten und einschalten hilft dann - ich bn davon nicht überzeugt!

Uiuiui also Netzwerkreceiver Nr.3 in den letzten Tagen
Jetzt wirds aber wirklich mal zeit für den TX-8050 liebe Redcoons!
Gedult gehört nicht zu meinen Stärken. ;-)

Habe das ding vor gut 6 monaten bei zackzack für 199€ erwischt. bin absolut zufrieden, für den preis ein wirklich starkes gerät.



Faber:
kann man damit musik vom android handy streamen? lese nur was von media server




ich habs nicht hinbekommen.
habe mir dann für ~25€ einen bluetooth-adapter geholt, mit dem gehts ohne probleme.


Flix:
Mein Nutzungsszenario ist Hi-Fi per CD oder Airplay und Kinofilme per (3D-)Fernseher. Meine groben, nicht auf breiter Kenntnis basierenden Kriterien (Internet-Radio, 3D, Airplay) erfüllt dieser Receiver daher. Was kann das gute Stück denn nicht, was man vermissen könnte?




ein gescheites sinnvolles menü
einstellungen _können_ etwas fummelig sein, aber sobald alles einmal eingerichtet ist tuts fleißig seinen dienst.

Ein paar fragen:

1. geht es analog über Chinch reinzugehen und den Sound und Video über HDMI rauszubekommen?
2. ist ein on Screen Menü dabei oder muss man alles auf dem LCD des Receiver einstellen?
3. geht soundverzögerung? Also, wenn das Bild schneller am tv ist als die Sprache an den Lautsprecher ?



Patrick:
Ein paar fragen:


1. geht es analog über Chinch reinzugehen und den Sound und Video über HDMI rauszubekommen?
2. ist ein on Screen Menü dabei oder muss man alles auf dem LCD des Receiver einstellen?
3. geht soundverzögerung? Also, wenn das Bild schneller am tv ist als die Sprache an den Lautsprecher ?




1.) kann ich prüfen wenn ich daheim bin (ggn 18:00 Uhr), kann dir dann rückmeldung per PN geben.
2.) ist beides möglich, wobei on screen natürlich um einiges mehr sinn macht.
3.) soundverzögerung habe ich keine feststellen können, weder wenn der receiver per kabel befeuert wurde, noch wenn ich ein video/film auf dem tablet geschaut habe und den sound per bluetooth über den receiver gejagt habe.

Das Preisleistungsverhältnis ist super! Habe das Gerät seit ein paar Monaten und bin sehr zufrieden damit. Oben genannte Abstürze kann ich nicht bestätigen. Die Fernbedienung ist absolut ok und angemessen hochwertig für dieses Preissegment. Erstmalige Einstellung ist leider etwas kompliziert - insbesondere wegen dem unübersichtlichen Menu - aber mit etwas Zeitaufwand machbar
Man kann die Musik auch über Airplay oder DLNA bequem über den Receiver abspielen. Diese Funktionen sind sonst meist nur teureren Receivern vorbehalten.

Der Preis von 199,-€ ist relativ günstig, aber kein Knaller, da der Receiver zwischendurch schonmal günstiger war.

Melde dich doch bitte per elektronischer Post:
Morph.zeon(hier das Zeichen)web.de

Danke




Amarok: 1.) kann ich prüfen wenn ich daheim bin (ggn 18:00 Uhr), kann dir dann rückmeldung per PN geben.2.) ist beides möglich, wobei on screen natürlich um einiges mehr sinn macht.3.) soundverzögerung habe ich keine feststellen können, weder wenn der receiver per kabel befeuert wurde, noch wenn ich ein video/film auf dem tablet geschaut habe und den sound per bluetooth über den receiver gejagt habe.

Find den da nicht in schwarz

Avatar
Anonymer Benutzer


eventer:
Find den da nicht in schwarz





Wenn Du genau liest, findest du auch die antwort......


--> "Artikel nicht mehr lieferbar"
Bearbeitet von: "" 9. Mär

...und die top5.1 receiver kosten dann 299,-
auch nicht so ein großer Unterschied

Lokal Saturn Osnabrück, der selbe Receiver 145€

Bei mediadeal in silber für 199€-5€ Newsletter Gutschein, sofort lieferbar

Leider funktioniert bei dem Gerät passthrough nur wenn die Eingabegeräte CEC unterstützen.
Also prinzipiell erst mal kein PC.

für 189€ ist ausverkauft!

also ich besitze dieses Gerät seit einem Jahr! der Klang i d die Verarbeitung so wie Optik ist spitze. aber die Fernbedienung so wie die Konfrontation ist was für Leute die rückwärts denken. die Fernbedienung könnte auch aus den 80gern stammen. ich habe für meine persönlichen Einstellungen mal lockere 2 tage benötigt. jetzt wo alles perfekt ist ist es ein gutes Gerät.



Michael:
Also ich hatte letzte Woche den Pioneer VSX-827 für 260 Euro bei Redcoon gekauft. Ganz ehrlich, geiles Teil, aber häßlich. Die beiden roten Punkte in Verbindung mit dem grünes Display sind wohl sehr geschmackssache.
Ums kurz zu machen:
Das Teil kommt zurück (Redcoon)
Onkyo TX-NR515 in silber dank mydealz bestellt.
Wie kann ich DLNA einrichten?

Falls jmd. eine Frage zum VSX-827 hat, kann ich wohl helfen


Hab das Teil bei Soundpick geholt, ansich super, nur frisst es wirklich alle Quellen bis auf mein ACER Laptop. Bin kurz davor ihn zurück zu schicken, habe ihn für 190€ gekauft, will ihn jemand zu dem Preis haben?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler