Plagiatprüfungsprogramm

14
eingestellt am 28. Nov 2019
Hallo, meine Holde ist kurz vor Abgabe einer wichtigen Seminararbeit und möchte diese durch eine Plagiatsprüfungssoftware laufen lassen (3500 Wörter). Könnt ihr mir ein Programm oder eine Seite empfehlen, wo dies einigermaßen günstig geht?

Danke im Voraus
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

Beste Kommentare
Weiß sie nicht mehr, wo sie was abgeschrieben hat?
Bei einer Promotion kann ich eine solche Überprüfung ja noch nachvollziehen, aber bei einer solch kurzen Seminararbeit wurde entweder heftig gepfuscht oder es ist herausgeschmissenes Geld.
Plagscan - wird auch von den meisten Bildungseinrichtungen verwendet.
14 Kommentare
Weiß sie nicht mehr, wo sie was abgeschrieben hat?
Ab ner bestimmten Position in ner Partei bzw Politik erledigen das die User von Vroniplag m.W. völlig kostenfrei
Seminararbeit mit 3500 Wörtern? Ein wenig kurz, oder?
Plagscan - wird auch von den meisten Bildungseinrichtungen verwendet.
Wenn man schon darüber nachdenkt so eine Software zu verwenden, dann kann die Arbeit eigentlich nicht besonders sein...
Bei einer Promotion kann ich eine solche Überprüfung ja noch nachvollziehen, aber bei einer solch kurzen Seminararbeit wurde entweder heftig gepfuscht oder es ist herausgeschmissenes Geld.
Tdas8928.11.2019 07:30

Seminararbeit mit 3500 Wörtern? Ein wenig kurz, oder?


Bin ich noch müde, oder sind das ca. 20 Tweets/SMS?!
Hut ab
C3Po28.11.2019 07:58

Bin ich noch müde, oder sind das ca. 20 Tweets/SMS?!Hut ab


Immerhin 3.500 Wörter und nicht Zeichen!
Würde ich nicht machen. Man weiß nicht was die Programme damit machen. Zudem ist man dann im System wenn die Uni das prüft und hat eventuell ein Findling. Wenn man nicht abgeschrieben hat, kommt da auch nichts raus. Meistens prüfen die das sowieso nicht, sondern drohen nur damit.
Buktu28.11.2019 08:01

Immerhin 3.500 Wörter und nicht Zeichen!


Ah, doch zu müde gewesen
Das lohnt nicht. Ab Master / Doktorarbeit kann man das überlegen. Und dann auch nur wenn man unter Zeitdruck stand und sich unsicher ist.
Bei 3500 Wörtern nicht mehr wissen, was sie wo kopiert hat? Oder OB sie was kopiert hat?
Wenn man von den 3500 Wörtern Einleitung, Motivation, Fazit und Schlusswort abzieht, dann bleiben ja schon nur noch ein paar längere Mydealz-Kommentare? Man könnte ja einfach mal dieses Eingabefeld weiter befüllen, bis die 3500 Wörter erreicht sind, hehe. [42 bis hierher]. <-;<

Vielleicht sollte man sich das mit der akademischen Karriere nochmal überlegen, wenn man schon bei der übersichtlichen Anforderung überprüfen möchte, ob die Eigen- und Zitatleistung dem Copypaste-Detektor auffallen würde. Andererseits befände man sich ja in "guter" Gesellschaft. (-;=
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler