ABGELAUFEN

Plötzlich kein Internet am Heim-PC. Brauche eure Hilfe! [Gelöst]

Hey Mydealzer,

seit heute morgen komme ich mit meinem Desktop-PC mit Windows 7 (64 Bit) nicht mehr ins Internet. WLAN-Verbindung zeigt 4 von 5 Balken. Gestern Abend hat es noch funktioniert. Alle anderen Geräte, wie Tablet, PS3 und Handys, kommen per WLAN noch problemlos ins Netz. Auch ein Laptop, den ich jetzt zu Testzwecken ausgeliehen habe, funktioniert.
Ein Neustart des Routers hat leider nicht geholfen und der Versuch Google per Konsole anzupingen lief schief.

Habe auch probiert mein Handy als mobilen Hotspot einzurichten. Brachte auch nichts.

Nachdem ich jetzt drei Stunden hoffnungslos Internetrecherche betrieben habe, bin ich ein bisschen ratlos und ersuche jetzt eure allwissende Hilfe!

16 Kommentare

Mal die WLAN-Einstellungen vom PC gelöscht und neu eingerichtet?

Start.... cmd eintippen... enter.... Konsole öffnet sich... ipconfig eintippen... enter.... Auswertung hier posten

besho_

Mal die WLAN-Einstellungen vom PC gelöscht und neu eingerichtet?


Ja, hatte ich auch schon probiert. Brachte auch nichts.
Hellblade

Start.... cmd eintippen... enter.... Konsole öffnet sich... ipconfig eintippen... enter.... Auswertung hier posten


Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users>ipconfig

Windows-IP-Konfiguration


Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 3:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5d23:aa1:ce24:3ed6%14
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.160
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter LAN-Verbindung* 24:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter isatap.{3953BF26-F8A3-4C38-A218-A76FA8067321}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter isatap.{7613FDAB-A00F-405D-9462-25BC71A84536}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Handy über WLAN geht?

Winner1234

Handy über WLAN geht?


Wie bereits geschrieben. Ich komme mit wirklich allen anderen Geräten ins Internet. Nur der Desktop PC streikt. Gestern hat er noch funktioniert.

Konsole:
ping 192.168.0.1
Fehlermeldung?

ping 8.8.8.8
Fehlermeldung?

Verbindung mal über die Problembehandlung von Windows prüfen und ggfs. den Adapter zurücksetzen lassen.
Rechts klick auf die Verbindung (Balken) und Problembehandlung starten...

Hatte ich auch. Ca. 1 1/2 Jahre mit meinem alten Notebook. WLAN Verbindung ist ständig abgebrochen. Nur die Problembehandlung konnte das immer kurzfristig fixen. Windows neu aufsetzen, etc. hat alles nix gebracht. Denke das is ne Macke im WLAN Modul, wenn du auch keine sonstige Lösung findest.

Michalala

Konsole: ping 192.168.0.1 Fehlermeldung? ping 8.8.8.8 Fehlermeldung?


C:\Users>ping 192.168.0.1

Ping wird ausgeführt für 192.168.0.1 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=64
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=64
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=64
Antwort von 192.168.0.1: Bytes=32 Zeit=1ms TTL=64

Ping-Statistik für 192.168.0.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 1ms, Maximum = 1ms, Mittelwert = 1ms

C:\Users>ping 8.8.8.8

Ping wird ausgeführt für 8.8.8.8 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=59
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=25ms TTL=59
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=24ms TTL=59
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=24ms TTL=59

Ping-Statistik für 8.8.8.8:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 22ms, Maximum = 25ms, Mittelwert = 23ms


sothoku

Verbindung mal über die Problembehandlung von Windows prüfen und ggfs. den Adapter zurücksetzen lassen. Rechts klick auf die Verbindung (Balken) und Problembehandlung starten...


Die Problembehandlung sagt, dass ich mich an den Netzwerkadministrator oder internetdienstanbierter wenden soll...

öffne mal den Internet Explorer, geh auf Extras->Internetoptionen, im Reiter Verbindungen gibt es den Button LAN-Einstellungen. Schau mal, ob dort ein Proxyserver eingetragen ist und entferne ihn gegebenenfalls.

Timonysos

öffne mal den Internet Explorer, geh auf Extras->Internetoptionen, im Reiter Verbindungen gibt es den Button LAN-Einstellungen. Schau mal, ob dort ein Proxyserver eingetragen ist und entferne ihn gegebenenfalls.


Ne, steht leider kein Proxy drin.

Firewall und Antivirusprogramm ausschalten

soda14

Ping wird ausgeführt für 8.8.8.8 mit 32 Bytes Daten: Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=59


Der PC ist "im Internet", wie dieser Ping zeigt. Vermutlich hakt es an der Namensauflösung.
ipconfig /all und nur den Teil posten, der Daten hat (Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2)

Ich denke das entweder der WLAN Adapter was weg hat... oder wenn man zum Beispiel einen Fritz WLAN Stick hat das sich Windows und das Fritz Programm sich gegenseitig behindern. Falls der WLAN Adapter aber intern sitzen sollte, den in der Systemsteuerung mal deaktivieren und dann wieder aktivieren. Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein...

sothoku

...ggfs. den Adapter zurücksetzen lassen...


DAS WAR ES!
Habe mal meine WLAN-Antenne ausgestöpselt und anschließende die passenden Treiber deinstalliert. Danach die Antenne wieder mit dem USB-Port verbunden und schon hat es wieder funktioniert!!!
Kaum zu glauben. Seit halb 8 sitze ich an dem Problem und die Lösung war so einfach!

Noch ein großes DANKE an all die Helfer hier auf Mydealz. Auch wenn es eigentlich ein Schäppchenportal ist, findet man hier auch oft Hilfe zu anderen Problemen im Alltag. (Nicht wie in der heutigen Schulbildung X))

Nochmal DANKE, DANKE, DANKE!

Probier einmal die Systemwiederherstellung auf eine Zeit von vor gestern Abend. Entweder die Firewall/Antivirensoftware blockt den Internetverkehr oder das WLAN-Modul (Karte oder Stick?) hat eine Macke.
Schon mal einen anderen Browser probiert (IE, Firefox, Chrome, Opera)?
Kommst du denn auf den Router? Im Browser 192.168.0.1 eingeben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. TV Kaufempfehlung44
    2. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew68
    3. jemand hier mit Bild + Abo?89
    4. Hotukdeals26

    Weitere Diskussionen